Bullenfunk.fm

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Martn
Beiträge: 994
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:51

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Martn » Sa 18. Okt 2014, 22:44

Nehmt die neuen "profis" einfach raus und schickt die woanders hin. Ich vermisse das alte Fanradio....
RasenBallsport Lipsia!

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6794
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 249

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von raceface » Sa 18. Okt 2014, 22:51

Zur Not:
Sport1.fm ;)
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

tortor_et
Beiträge: 1366
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:22
x 31
x 25

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von tortor_et » So 19. Okt 2014, 09:34

Oder wechselt einfach mal die Teams: Sven/Ronny und Benny/....

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12638
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 273

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Fanblock-Gänger » So 19. Okt 2014, 14:39

Ronny hat geschrieben: wir haben eigentlich besprochen wieder mehr Spiel und weniger Show.
Vorschlag: NUR Spiel und KEINE Show?


Es liegt mE ja nicht unbedingt an den Personen sondern am Konzept. Sollte das Konzept nun "Show" vorsehen, dann ist es mE ein falsches.

Ich gucke ja nicht Fußball und hab noch n bißl Geplänkel dazu, wo ich den Ton zur Not auch abschalten kann, sondern ich will das Spiel pur hören, weil ich es nicht sehen kann. Von mir aus auch mit etwas Geplänkel, wenn es langweilig ist oder Pause. Ansonsten gilt: Spiel pur.

Und warum FB statt Chat?

Wozu gibt es die Chat-Funktion überhaupt (noch)? Fossil aus einer anderen Zeit?

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 5039
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 119
x 135

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Roter Brauser » So 19. Okt 2014, 17:24

Fanblock-Gänger hat geschrieben:Wozu gibt es die Chat-Funktion überhaupt (noch)? Fossil aus einer anderen Zeit?
Ja, der Chat wurde überwiegend für die Kommunikation mit dem Fanradio genutzt. Da das Radio nun direkt zum Verein gehört, werden die Optionen von rb-fans.de nicht mehr benötigt.

Dennoch bietet der Chat eine sinnvolle Möglichkeit, bspw. wenn man endlose PN-Gespräche abkürzen möchte.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von mike shinoda » So 12. Apr 2015, 15:49

So, da sky go heute nicht funktionierte, hab ich seit langem mal wieder das Fanradio genutzt.

Von 2009 bis Anfang 2014 war ich regelmäßiger und begeisterter Zuhörer.
Am Anfang der Saison hatte ich mich allerdings ein paar mal kritisch geäußert, vor allem wegen den ständigen Hinweisen "die Facebook-Seite zu liken". Und auch weil es zu wenig um die Aktionen auf den Platz ging, viel mehr wurde wild rumgeblubbert und sich mit den jeweiligen Gästen über die Haarfarbe der Freundin unterhalten (das ist nie passiert und war eine bewusste Übertreibung). Das war sicher alles nicht uninteressant, aber während dem Spiel interessiert einen sowas halt nicht, schließlich seid ihr in dem Moment unsere Augen. ;)

Sooo... und heute hab ich seit ca. einem halben Jahr mal wieder reingeschaltet und fand euch richtig klasse! :thumb: :thumb:

Das war wieder das Fanradio wie ich es liebe! Es war locker, es ging um Fußball, die Situationen auf dem Platz wurden super beschrieben und ihr seid mit voller Emotion und Begeisterung dabei (wobei ich natürlich nicht absprechen will, dass die jemals gefehlt hat).

Also ich werde euch bei Auswärtsspielen wieder häufiger nutzen! Danke für einen unterhaltsamen Nachmittag!! :thumb: :thumb: :clap:
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 1946
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 15:22
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Ronny » So 12. Apr 2015, 16:43

mike shinoda hat geschrieben:So, da sky go heute nicht funktionierte, hab ich seit langem mal wieder das Fanradio genutzt.

Von 2009 bis Anfang 2014 war ich regelmäßiger und begeisterter Zuhörer.
Am Anfang der Saison hatte ich mich allerdings ein paar mal kritisch geäußert, vor allem wegen den ständigen Hinweisen "die Facebook-Seite zu liken". Und auch weil es zu wenig um die Aktionen auf den Platz ging, viel mehr wurde wild rumgeblubbert und sich mit den jeweiligen Gästen über die Haarfarbe der Freundin unterhalten (das ist nie passiert und war eine bewusste Übertreibung). Das war sicher alles nicht uninteressant, aber während dem Spiel interessiert einen sowas halt nicht, schließlich seid ihr in dem Moment unsere Augen. ;)

Sooo... und heute hab ich seit ca. einem halben Jahr mal wieder reingeschaltet und fand euch richtig klasse! :thumb: :thumb:

Das war wieder das Fanradio wie ich es liebe! Es war locker, es ging um Fußball, die Situationen auf dem Platz wurden super beschrieben und ihr seid mit voller Emotion und Begeisterung dabei (wobei ich natürlich nicht absprechen will, dass die jemals gefehlt hat).

Also ich werde euch bei Auswärtsspielen wieder häufiger nutzen! Danke für einen unterhaltsamen Nachmittag!! :thumb: :thumb: :clap:
Hi

Danke für das Feedback und das Lob, wir haben uns natürlich eure Kritik zu Herzen genommen und es freut uns Mega, wenn es euch gefällt!

Also immer dran bleiben Bild
Dietrich Mateschitz: „Coca-Cola hat hundert Jahre Geschichte. Wir haben hundert Jahre Zukunft.“

http://bullenfunk.fm/

Benutzeravatar
pH_ludo_win
Beiträge: 438
Registriert: So 3. Okt 2010, 14:32
Wohnort: Nürnberg
x 7

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von pH_ludo_win » So 12. Apr 2015, 16:54

Bullenfunk Live scheint aber mobil immer noch nicht zu funktionieren.
Ich habe mit meinem Smartphone (Android) versucht, das Bochum-Spiel zu hören; ging nicht. Weder mit Chrome noch mit eingebautem Internet-Browser.

Verbindung über PC ging; und Archiv scheint über Smartphone auch zu gehen.
Alles ist möglich, und nichts ist sicher.

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 1946
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 15:22
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Ronny » So 12. Apr 2015, 16:56

pH_ludo_win hat geschrieben:Bullenfunk Live scheint aber mobil immer noch nicht zu funktionieren.
Ich habe mit meinem Smartphone (Android) versucht, das Bochum-Spiel zu hören; ging nicht. Weder mit Chrome noch mit eingebautem Internet-Browser.

Verbindung über PC ging; und Archiv scheint über Smartphone auch zu gehen.
Eigentlich sollte es gehen, wir testen dass immer per Smartphone vor dem Spiel ob wir on air sind
Dietrich Mateschitz: „Coca-Cola hat hundert Jahre Geschichte. Wir haben hundert Jahre Zukunft.“

http://bullenfunk.fm/

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3371
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 540
x 84

Re: Bullenfunk.fm

Beitrag von Peppermint Pig » Fr 24. Apr 2015, 21:37

Das Spiel gegen Darmstadt ist ja schon im Archiv.
Warum fehlen die letzten Minuten und damit auch das Tor. Mitten im Sprechen ist der Ton weg.
Bitte, bitte ergänzen.
-Bild-------Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig---❶❷⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿⓿---25 • 35? • 55 • 75
-Bild

Antworten