Ticketing

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Fanblock-Gänger
Beiträge: 12448
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 218

Re: Ticketing

Beitrag von Fanblock-Gänger » Di 5. Sep 2017, 17:38

Manuel hat geschrieben:Kann man auch eine ermäßigte DK für Champions Leauge aufwerten?
Warum nicht?

DK-Verlängerung für das Pokalspiel geht immer noch nicht.

Manuel
Beiträge: 2
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 20:08

Re: Ticketing

Beitrag von Manuel » Di 5. Sep 2017, 17:47

Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Manuel hat geschrieben:Kann man auch eine ermäßigte DK für Champions Leauge aufwerten?
Warum nicht?

DK-Verlängerung für das Pokalspiel geht immer noch nicht.
Weil ich noch nichts gefunden habe.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1317
x 686

Re: Ticketing

Beitrag von EisenerBulle » Di 5. Sep 2017, 18:09

Manuel hat geschrieben:
Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Manuel hat geschrieben:Kann man auch eine ermäßigte DK für Champions Leauge aufwerten?
Warum nicht?

DK-Verlängerung für das Pokalspiel geht immer noch nicht.
Weil ich noch nichts gefunden habe.
Aufwerten musst Du eventuell wieder am Stadion vor Ort. Der entsprechende Schalter ist meist nicht voll. Habe da gute Erfahrungen gemacht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1317
x 686

Re: Ticketing

Beitrag von EisenerBulle » Di 5. Sep 2017, 18:12

Korrektur:
Aufwertungen von Kinder- oder Ermäßigten-Dauerkarten sind im Online-Ticketshop nach Login möglich. Das Aufwertungs-Ticket (Print@Home - Dokument bei Online-Buchung) muss vollständig ausgefüllt und in Verbindung mit der Dauerkarte am Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden. Erfolgt ein Zutrittsversuch ohne Ermäßigungsnachweis bzw. auch ohne Aufwertungskarte, so muss eine zusätzliche Gebühr von 15,00 Euro am Spieltag gezahlt werden.

Zusätzlich gibt es das Angebot, die Dauerkarte gegen eine Gebühr von 2,00 Euro am Spieltag aufzuwerten. Die Aufwertung der Dauerkarte ist am Spieltag an den jeweilig geöffneten Clearing-Points nur gegen Barzahlung möglich.
Ich war bei diesen Clearing-Points - Extrakasse.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: Ticketing

Beitrag von hendrik » Di 5. Sep 2017, 18:33

EisenerBulle hat geschrieben:Korrektur:
Aufwertungen von Kinder- oder Ermäßigten-Dauerkarten sind im Online-Ticketshop nach Login möglich. Das Aufwertungs-Ticket (Print@Home - Dokument bei Online-Buchung) muss vollständig ausgefüllt und in Verbindung mit der Dauerkarte am Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden. Erfolgt ein Zutrittsversuch ohne Ermäßigungsnachweis bzw. auch ohne Aufwertungskarte, so muss eine zusätzliche Gebühr von 15,00 Euro am Spieltag gezahlt werden.

Zusätzlich gibt es das Angebot, die Dauerkarte gegen eine Gebühr von 2,00 Euro am Spieltag aufzuwerten. Die Aufwertung der Dauerkarte ist am Spieltag an den jeweilig geöffneten Clearing-Points nur gegen Barzahlung möglich.
Ich war bei diesen Clearing-Points - Extrakasse.
Verstehe ich nicht.Ich habe mit meiner ermässigten DK + alle 3 CL HS gekauft. --meines Erachtens ohne Ermässigung !

Benutzeravatar
lukahai
Beiträge: 381
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 17:58
Wohnort: EB
x 26

Re: Ticketing

Beitrag von lukahai » Di 5. Sep 2017, 19:22

Was mich nervt ist, dass RB in Situationen allgemeiner Verunsichungen noch dazu beiträgt, dies zu vergrößern! Konnte gestern kurz nach 10 Uhr meine DK für das Pokalspiel gegen den FCB problemlos upgraden! In meinem Accout registriert, Quittung vorhanden, alles gut! Und?
Erhalte eine e-mail mit persönlicher Ansprache, dass es RB leid tut, dass ich meine DK für das Pokalspiel NICHT verlängern kann! Man arbeitet daran, diesen Fehler schnellstmöglich zu beheben und bla, bla, bla...
Toll! Was jetzt nun? Glaube fest daran, dass alles ok ist1 Aber diese blöde e-mail,,,

Weiteres Beispiel: RB schickt mir eine e-mail, wo darauf hingewiesen wird, dass am 11. September der Vorverkauf für die nächsten Spiele beginnt! Ich als DK-Inhaber kann aber erst in Phase III kaufen, ab dem...
Nun wäre ja alles gut! Bin aber Vielfahrer, worauf in der Mail Null darauf eingegangen wird!
Nun fehlt nur noch, dass das System das am Montag auch wieder nicht erkennt, so wie beim letzten mal vor Saisonstart! Dort durfte ich erstmal 30 min in der Warteschlange verharren, ehe ich einem Mitarbeiter mein Leid schildern konnte. Ein paar Klicks dann und alles war gut!
Kann RB sein System nicht auf den tatsächlichen IST-Zustand aktualisieren!
Irgendwie alles dilettantisch!

