Ralf Rangnick (Ehemaliger Trainer und Sportdirektor)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
alberg94
Beiträge: 1258
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 236

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von alberg94 » Fr 3. Jul 2020, 12:04

https://rblive.de/ueber-rb-leipzig/oliv ... nick-13485

Man könnte fast glauben, dass es einen Plan gibt, für das Werben von Bierhoff. Er hat ja bei den Bayern nach dem Rauswurf dreier Nationalspieler durch Löw noch etwas gutzumachen. Eine Schwächung von RB ist das Abwandern von RR allemal.

Verschwörungstheorie von mir... :think:

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3257
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 296
x 39

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Peppermint Pig » So 5. Jul 2020, 21:16

Auch wenn es schon 6 Tage her ist.
Alles Gute zum Geburtstag. Vor allem Gesundheit.
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig-------------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
------------------------------------------------------------------BildBild

Benutzeravatar
Harzer
Beiträge: 619
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 26
x 100

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Harzer » So 5. Jul 2020, 22:40

da schließe ich mich gern meinem Vorredner an, das hat er verdient und alles gute für den weiteren Weg, auch wenn ich Ihm gern bei Bragantino gern sein Wirken gesehen hätte :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 984
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 59

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von jezek » Mo 6. Jul 2020, 21:59

Mal wieder eine Meldung zu Rangnick - die Gerüchte kreisen immer noch um den Berg ohne finale Bestätigung. Wenn die Sache tatsächlich so sein sollte, dann denke ich, dass die offizielle Bestätigung nach dem letzten Spieltag erfolgt.

„Nun melden italienische Medien übereinstimmend, dass der Deal fix sei. Rangnick, derzeit bei RB Leipzig ‚Head of International Relations and Scouting’, soll danach nicht nur den Cheftrainer Stefano Pioli beerben, sondern auch noch die Kompetenzen eines Sportdirektors erhalten. Auf SPORT1-Nachfrage dementierte Rangnick allerdings, dass der Deal fix sei. Mit einem ‚Nein’ antwortete der frühere RB-Coach auf die Frage, ob er die Meldungen bestätigen könne. Dennoch könnte der Deal zwischen den Rossoneri und dem 62-Jährigen in Kürze noch über die Bühne gehen.“
https://www.sport1.de/internationaler-f ... -bei-milan
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5979
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 72
x 227

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von bullish! » Di 7. Jul 2020, 05:56

jezek hat geschrieben:
Mo 6. Jul 2020, 21:59
Mal wieder eine Meldung zu Rangnick - die Gerüchte kreisen immer noch um den Berg ohne finale Bestätigung. Wenn die Sache tatsächlich so sein sollte, dann denke ich, dass die offizielle Bestätigung nach dem letzten Spieltag erfolgt.

„Nun melden italienische Medien übereinstimmend, dass der Deal fix sei. Rangnick, derzeit bei RB Leipzig ‚Head of International Relations and Scouting’, soll danach nicht nur den Cheftrainer Stefano Pioli beerben, sondern auch noch die Kompetenzen eines Sportdirektors erhalten. Auf SPORT1-Nachfrage dementierte Rangnick allerdings, dass der Deal fix sei. Mit einem ‚Nein’ antwortete der frühere RB-Coach auf die Frage, ob er die Meldungen bestätigen könne. Dennoch könnte der Deal zwischen den Rossoneri und dem 62-Jährigen in Kürze noch über die Bühne gehen.“
https://www.sport1.de/internationaler-f ... -bei-milan
Ich denke hier ist alles in trockenen Tüchern. Nach dem letzten Spieltag am 2.8.2020 erfolgt dann schlussendlich die Verkündung in Mailand.
Mit RR geht ein großes Stück Identität und Hirn. Irgendwie schade - für ihn absolut nachvollziehbar.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16477
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 208
x 546

Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Jupp » Di 7. Jul 2020, 08:01

Ja, Ralf Rangnick wird gehen, die Gazzetta gehört zu den seriösen Quellen: https://twitter.com/gazzetta_it/status/ ... 80800?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Adamson
Beiträge: 5948
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 263
x 430

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Adamson » Di 7. Jul 2020, 08:55

Es wird und muss eine Zeit nach Rangnick geben.Was ich mich nur frage, warum man mit 62 Jahren, wenn andere in dieser Gehaltsklasse sich eine junge Freundin, eine Jacht und ein Strandhaus in Marbella oder Zihuatanejo ( :happy: ) oder wo auch immer zulegen, das Leben genießen, Golfspielen etc... warum man sich in diesem Alter ernsthaft wieder so eine Monsteraufgabe an die Backe bindet, mit der man eigentlich nur scheitern kann?
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
Harzer
Beiträge: 619
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 26
x 100

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Harzer » Di 7. Jul 2020, 09:14

Ich kann es absolut nachvollziehen, das solch ein im positiv Verrückter es sich und der Welt beweisen will und bin sehr gespannt was daraus wird. Man sieht irgendwie das es Ihm nicht um die Yacht oder das Strandhaus geht, er macht es es nicht aus Kohlergründen (nimmt sie natürlich selbstredend mit, wer täte das nicht?) aber Ihm geht es um "seiner"Fußballidee und das finde ich in der heutigen Zeit einfach nur ehrenvoll und schön. Ich gebe zwar zu, das ich nicht weiß ob dazu der AC Milan das Richtige ist, mit einer fremden Sprache, leichten Mentalität und seinen knallharten Ansprüchen - wenn schon Italien wäre vielleicht Napoli das Bessere gewesen, wer weiß das schon und finde es aber absolut spannend und bin gespannt wer länger im Amt (RR o JN) ist aus welchen Gründen auch immer, aber ich drück Ihm fest meine Daumen wenn es denn so kommt :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2058
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 32

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von schmidder » Di 7. Jul 2020, 10:32

Ich kann Rangnick hier sehr gut verstehen. Denke er selber hat seine Mission in Leipzig für beendet gesehen, wird sicherlich nicht vor einem Jahr zwangsversetzt wurden sein. Schade nur, dass er wieder fantastische Arbeit geleistet hat und am Ende titellos bleibt. Aber vielleicht ist auch genau das sein Antrieb, eine europäische Fußball-Großmacht aus dem Winterschlaf erwecken und in der Serie A (in der sich Juves Zeit dem Ende neigt) nochmal groß angreifen und seine Karriere dort mit einem Titel krönen.

Ich wünsche ihm viel Erfolg und finde mit Krösche haben wir einen Topnachfolger gefunden. Mir ist auf jedenfall nicht bange vor der Zukunft ohne RR. Außer wir brauchen mal wieder kurzfristig einen Spitzentrainer ;)
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Frankenfan
Beiträge: 39
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 12:26
x 21
x 25

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Frankenfan » Di 7. Jul 2020, 11:49

Ich sehe für RBL speziell nicht das Problem, dass Rangnick geht. Das ist der Lauf der Zeit, mit Krösche und Nagelsmann sind Nachfolger da, die den Verein nun weiterentwickeln.
Problematisch finde ich eher, dass Rangnick für Mailand 8 Mitarbeiter mitbringt, laut Medien. Weiß jemand, um wen es sich hier handelt und ob dadurch bei uns personelle und konzeptionelle Lücken gerissen werden?

Antworten