Ralf Rangnick (Ehemaliger Trainer und Sportdirektor)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 738
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten
x 79

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von FaulerZauber » Mo 20. Jul 2020, 09:05

Hans-Karl hat geschrieben:
Sa 18. Jul 2020, 15:35
RR hätte eigentlich nichts zu gewinnen in Mailand. Es schlägt ihm Abneigung und Missgunst entgegen und die Guerillas bringen sich in der Deckung bereits in Stellung.

Fabio Capello, sagt allen ernstes - er kenne Ralf Rangnick nicht, aber er hat unwichtiges geleistet. - Was für ein unverschämter Mensch.

Derartig tiefes Niveau wäre erst der Anfang der Dinge. Ralf wäre immer der Getriebene, selbst wenn es Anfangserfolge gäbe. Selbst wenn er italienisch spräche - und man traut ihm zu, dass er dafür büffelt, würde ihm bei Versprechern vermutlich Häme und Belustigung entgegenschlagen.
(...)
Das sehe ich grundsätzlich ähnlich. Wenn er wirklich zum AC wechselt, betritt er ein Mienenfeld. Das kann gutgehen, aber bei der kleinsten Schwäche werden Maldini und Co. ihre Chance ergreifen, Rangnick anzugreifen.

Grundsätzlich denkt Milan in die richtige Richtung: man hat jahrelang Leute mit "Stallgeruch" installiert, was einen gewissen Charme hat. Wenn man dann merkt, dass man sich in eine Sackgasse bewegt, muss man jemanden von außen hereinholen, der ein Stück weit aufräumt. Inhaltlich kann Rangnick das, die Frage ist, ob er die Härte hat, den Gegenwind auszuhalten. Bei RB hatte er da eine Komfortzone, in Hoffenheim hatte er auch ein einfaches Umfeld und hat die erste ernsthafte Krise mit dem Mäzen Hopp nicht überstanden.

Zu den Meldungen über Schick und Rashica: bin mir nicht sicher, ob Milan da wirklich in diesem Regal suchen wird, wenn man Inter oder Juve angreifen will. Rangnick hin oder her, da erwarte ich eher einen neuen Player im Kampf um die Toptalente.

Zu Capello ein abschließender Satz: ja, er hat in den 90ern Großartiges geleistet. Menschlich überrascht so eine Aussage nicht. Capello war es auch, der als englischer Nationaltrainer meinte, bei der deutschen Nationalmannschaft würden nur "Ausländer" spielen, die man anderen Ländern "geraubt" habe, nur deshalb hätte man mehr Erfolg als er mit England. Was will man da erwarten?
What part of our history is reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 630
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 180
Kontaktdaten:

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Di 21. Jul 2020, 18:32

https://rblive.de/geruechte/ac-mailand- ... tion-13693

"Und dann ist noch unklar, ob er bei Red Bull überhaupt die Freigabe erhalten wird. Er habe mit seinem Arbeitgeber darüber bislang nicht darüber gesprochen oder verhandelt."

Das ist doch kein "Normales Vorgehen" von Ralle, wenn ich vor habe, mich zu verändern, dann spreche ich doch mit meinem jetzigen Arbeitgeber über eine mögliche Veränderung.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2225
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 366

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von michawhv » Di 21. Jul 2020, 22:00

Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Truckle
Beiträge: 3055
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 1
x 196

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Truckle » Di 21. Jul 2020, 22:17

schön
RR bitte komm zurück nach Leipzig!
Bring das Team und Transfers wieder auf Linie und mach dich hier unsterblich.

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 630
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 180
Kontaktdaten:

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Di 21. Jul 2020, 22:25

Zumindest wird Ralle von der Entscheidung Mailands wohl auch überrascht sein.

Im heutigen Interview bei MDR-Aktuell wusste er von der Absage jedenfalls noch nix.

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten ... f-100.html

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17675
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 522
x 939

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Jupp » Di 21. Jul 2020, 22:31

Also ich bin hier mehr als positiv überrascht, wobei ich mal noch die offizielle Bestätigung abwarte. Rangnick war hier ja nie wirklich weg, sondern wohnt ja weiterhin in Leipzig und war auch neben Oliver Mintzlaff im Stadion zu den Spielen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2607
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 60
x 205

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von roger » Di 21. Jul 2020, 22:56

Erstaunlich wie schnell ein Rebic laufen kann wenn Rangnick droht 😁
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17675
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 522
x 939

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Jupp » Di 21. Jul 2020, 23:05

Die offizielle Bestätigung ist da:
Am späten Dienstagabend veröffentlichte zudem noch Rangnicks Berater Marc Kosicke ein erstes offizielles Statement. Mit folgenden Worten: "Die AC Milan und Ralf Rangnick sind übereingekommen, dass es aktuell weder der richtige Zeitpunkt ist noch das Momentum für eine Zusammenarbeit spricht. Deswegen und unter Berücksichtigung der guten Entwicklung und der Ergebnisse unter Trainer Pioli hat man gemeinsam entschieden, dass Ralf Rangnick keine Funktion bei der AC Mailand übernimmt."
https://www.kicker.de/780143/artikel/ue ... ssion=true
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 519
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21
x 71

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von SchnellerBulle » Di 21. Jul 2020, 23:08

Bei allen Verdiensten, ist er m.E. jetzt bei RB nicht mehr tragbar.

In der freien Wirtschaft wäre es jedenfalls undenkbar, solch einen Mitarbeiter in Führungspositionen zu beschäftigen.
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2225
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 366

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von michawhv » Di 21. Jul 2020, 23:09

Ich fände auch wichtig, wenn er weiterhin im RB-Imperium bliebe.
Er hat einen direkten Draht zu DM.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass RB RBL 100Mio erlassen hätte, wenn RR nicht im Hintergrund mit am Start gewesen wäre.
Das ist nur die eine Seite.....
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Antworten