Seite 453 von 554

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hamburger SV - RB Leipzig, 23.04., 20:45 Uhr

Verfasst: Di 16. Apr 2019, 21:12
von alberg94
jezek hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 16:11
Ich glaube es ist nicht angemessen über die Tickets für eine vermeintliche Finalteilnahme von RB zu diskutieren, solange das Finale sportlich nicht erreicht ist. Der HSV als Gegner verdient Respekt und Ernsthaftigkeit. Auch etwas Aberglaube darf erlaubt sein um uns davor zu bewahren, das Fell des Bären zu früh zu verteilen, quasi bevor er erlegt ist.
Stimmt, werden die Verantwortlichen sich auch sagen und den Vorverkauf beginnen lassen...

Schließlich sind 20000 verkaufte Karten, dem Konto egal. Hauptsache die Kohle stimmt !

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hamburger SV - RB Leipzig, 23.04., 20:45 Uhr

Verfasst: Di 16. Apr 2019, 22:20
von Eventzuschauer
alberg94 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 21:12
jezek hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 16:11
Ich glaube es ist nicht angemessen über die Tickets für eine vermeintliche Finalteilnahme von RB zu diskutieren, solange das Finale sportlich nicht erreicht ist. Der HSV als Gegner verdient Respekt und Ernsthaftigkeit. Auch etwas Aberglaube darf erlaubt sein um uns davor zu bewahren, das Fell des Bären zu früh zu verteilen, quasi bevor er erlegt ist.
Stimmt, werden die Verantwortlichen sich auch sagen und den Vorverkauf beginnen lassen...

Schließlich sind 20000 verkaufte Karten, dem Konto egal. Hauptsache die Kohle stimmt !
Du hast es nicht verstanden..oder?

Es ist wirklich zu früh zu...schon explizit solche Gedankenspiele aufzustellen. Erst mal müssen wir das HF gewinnen. Ja...ich gehe auch davon aus das es schaffbar ist.
Dann muss Bayern das HF gewinnen. Da scheint mir die prozentuale Wahrscheinlichkeit etwas mehr Richtung 50:50 zu gehen. Ist auch egal.
Was nervt...das Postings wie Deine sicher davon ausgehen wer im Finale steht...und wie es mit den Karten wird. Auch solche sinnlosen Behauptungen das Tausende Bayern Fans im RB Block stehen.
Ja...das Ticketing, der Verein werden sich Gedanken gemacht haben.

Welche Maßnahmen würdest du denn vorschlagen?

Re: Ticketing

Verfasst: Di 16. Apr 2019, 22:34
von Jupp
Unsere letzten Pokaljahre und der knappe Sieg in Augsburg sind offenbar schon zu lange her, anders ist das nicht zu erklären.

Ich habe es mal ins Ticketing–Thema verschoben, mit dem HSV–Spiel hat das ja mal nix zu tun. Übrigens für alberg94 und Co., fürs Spiel in Hamburg gibt es noch bis 23:59 Uhr Tickets und maximale Unterstützung für unser Team wäre gut. Es ist leider absolut möglich, dass niemand von uns das Finale in Berlin erlebt. Aber hey, wir sollten weiter diskutieren, wie Tickets fürs Finale vergeben werden, vielleicht kann man ja im blöden Fall auch dem HSV Tipps geben.

Und nochmal: Auch in der Liga sind noch Punkte nötig, um die Champions League zu erreichen. Es sieht sehr gut aus, aber durch ist es noch lange nicht. Habe immer wieder den Eindruck, dass wir vermeintlich in der Champions League sind und auch das Pokalfinale save ist.

Re: Ticketing

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 00:45
von The-Last-ReBeL
Unsere letzten Pokaljahre und der knappe Sieg in Augsburg sind offenbar schon zu lange her, anders ist das nicht zu erklären.
zumal, mal das Niveau der 2 . Liga Clubs im Spitzenfeld ähnlich denen Nürnberg, Stuttgart etc ansetzen muss, und da haben wir nun wahrlich keine Schönheitspreise gewonnen.
Langsam bekomme ich bei der grenzenlosen Euphorie ein schlechtes Gefühl.
:think:

Re: Ticketing

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 08:11
von Alt-Lindenau
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Unsere letzten Pokaljahre und der knappe Sieg in Augsburg sind offenbar schon zu lange her, anders ist das nicht zu erklären.
zumal, mal das Niveau der 2 . Liga Clubs im Spitzenfeld ähnlich denen Nürnberg, Stuttgart etc ansetzen muss, und da haben wir nun wahrlich keine Schönheitspreise gewonnen.
Langsam bekomme ich bei der grenzenlosen Euphorie ein schlechtes Gefühl.
:think:
Der HSV macht das schon! Daher mache ich mir auch keine Gedanken um Tickets fürs Finale in Berlin:D