:oops:

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12448
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 218

Re: Ticketing

Beitrag von Fanblock-Gänger » Di 5. Sep 2017, 19:26

http://www.sportbuzzer.de/artikel/techn ... alspiel-g/" onclick="window.open(this.href);return false;
RB Leipzig räumte am Dienstag auf Anfrage ein, dass Softwareprobleme der Grund für die Panne sind. Die Verantwortlichen arbeiten seit zwei Tagen mit „Hochdruck“ daran, das Chaos zu lösen. Ab wann sich die Dauerkartenbesitzer ihr heiß ersehntes Ticket für die Partie gegen den Rekordmeister sichern können, ist weiterhin unklar.

Der einzige Trost für die Fans: „Deine Stammplätze bleiben natürlich reserviert. Wann die Verlängerung wieder möglich ist, werden wir dir zeitnah und persönlich mitteilen“, heißt es auf der Homepage des Bundesligisten. Am Donnerstag und Freitag ist die Verlängerung auch von 10 bis 18 Uhr auch an der Hauptkasse der Red Bull Arena (Stadionvorplatz) möglich. Der Verein warnt allerdings vor langen Wartezeiten.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1317
x 686

Re: Ticketing

Beitrag von EisenerBulle » Di 5. Sep 2017, 19:29

lukahai hat geschrieben:Was mich nervt ist, dass RB in Situationen allgemeiner Verunsichungen noch dazu beiträgt, dies zu vergrößern! Konnte gestern kurz nach 10 Uhr meine DK für das Pokalspiel gegen den FCB problemlos upgraden! In meinem Accout registriert, Quittung vorhanden, alles gut! Und?
Erhalte eine e-mail mit persönlicher Ansprache, dass es RB leid tut, dass ich meine DK für das Pokalspiel NICHT verlängern kann! Man arbeitet daran, diesen Fehler schnellstmöglich zu beheben und bla, bla, bla...
Toll! Was jetzt nun? Glaube fest daran, dass alles ok ist1 Aber diese blöde e-mail,,,
....
:oops:
Das siehst Du doch bei Deinen Tickets. Da steht das Pokalspiel schon drin. Die Mails werden an alle rausgehen. Ne Selektion werden sie sicher nicht extra machen weil zu aufwendig. Habe die Mail auch bekommen obwohl ich die Verlängerung schon hatte. Einfach Löschen und nicht drüber nachdenken. ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

furiosi
Beiträge: 262
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 18:23
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
Wohnort: Sachsen- Anhalt Süd

Re: Ticketing

Beitrag von furiosi » Di 5. Sep 2017, 19:33

lukahai hat geschrieben:Was mich nervt ist, dass RB in Situationen allgemeiner Verunsichungen noch dazu beiträgt, dies zu vergrößern! Konnte gestern kurz nach 10 Uhr meine DK für das Pokalspiel gegen den FCB problemlos upgraden! In meinem Accout registriert, Quittung vorhanden, alles gut! Und?
Erhalte eine e-mail mit persönlicher Ansprache, dass es RB leid tut, dass ich meine DK für das Pokalspiel NICHT verlängern kann! Man arbeitet daran, diesen Fehler schnellstmöglich zu beheben und bla, bla, bla...
Toll! Was jetzt nun? Glaube fest daran, dass alles ok ist1 Aber diese blöde e-mail,,,

Weiteres Beispiel: RB schickt mir eine e-mail, wo darauf hingewiesen wird, dass am 11. September der Vorverkauf für die nächsten Spiele beginnt! Ich als DK-Inhaber kann aber erst in Phase III kaufen, ab dem...
Nun wäre ja alles gut! Bin aber Vielfahrer, worauf in der Mail Null darauf eingegangen wird!
Nun fehlt nur noch, dass das System das am Montag auch wieder nicht erkennt, so wie beim letzten mal vor Saisonstart! Dort durfte ich erstmal 30 min in der Warteschlange verharren, ehe ich einem Mitarbeiter mein Leid schildern konnte. Ein paar Klicks dann und alles war gut!
Kann RB sein System nicht auf den tatsächlichen IST-Zustand aktualisieren!
Irgendwie alles dilettantisch!

:oops:

Das sind halt Standartmails, die an 20.000 DK Besitzer mit dem gleichen Text rausgehen. Die Mail- Adresse beim Kauf hinterlegt und schon bist du im Verteiler drin. Man kann doch nicht jedem eine individuelle Mail schicken ;)

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 372
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 37

Re: Ticketing

Beitrag von Kuckuck » Di 5. Sep 2017, 20:03

Ich bin DK-Besitzer und habe bisher keine Mail bekommen. Interessant ist aber, dass an keiner Stelle erwähnt wird, dass auf der Website offenbar die Ticketpreise nach oben korrigiert wurden.

Antworten