Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab

Wie sollte die Platzsituation im Sektor B gestaltet werden?

Ich bin zufrieden, wie es jetzt ist.
67
14%
Man sollte auch an der Tageskasse seinen Platz aussuchen dürfen.
23
5%
Bitte Sitzplätze lassen, aber mit freier Platzwahl.
50
10%
Fankurve ist Stehbereich. Sektor B komplett mit Stehplätzen versehen.
240
50%
Nur Block 28 zum Stehplatzbereich umbauen.
98
21%
 
Abstimmungen insgesamt: 478

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1825
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 122

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von RotorBrowser » Fr 15. Mai 2020, 19:51

mahe hat geschrieben:
Fr 15. Mai 2020, 18:34
RotorBrowser hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 14:15
So eine Sitzschale soll so 250,-€ kosten. 250 x 40000 wären dann 10.000.000.
wer kalkuliert denn überall mit VIP-sitzen? unsere kosten ungefähr ein zehntel.

https://www.stadionwelt-business.de/pdf ... .php?d=416
Danke für die Info! Die 250,-€ wurden vor langer Zeit mal vom Verein ins Spiel gebracht.

Untersetzen mit Fakt konnte ich das wirklich nicht. Sind aber immer noch....€!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16476
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 208
x 546

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Fr 15. Mai 2020, 20:08

Mensch mahe, ich habe schon einen gepolsterten Sitz mit Sitzheizung, Getränkehalter und Bestellknopf fürs nächste Bier erwartet. Jetzt kommst du hier mit solchen halbgaren Lösungen. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6153
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 91
x 174

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von mahe » Fr 15. Mai 2020, 20:35

RotorBrowser hat geschrieben:
Fr 15. Mai 2020, 19:51
Die 250,-€ wurden vor langer Zeit mal vom Verein ins Spiel gebracht.
vielleicht tatsächlich im zusammenang mit dem umbau der sitze im VIP-bereich, die rot gepolsterten auf weißem plastik.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16476
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 208
x 546

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Do 9. Jul 2020, 14:39

Hier nochmal die offizielle Bestätigung, die Sitze werden alle wieder eingebaut: https://twitter.com/dierotenbullen/stat ... 65986?s=21

Aus dem Bautagebuch:
+++ 09. Juli+++
Abbruch Bestandskioske Sektor B:

Um einen reibungslosen Bauablauf gewährleisten zu können, müssen für die anstehenden Rohbauarbeiten des neuen Gebäudes der Red Bull Arena die beiden äußeren Bestandskioske im Sektor B weichen. Der hinter den Blöcken 13 bis 26 gelegene Kioske wurde bereits abgerissen. Der zweite (hinter den Blöcken 30 bis 32) wird ebenfalls abgebrochen.
Später erfolgt auch der Abbruch des mittleren Kioskes sowie der angrenzenden Sanitäranlagen. Auch die ehemalige Sicherheitszentrale hinter Block 28 wird in den kommenden Wochen zurückgebaut.
Die Fläche, die durch den Abbruch der Bestandsgebäude gewonnen wird, benötigen wir aufgrund des Einbaus von Stehplätzen und der damit einhergehenden zukünftigen Kapazitätserhöhung im Sektor B als zusätzliche Bewegungs- und Evakuierungsfläche.
https://www.dierotenbullen.com/de/aktue ... Arena.html

Aktuelles Video: https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 31170?s=20
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16476
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 208
x 546

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jul 2020, 09:07

Stadionumbau bei RB Leipzig: Sektor B wird zunächst kein reiner Stehplatzblock

Nach SPORTBUZZER-Informationen wird – Stand jetzt – die Variante greifen, die in den Randblöcken von Sektor B weiterhin Sitzplätze und in den mittleren Blöcken Stehplätze vorsieht. In dieser Variante erreicht der Fanblock eine Kapazität von ca. 9.100 Plätzen (davon ca. 2.100 Sitzplätze und ca. 7.000 Stehplätze). Bisher sind es 5.000. Die Sektorentrennung zwischen A und B sowie B und C wird aufgrund der Sichtlinien jeweils einen Block noch außen geschoben. Der Klub bleibt mit dieser Variante vollkommen flexibel, um auf etwaige Veränderungen reagieren zu können.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/stad ... WFUvlcBn5E
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 489
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 116
Kontaktdaten:

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Sa 25. Jul 2020, 20:57

Gästesektor bei RB Leipzig künftig nur noch im Unterrang

Der Umbau der Red-Bull-Arena hat auch Auswirkungen auf den Gästesektor. Dieser wird sich künftig nur noch im Unterrang des Stadions befinden und soll teilweise mit Stehplätzen ausgestattet werden.

Siehe:
https://www.sportbuzzer.de/artikel/gast ... unterrang/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8453
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 363

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von elbosan » Sa 25. Jul 2020, 21:55

Find ich gut. Da ist die Akustik kacke und solche „Wände“ wird es nicht mehr geben.

alberg94
Beiträge: 1257
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 236

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von alberg94 » So 26. Jul 2020, 14:25

elbosan hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 21:55
Find ich gut. Da ist die Akustik kacke und solche „Wände“ wird es nicht mehr geben.
Wüsste jetzt nicht was an 500 zusätzlichen Gästefans gut sein sollte, dass auch noch als Stellplätze?
Frankfurt, Gladbach, Schalke, Hertha, Union machen dir wohl noch nicht genug Simmung in unserem Stadion ?

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3257
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 296
x 39

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Peppermint Pig » So 26. Jul 2020, 15:23

roger hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 16:26
Nur um mal festzustellen, dass es auch Leute gibt, denen es schon immer gefallen hat....
Mir zum Beispiel. Ich mag blaugrüne Farben und den hohen Wiedererkennungswert der Arena.
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig-------------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
------------------------------------------------------------------BildBild

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 489
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 116
Kontaktdaten:

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » So 26. Jul 2020, 15:32

alberg94 hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 14:25
elbosan hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 21:55
Find ich gut. Da ist die Akustik kacke und solche „Wände“ wird es nicht mehr geben.
Wüsste jetzt nicht was an 500 zusätzlichen Gästefans gut sein sollte, dass auch noch als Stellplätze?
Frankfurt, Gladbach, Schalke, Hertha, Union machen dir wohl noch nicht genug Simmung in unserem Stadion ?
Nun alberg,

wenn man das Stadion ausbaut und es dadurch eine höhere Kapazität hat, dann muss auch der Gästesektor entsprechend angepaßt werden.
Hier gibt es eine klare Regelung in der Bundesliga: 10% der Stadionkapazität müssen als Gästesektor zur Verfügung stehen.
Bei internationalen Spielen sind es dagegen nur 5 %

Somit 5.000 mehr Heimfans durch Umbau des Sektor B usw. bedeuten dann eben auch 500 Plätze mehr für Gästefans.

Antworten