Seite 5 von 16

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Mo 28. Jul 2014, 19:59
von timekiller
Man sollte es nicht "erwarten" nennen, aber ich glaube auch das intern ganz klar der Durchmarsch zum Ziel gesetzt wurde. Man wartet ab, wie sich alles bis zur Winterpause entwickelt und rüstet je nach Perspektive nach. Man verzichtet erneut bewusst auf die Formulierung der hoch gesteckten Ziele, weil Understatement dem Image des Clubs/der Marke eben zuträglicher ist. Es werden aber sicherlich keine Köpfe rollen, wenn es erst im kommenden Jahr zum Aufstieg reichen sollte. Ich selbst rechne noch nicht mit dem Durchmarsch, aber dennoch mit einem langen "oben dran bleiben".

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Mo 28. Jul 2014, 20:40
von LutzMFröhlich
Jupp hat geschrieben:Wer unseren Startseitenartikel nicht gelesen hat, hier nochmal der Link: http://www.rb-fans.de/artikel/20140727- ... efeld.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Wir kommen demnach im Bereich Platz 6 ein. ;)

Welcher Klub wurden von wie vielen Trainern als Aufstiegsanwärter im Kicker genannt? Die Zahl bedeutet jeweils die Anzahl der Nennungen.
Nürnberg 14
Braunschweig 12
Fürth 10
Lautern 8
1860 8
Düsseldorf 6
Leipzig 4
Pauli 3
Aalen 1
Union 1
Ingolstadt 1
Karlsruhe 1

Favoriten sind zum Saisonstart andere. Wer hier den Aufstieg erwartet, ist sehr optimistisch.
Naja, Nürnberg…die Fahrstuhlmannschaft schlechthin.
Solchen Teams kann RBL mit etwas Glück auch mal gut reingrätschen.
Die Klubs, die vor Leipzig stehen, stehen da vermutlich eher, weil sie etabliert sind, nicht notwendigerweise, weil der Kader objektiv besser ist.
Oder vielleicht nur, weil sie Aufstiege (und Abstiege) in die 1. Liga "können".

Je nach Ausgang des 1. Spiels wird mit Sicherheit sofort entweder vom Durchmarsch oder vom Minimalziel Klassenerhalt gesprochen.
Man kennt das ja…

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 02:39
von roger
Ja was kann man erwarten in Liga 2...? Zunächst mal wird immernoch Fussball gespielt. Mannschaftliche Geschlossenheit ist am wichtigsten. Die hat unser Team wie kaum je ein zweites. Mithalten werden wir auf jeden Fall.

Klasse besitzt das Team auch. Ein Frahn zB, von Vielen wieder hinterfragt, verschwendet keine Zeit mit Zweifeln. Wenn der Ball vorm Tor ist, wird er reingemacht. Auch das funktioniert in Liga 2 noch genauso.

Dennoch: das Niveau der Gegner steigt teils deutlich. Schon beim Geld zu sehen. Mindestens 5 Mio Euro an Fernsehgeld hat jeder unserer Gegner nun im Säckel - statt bisher nichtmal eine. Bundesligaerfahrung begegnet uns nun en Masse auf jedem Platz.

Insgesamt ist der Sprung dann auch zu hoch um gleich wieder aufzusteigen. Sicher wird es in der Hinrunde etwas holprig zugehen. Der ein oder andere Spieler wird hintendran stehen. Mit unserer tollen sportlichen Leitung habe ich aber keinen Zweifel, das sich die Mannschaft kontinuierlich verbessert und schon in der Rückrunde stabil durch die Liga geht. Platz 5 bis 8 macht dann Lust auf mehr :)

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 04:55
von LutzMFröhlich
Boydausfall hilft erstma nicht so richtig^^

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 09:57
von Fanblock-Gänger
AZ zum Saisonziel gestern im Sachsenspiegel (Video):
http://www.mdr.de/sachsen/video212472_z ... fcd56.html

"Wir werden sicher vorn dabei sein."

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 10:37
von Peppermint Pig
Piesterzwickower hat geschrieben:Was meint ihr. Angenommen wir würden in der Winterpause auf Platz 3 oder nicht weit davon entfernt stehen, wie hoch schätzt ihr die Möglichkeit und ggf. die Sinnhaftigkeit ein, dass die zwei nach Salzburg verliehenen Spieler nach Leipzig kommen um den Aufstieg zu erreichen.
Rumpel, was meinst du?

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 12:24
von Rumpelstilzchen
Piesterzwickower hat geschrieben:
Piesterzwickower hat geschrieben:Was meint ihr. Angenommen wir würden in der Winterpause auf Platz 3 oder nicht weit davon entfernt stehen, wie hoch schätzt ihr die Möglichkeit und ggf. die Sinnhaftigkeit ein, dass die zwei nach Salzburg verliehenen Spieler nach Leipzig kommen um den Aufstieg zu erreichen.
Rumpel, was meinst du?
Gerade in so einem Fall glaube ich nicht an das Verschieben dieser Spieler, Zorniger ist eher der Typ, der seinem Stammpersonal vertraut. Abgesehen davon ist natürlich viel möglich (Rangnick kann das anders sehen, weitere Verletzte). Aber zwei Außenbahnspielr zu holen und den 3. Platz ggf. dan ohne off. Außen erreicht zu haben, das passt m.E. nicht zusammen.
Ich rechne nicht mit Transfers aus dieser Richtung im Winter (Verletzungsprobleme ausgeklammert).

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Di 29. Jul 2014, 12:43
von Peppermint Pig
Ich danke dir Rumpel.

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Fr 1. Aug 2014, 22:26
von Eventzuschauer
So...morgen dann mein erstes Bundesliga Spiel, Live in Farbe und im Stadion.
Erwartungen!? Schönen Fußball, tolle Stimmung, ARD und Sport 1 Bundesliga Zusammenfassungen in Top Qualität und das wir auch etwas Demut und Leidensfähigkeit zeigen (können), bei knappen Siegen, bei krassen Niederlagen...und irgendwie auch wieder eingenordet werden.
Das sich eine zukunftsträchtige Mannschaft formt...der Trainer sattelfest bleibt, einiges im und um den Verein professioneller wird und zum Schluss RB einen einstelligen Tabellenplatz behält.
Ich versuche die Saison entspannt zu sehen und anzugehen. Analog der jetzigen WM. Anfangs skeptisch, dann freudig und zum Schluss mitfiebernd. Wenn dann das Happy End ansteht...um so besser. Wenn nicht...kein Beinbruch. Bei unseren Kritikern werden wir bei Siegen und bei einem eventuellen Aufstieg medial niedergemacht, genau wie bei Niederlagen und einem schlechtem Abschneiden.

Ach ja...und ich erwarte immer 23 Grad und kühles Bier im Stadion. :mrgreen:

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: So 3. Aug 2014, 16:04
von F-Lion
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber mit den Neuverpflichtungen von Compper und Rebic (und ein Torwart kommt ja auch noch) schraubt RB die Erwartungen ganz schön in die Höhe. Zumindest verlieren die Aussagen wie "es gibt viele Aufstiegskandidaten, aber wir mit unserer jungen Mannschaft gehören ganz sicher nicht dazu" derzeit ein wenig an Glaubwürdigkeit :)