Trainingsgelände am Cottaweg

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Spilo
Beiträge: 588
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 07:37

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von Spilo » Do 11. Jun 2015, 10:17

auf einer der letzten Fanverbandsitzungen wurde gesagt, dass der öffentliche Saisonauftakt auch gleich der Eröffnungstermin des neuen Gebäude sein soll. Man hat sogar überlegt ggf. gleich einen Tag der offenen Tür mit zu veranstalten. Allerdings war man sich noch nicht im klaren wie man die Massen an Leuten durch das Haus schleift.
Ich denke also nicht, dass die Räumlichkeiten schon zu 100 Prozent fertig sind. Ein paar Wochen wird es wohl noch dauern um alles hübsch für die Öffentlichkeit und die Spieler herzurichten.

Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von bruno » Do 11. Jun 2015, 13:00

mein Klempner sagt ,im Gebäude herscht das Ausbauchaos da wird Plan und Ziellos gewerkelt. :o
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 15
Kontaktdaten:

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von TeQuillaaaA » Do 11. Jun 2015, 13:38

bruno hat geschrieben:mein Klempner sagt ,im Gebäude herscht das Ausbauchaos da wird Plan und Ziellos gewerkelt. :o
Ist doch meist so :D

Benutzeravatar
Grinch1969
Beiträge: 2708
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:06

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von Grinch1969 » Do 11. Jun 2015, 13:43

Ein Wunder dass die Burschen überhaupt jemals fertig werden :mrgreen:
Eine Mehrheit von 51% der jungen Befragten lehnt den Kapitalismus in heutiger Form ab, genauso allerdings auch sozialistische Ideen.

Rasenballsport, das aufgezwungene Feigenblatt in der BuLi für Red Bull....

22

Benutzeravatar
RoterBulle_Connewitz
Beiträge: 187
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 03:55
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von RoterBulle_Connewitz » Do 11. Jun 2015, 13:55

Grinch1969 hat geschrieben:Ein Wunder dass die Burschen überhaupt jemals fertig werden :mrgreen:
Wir können doch froh sein das es nicht die gleichen bauen, welche auch für den BER verantwortlich sind Bild

Benutzeravatar
Hank
Beiträge: 1539
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 16:06
Wohnort: Franken
x 78
x 27

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von Hank » Do 11. Jun 2015, 14:08

TeQuillaaaA hat geschrieben:
bruno hat geschrieben:mein Klempner sagt ,im Gebäude herscht das Ausbauchaos da wird Plan und Ziellos gewerkelt. :o
Ist doch meist so :D
„Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde nie etwas fertig.“ :mrgreen:
Mark Twain
"Faszinierend" Mr. Spock

Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von bruno » Do 11. Jun 2015, 14:13

Hank hat geschrieben:
TeQuillaaaA hat geschrieben:
bruno hat geschrieben:mein Klempner sagt ,im Gebäude herscht das Ausbauchaos da wird Plan und Ziellos gewerkelt. :o
Ist doch meist so :D
„Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde nie etwas fertig.“ :mrgreen:
Mark Twain
:lol: :thumb:
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

RB-Junky
Beiträge: 1163
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 43
x 12

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von RB-Junky » Do 11. Jun 2015, 14:40

RoterBulle_Connewitz hat geschrieben:
Grinch1969 hat geschrieben:Ein Wunder dass die Burschen überhaupt jemals fertig werden :mrgreen:
Wir können doch froh sein das es nicht die gleichen bauen, welche auch für den BER verantwortlich sind Bild
Es lag aber größten Teils an den Planern und nicht an den Arbeitern :prof:
Scheiß Erfolgsfans!

RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Nach den Sternen gegriffen, sie gesehen, aber nie erreicht.
RIP Red Aces Leipzig!
9 Jahre purer Wahnsinn


FUCK RACISM

Benutzeravatar
tanzbernd
Beiträge: 38
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 10:48
Mein Fanclub: South Bulls Leipzig
Wohnort: Erfurt

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von tanzbernd » Do 11. Jun 2015, 16:50

Vor allen Dingen lags an Red Bull, die immer mehr Zugeständnisse von Seiten der Stadt und den anderen Beteiligten einforderten :D

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9029
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 630

Re: Trainingsgelände am Cottaweg

Beitrag von elbosan » Mo 15. Jun 2015, 19:51

bruno hat geschrieben:mein Klempner sagt ,im Gebäude herscht das Ausbauchaos da wird Plan und Ziellos gewerkelt. :o

Es ist oftmals so, das Außenstehende das große Ganze nicht überblicken können, da sie ihr Leben lang nur einen kleinen Teil dazu beigetragen haben. Für die ist das was um ihren Wirkungskreis herum entsteht oftmals chaotisch und nicht nachzuvollziehen. Ich erlebe das immer wieder, wenn ich (im digitalen Sinne) Architektur betreibe und dann für einzelne Bereiche verschiedene Leute verantwortlich sind. Für die ist das, was sie nicht kennen auch immer Chaos ;)

Antworten