Ticketvorverkaufsstellen

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17660
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 522
x 938

Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von Jupp » Mi 17. Mär 2010, 15:19

Meines Wissens gibt es für Spiele in Markranstädt noch immer keine Ticketvorverkaufsstellen. Mich würde interessieren, ob dies noch kurzfristig gemacht wird oder auf nächste Saison verschoben wird, wenn man ja eh im ZS spielt. Fänd ich gerade für die Leute gut, die einen Sitzplatz ergattern möchten, die ja nur begrenzt zur Verfügung stehen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
mehrhardt
Beiträge: 1307
Registriert: So 20. Sep 2009, 14:36
Mein Fanclub: L.E. Bulls

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von mehrhardt » Mi 17. Mär 2010, 16:20

Nächstes Jahr würde mich eher die Dauerkarte interessieren als irgendeine VVK-Stelle.
RB Leipzig Supporter (151 Spiele)
09/10: 24 Liga (13 Heim, 11 Auswärts); 1 Pokal (1A); 4 Test (1H, 3A)
10/11: 33L (17H, 16A); 5P (1H, 4A); 7T (3H, 4A)
11/12: 32L (17H, 15A); 4P (2H, 2A); 6T (4H, 2A)
12/13: 23L (11H, 12A); 2P (2A); 10T (8H, 2A)

Gino
Beiträge: 601
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:54

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von Gino » Mi 17. Mär 2010, 16:48

Jupp hat geschrieben:Meines Wissens gibt es für Spiele in Markranstädt noch immer keine Ticketvorverkaufsstellen. Mich würde interessieren, ob dies noch kurzfristig gemacht wird oder auf nächste Saison verschoben wird, wenn man ja eh im ZS spielt. Fänd ich gerade für die Leute gut, die einen Sitzplatz ergattern möchten, die ja nur begrenzt zur Verfügung stehen.
begrenzt? das sind doch alles sitzplätze was willst da reservieren?^^

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von Puma » Mi 17. Mär 2010, 16:51

mehrhardt hat geschrieben:Nächstes Jahr würde mich eher die Dauerkarte interessieren als irgendeine VVK-Stelle.
dito

auf die preise bin ich mal gespannt. da gibt es bei den vereinen große unterschiede. ich rechne mit 130-150€.
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17660
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 522
x 938

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von Jupp » Mi 17. Mär 2010, 16:51

Sind doch nur ca. 300 Plätze. Dem zu Folge wird der ein oder andere gerade bei schlechtem Wetter durch die Überdachung eine Sitzplatzkarte haben wollen. Insofern wäre es schon gut, wenn man sich das Ticket vorher sichern könnte.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

motregiles
Beiträge: 1473
Registriert: Do 10. Sep 2009, 16:00
Mein Fanclub: red aces
Wohnort: Leipzig

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von motregiles » Mi 17. Mär 2010, 20:43

Puma hat geschrieben:
mehrhardt hat geschrieben:Nächstes Jahr würde mich eher die Dauerkarte interessieren als irgendeine VVK-Stelle.
dito

auf die preise bin ich mal gespannt. da gibt es bei den vereinen große unterschiede. ich rechne mit 130-150€.
Und was denkste, was es pro Spiel kosten wird(heim). So wie die zs Spiele die wir hatten/haben werden???
FRAKTION RED PRIDE

RED ACES

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von Puma » Do 18. Mär 2010, 00:10

motregiles hat geschrieben:
Puma hat geschrieben:
mehrhardt hat geschrieben:Nächstes Jahr würde mich eher die Dauerkarte interessieren als irgendeine VVK-Stelle.
dito

auf die preise bin ich mal gespannt. da gibt es bei den vereinen große unterschiede. ich rechne mit 130-150€.
Und was denkste, was es pro Spiel kosten wird(heim). So wie die zs Spiele die wir hatten/haben werden???
nicht viel mehr als jetzt (max 1-2€ mehr). hallo nächste saison spielen wir regionalliga und nicht bulli auch wenn das zs ein klasse stadion ist. für die oberliga sind die zs preise jetzt schon ziemlich hoch darum kann man garnicht so viel nach oben gehen. es liegt ja auch im interesse von rb das noh mehr zuschauer kommen.
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
rstrehl
Beiträge: 1197
Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:08
Wohnort: Leipzig-Kleinzschocher
x 1739
x 18

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von rstrehl » Do 18. Mär 2010, 08:51

Sehe ich wie Puma. Bei 17 Heimspielen und einem Preis von z.Z. 9 Euro für Fanblock B kommt man auf 153 Euro. Ein bisschen Rabatt und ein paar Vergünstigungen (z.B. RBL II-Spiele) und es ergeben sich 140-150 Euro für die "Dauerkarte Fan-Block" im ZS.
8. Mai 2016 - Aufstieg 1. Bundesliga! 6. Mai 2017 - Meisterklasse!
F-Lion hat geschrieben:Die Entwicklung hier in Leipzig ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Und das schöne ist: Diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende.

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5359
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von MrHollister89 » Do 18. Mär 2010, 10:51

rstrehl hat geschrieben:Sehe ich wie Puma. Bei 17 Heimspielen und einem Preis von z.Z. 9 Euro für Fanblock B kommt man auf 153 Euro. Ein bisschen Rabatt und ein paar Vergünstigungen (z.B. RBL II-Spiele) und es ergeben sich 140-150 Euro für die "Dauerkarte Fan-Block" im ZS.
Aber ein Preis von 9€ pro Person für den Fanblock finde ich ziemlich hoch, in München kommt man schon für 7€ in die Kurve und das ist Bundesliga.
Wenn man nicht so abhängig von Zuschauereinnahmen ist wie andere Vereine, sollte man die Preise etwas drücken um dadurch mehr Menschen zum Besuch zu animieren.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

motregiles
Beiträge: 1473
Registriert: Do 10. Sep 2009, 16:00
Mein Fanclub: red aces
Wohnort: Leipzig

Re: Ticketvorverkaufsstellen

Beitrag von motregiles » Do 18. Mär 2010, 15:32

MrHollister89 hat geschrieben:
rstrehl hat geschrieben:Sehe ich wie Puma. Bei 17 Heimspielen und einem Preis von z.Z. 9 Euro für Fanblock B kommt man auf 153 Euro. Ein bisschen Rabatt und ein paar Vergünstigungen (z.B. RBL II-Spiele) und es ergeben sich 140-150 Euro für die "Dauerkarte Fan-Block" im ZS.
Aber ein Preis von 9€ pro Person für den Fanblock finde ich ziemlich hoch, in München kommt man schon für 7€ in die Kurve und das ist Bundesliga.
Wenn man nicht so abhängig von Zuschauereinnahmen ist wie andere Vereine, sollte man die Preise etwas drücken um dadurch mehr Menschen zum Besuch zu animieren.
So wenig?
Na dann dürfte unseres ja nächste Saison höchstens bei den 8-9€ bleiben
FRAKTION RED PRIDE

RED ACES

Antworten