Seite 1 von 16

Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 09:56
von F-Lion
Uns steht eine spannende Saison bevor, an die wohl jeder von uns unterschiedliche Erwartungen hat:

Sollten wir auch die 2. Liga aufmischen oder reicht der Klassenerhalt, damit die kommende Spielzeit eine erfolgreiche wird? Wird sich der Zuschauerzuspruch weiterhin so positiv entwickeln?

Auch im Nachwuchs gibt es viele offene Fragen: Hält der Aufwärtstrend der Jugendmannschaften an? Kann die U17 wieder um die Meisterschaft mitspielen, wie schlägt sich die U19 in der Bundesliga? Gelingt der U23 eventuell der Durchmarsch in die Regionalliga?

Gibt es zudem Punkte jenseits des Sportlichen, die vorangetrieben werden sollten?

Viel Spaß beim Diskutieren!

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 13:47
von anderl73
Also ich erwarte mir einen Platz im gesicherten oberen Mittelfeld so 9,8,7.... Alles andere wäre von der Erwartung her zu hoch gegriffen.Zuschauerschnitt wird nach oben gehen, allerdings maximal einen Schnitt von 25000.

Ich freu mich schon sehr auf eine extrem ausgeglichene und spannende Saison

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 16:19
von Roter Bulle
NICHTABSTIEG !!!

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 19:12
von syox
Roter Bulle hat geschrieben:NICHTABSTIEG !!!

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 19:31
von Diro
Nichtabstieg...
Online-Ticket System
Besseres Catering

persönl.
Mehr Auswärts

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 20:42
von Roter Bulle
hey, das mit dem Nichtabstieg war eigentlich eher spaßig gemeint :D

aber sicher ist sicher, der Fußball liefert ja mitunter komische Geschichten, z.B. WM-Halbfinals die 1-7 ausgehn ;)


mein echter, tatsächlicher 6-Stufen Plan zum sportlichen Teil der Saison 2014/15:


1. die erste DFB-Pokalrunde erfolgreich überstehn

2. eine Heimmacht werden (solang wie möglich ohne Niederlage daheim bleiben)

3. Klassenerhalt (Mindestziel, s.o.)

4. einstelliger Tabellenplatz (wär ich in der ersten Saison sogar mit zufrieden)

5. bestplatzierter "Ost-Klub" (bester Ösi-Verein in der BRD ist man ja schon :D ;) )

6. zur Winterpause auf Tuchfühlung zu Rang 3 (dann eventuell nochmal personell ergänzen und in der Rückrunde voller Bölkstoff)


Punkte 1-4 sind denke ich recht realistisch gehalten (auch wenn Paderborn natürlich ne harte Nuß ist und Aalen mein Ansinnen wohl gleich im ersten Spiel kaputtmachen könnte ;) ),

wie gesagt wäre ich je nach Verlauf mit Platz 9 zur Premierensaison überhaupt nicht unzufrieden, alles darüber ist für mich reiner Bonus, die Gedanken an einen direkten Durchmarsch hab ich bisher überhaupt noch nicht gehabt, noch nicht mal kleinste Anzeichen davon,

in dieser Saison gibt es wohl bestimmt 7 Klubs die aufsteigen wollen/sollen/müssen und auch das Zeug dazu haben vorne mitzuspielen (Nürnberg, FCK, 1860, St.Pauli, Düsseldorf, Fürth, Braunschweig), dazu unangenehme Kontrahenten wie der KSC, Ingolstadt oder auch die alten Bekannten aus Heidenheim und Darmstadt die sich aus meiner Sicht im Rahmen ihrer jeweiligen Möglichkeiten sehr gut verstärkt haben,

dazu eben noch Wunderblüten wie Aue (gallisches Dorf), Union (neuer Trainer, aber enorme Fan-Power), der FSV Frankfurt der an guten Tagen jedem Paroli bieten kann und schwer einzuschätzende Gegner wie Aalen oder Sandhausen die allesamt aber auch keine Laufkundschaft darstellen, auch Bochum möchte sich sicher anders präsentieren als im Vorjahr ...