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hamburger SV - RB Leipzig, 23.04., 20:45 Uhr

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 17:25
von alberg94
Eventzuschauer hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 22:20
alberg94 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 21:12
jezek hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 16:11
Ich glaube es ist nicht angemessen über die Tickets für eine vermeintliche Finalteilnahme von RB zu diskutieren, solange das Finale sportlich nicht erreicht ist. Der HSV als Gegner verdient Respekt und Ernsthaftigkeit. Auch etwas Aberglaube darf erlaubt sein um uns davor zu bewahren, das Fell des Bären zu früh zu verteilen, quasi bevor er erlegt ist.
Stimmt, werden die Verantwortlichen sich auch sagen und den Vorverkauf beginnen lassen...

Schließlich sind 20000 verkaufte Karten, dem Konto egal. Hauptsache die Kohle stimmt !
Du hast es nicht verstanden..oder?

Es ist wirklich zu früh zu...schon explizit solche Gedankenspiele aufzustellen. Erst mal müssen wir das HF gewinnen. Ja...ich gehe auch davon aus das es schaffbar ist.
Dann muss Bayern das HF gewinnen. Da scheint mir die prozentuale Wahrscheinlichkeit etwas mehr Richtung 50:50 zu gehen. Ist auch egal.
Was nervt...das Postings wie Deine sicher davon ausgehen wer im Finale steht...und wie es mit den Karten wird. Auch solche sinnlosen Behauptungen das Tausende Bayern Fans im RB Block stehen.
Ja...das Ticketing, der Verein werden sich Gedanken gemacht haben.

Welche Maßnahmen würdest du denn vorschlagen?
Wenn mein Posting nervt, einfach nicht darauf reagieren...

Re: Ticketing

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 17:28
von alberg94
Jupp hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 22:34
Unsere letzten Pokaljahre und der knappe Sieg in Augsburg sind offenbar schon zu lange her, anders ist das nicht zu erklären.

Ich habe es mal ins Ticketing–Thema verschoben, mit dem HSV–Spiel hat das ja mal nix zu tun. Übrigens für alberg94 und Co., fürs Spiel in Hamburg gibt es noch bis 23:59 Uhr Tickets und maximale Unterstützung für unser Team wäre gut. Es ist leider absolut möglich, dass niemand von uns das Finale in Berlin erlebt. Aber hey, wir sollten weiter diskutieren, wie Tickets fürs Finale vergeben werden, vielleicht kann man ja im blöden Fall auch dem HSV Tipps geben.

Und nochmal: Auch in der Liga sind noch Punkte nötig, um die Champions League zu erreichen. Es sieht sehr gut aus, aber durch ist es noch lange nicht. Habe immer wieder den Eindruck, dass wir vermeintlich in der Champions League sind und auch das Pokalfinale save ist.
Danke für den Hinweis mit dem dem Verkaufsende des Ticketing für das Spiel in Hamburg, bräuchte aber nicht wirklich noch eine zweite Karte ;)

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hamburger SV - RB Leipzig, 23.04., 20:45 Uhr

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 20:02
von lukahai
RhönBulle hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 15:20
Letztes Auswärtsspiel in der Allianzarena im Gästeblock war es richtig zum kotzen Bild

Bedenken sind leider gerechtfertigt :(

Aber erstmal müssen die Drecks Bayern in Bremen gewinnen. Hoffentlich fliegen sie raus und Uli sein Kopf explodiert Bild

(und HSV muss von uns auch erstmal geschlagen werden)
Träum weiter! :lol: :lol: :lol:

Re: Ticketing

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 20:34
von RhönBulle
lukahai hat geschrieben:
RhönBulle hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 15:20
Letztes Auswärtsspiel in der Allianzarena im Gästeblock war es richtig zum kotzen Bild

Bedenken sind leider gerechtfertigt :(

Aber erstmal müssen die Drecks Bayern in Bremen gewinnen. Hoffentlich fliegen sie raus und Uli sein Kopf explodiert Bild

(und HSV muss von uns auch erstmal geschlagen werden)
Träum weiter! :lol: :lol: :lol:
Ja stimmt. Der Kopf wird höchstens so aussehen als ob er explodiert :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Ticketing

Verfasst: Do 18. Apr 2019, 15:26
von TutnixzurSache
Gegen Freiburg gibt es nur noch 14 Tickets... also schnell sein lohnt sich :)