angesichts solcher Voraussetzungen und Rahmenbedingungen mache ich mir selbst zumindest momentan keinerlei Illusionen hinsichtlich der Plätze 1-3 ... das Team muß sich erst einmal finden und mit den gestiegenen Anforderungen klarkommen,

sicherlich hat auch Leipzig einiges an Klasse und Potenzial zu bieten (das Mittelfeld etwa ist schon jetzt exzellent besetzt und auch ein möglicher Dreiersturm mit Frahn-Poulsen-Boyd ist schon ne echte Kante), aber in Liga 2 wird jeder Spieltag eine echte Herausforderung an dem an die Grenzen gegangen werden muß .. Gegner wie VfB oder BVB II gibt es nun nicht mehr, jetzt muß stets immer alles abgerufen werden, allein das wird sicher einige Zeit in Sachen Anpassungsprozeßen erfordern,
also, jedes Spiel genießen und am Ende schaun was dabei rauskommt! Bild



(woanders sehen 6-Punkte Pläne übrigens so aus:

https://twitter.com/wagneribeiro_/statu ... 32/photo/1

- Neymars Agent in Richtung Felipe Scolari -

"1. He trained Portugal and did not win anything. 2. Went to Chelsea and got sacked. 3. Went to coach in Uzbekistan. 4. Returned to Brazil, took a big team [Palmeiras in 2012] and got them relegated. 5. Asked to resign 56 days before the end of the season to avoid the relegation. 6. He's a 'd-------', arrogant, horrible, conceited and ridiculous."

Happy World-Cup! Bild )

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 21:19
von SmileyLpz
Also meine Erwartungen sind da ähnlich gestrickt.

- Als wichtigstes Minimalziel... Klassenerhalt !!! .... wäre schön, wenn wir uns im oberen Mittelfeld einordnen... gern einstellig. :D
- eine gute Heimbilanz.
- min. erste DFB Pokalrunde gewinnen
- neue, größere Anzeigetafel.
- wichtig: funktionierendes Online-Ticket System
- besserer Caterer

und das liegt mir auch sehr am Herzen:
- das wir weiter friedliche, den Fussball feiernde Eventis bleiben und das das Zentralstadion vor randalierenden Chaoten verschont bleibt.
... hoffe auch auf eine bessere Akzeptanz des Vereins und seiner Fans.
- entspanntes Nebeneinander mit den anderen Leipziger Vereinen.

:schal: Auf gehts.... ich kanns gar nicht erwarten.

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Do 10. Jul 2014, 22:23
von Roter Brauser
Ich erwarte eine Saison ohne jedwede Abstiegssorgen. Ob es für mehr reicht, wird man sehen. Ich sehe eine ausgeglichene obere Tabellenhälfte - mit RB Leipzig.

Abhängig vom Saisonverlauf wird sich der Zuschauerschnitt entwickeln. Ich denke selbst bei mäßiger Saison ist ein Zuschauerschnitt von 15.000 realistisch. Spielt man bis zum Ende oben mit, kann die Zahl auch doppelt so groß sein.

Im Nachwuchsbereich sollten die A-Junioren keine Probleme in der Bundesliga haben - ich sehe eine Top5-Platzierung als machbar an.
Die starken 1998er haben in der B-Juniorenbundesliga eine sehr gute Chance einen der beiden ersten Plätze zu erreichen - womit man wiederholt an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft teilnehmen könnte.

Die größten Erwartungen habe ich bei der Fanentwicklung:
Ich erhoffe mir geniale Choreos (da haben die Jungs um RedAces und co. uns noch nie enttäuscht), kreative Spruchbänder und lautstarken, abwechslungsreichen Support.
Ich erwarte eine große Schar an supportwilligen RB-Fans (>1500) bei Auswärtsfahrten in die Stimmungshochburgen Nürnberg, Braunschweig und Berlin-Köpenick, damit wir den dortigen Fans zeigen, dass RB Leipzig mehr als ein Marketingvehikel ist.
Und ich wünsche mir, dass die gegenseitigen Anfeindungen zwischen ultraaffinen und ultraaversen RB-Fans - hier im Forum und im Stadion - reduziert werden können.

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Fr 11. Jul 2014, 00:05
von syox
syox hat geschrieben:
Roter Bulle hat geschrieben:NICHTABSTIEG !!!
+ hust hust
Das wir erfolgreich 3-4-3 Spielen :clap2:

Re: Erwartungen an die Saison 2014/15

Verfasst: Fr 11. Jul 2014, 02:23
von Abitor
Pokal mindestens zweite Runde

2.Bundesliga Platz 7 aufwärts