Achim Beierlorzer [ehemaliger Trainer]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von Skeptiker » Mi 11. Feb 2015, 11:34

JayneSabbath hat geschrieben:Oh nein..Rangnick ist Rangnick. Der will aufsteigen. Sofort.
Mag sein, dass er will und keine Chance auslassen will.

Aber ich kann mir eben nicht vorstellen, dass er die Wahrscheinlichkeit z.B. bei über 20 Prozent ansetzen würde, wenn er sich theoretisch drauf festlegen oder wetten müsste.

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von Skeptiker » Mi 11. Feb 2015, 11:42

Theophil R. hat geschrieben:Wer sagt eigentlich, dass nicht Rangnick selbst ab Sommer Trainer wird?
Ich gehe mal davon aus, dass er das auf jeden Fall dementieren wird. Aber spätestens ab heute wird man ihm das nicht mehr unbedingt glauben.

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von LutzMFröhlich » Mi 11. Feb 2015, 12:13

Theophil R. hat geschrieben:Wer sagt eigentlich, dass nicht Rangnick selbst ab Sommer Trainer wird?
Ich! :P

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5176
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von TaurinFan » Mi 11. Feb 2015, 12:39

Das Rangnick Trainer wird halte ich für unwahrscheinlich, da hätte man schon irgendwo einen Sportdirektor auf einen anderen Amt vorpostiert.

Ich erwarte mir von Beierlorzer durchaus viel. Mal sehen was er aus dem Kader so herausholt.

Von der Aufstellung kann er für das nächste Spiel ja erst einmal nicht sonderlich viel drehen, aber danach zeigt es sich dann.

depart0183
Beiträge: 420
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 08:21
x 9
x 16

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von depart0183 » Mi 11. Feb 2015, 12:47

TaurinFan hat geschrieben:Von der Aufstellung kann er für das nächste Spiel ja erst einmal nicht sonderlich viel drehen, aber danach zeigt es sich dann.
Das sehe ich genau anders. Die ganze bisher von AZ Stiefmütterlich behandelten Spieler könnten auf einmal doch wieder eine Chance bekommen - vor allem Kalmar & Rebic sind da ganz oben auf meiner Liste. Wenn ein Rebic die "Erlaubnis" bekommt, seinen Stiefel zu spielen und sein können nicht dem System unterordnen mus, kann da was ganz gutes draus werden.

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5176
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von TaurinFan » Mi 11. Feb 2015, 12:59

Er hat aber wenig Zeit und wird sich wohl hauptsächlich mit dem Co Trainer beraten nehm ich an. Für eigene Einschätzungen dürfte die Zeit nur in wenigen Fällen ausreichend sein.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12475
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 222

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mi 11. Feb 2015, 13:57

Sicher. Aber nicht ausrechenbar zu sein wäre zumindest erreichbar.

Meister Nadelöhr
Beiträge: 81
Registriert: Di 23. Dez 2014, 14:18
Wohnort: merseburg

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von Meister Nadelöhr » Mi 11. Feb 2015, 13:58

Hauptsache erstmal wieder richtige Fußball sehen können.Alles andere wird sich schon ergeben.Dann schauen wir notfalls noch mal 1Jahr 2.Buli
:schal:

Benutzeravatar
Rainbird
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:37

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von Rainbird » Mi 11. Feb 2015, 14:05

Hier gibt es für die Interessierten einen Liveticker zur PK: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/----liv ... 08718.html

Benutzeravatar
kometa
Beiträge: 479
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36
x 11

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Beitrag von kometa » Mi 11. Feb 2015, 15:31

Ich bin sehr gespannt, ob man beim neuen Trainer eine Flexibilität im taktischen Auftreten der Mannschaft sehen kann, sprich die so oft vermissten Pläne B,C, usw. So wie der Herr Sportdirektor die Vertrautheit von Beierlorzer mit dem RB-Spielsystem betont und eine Entschlüsselung dessen durch die Konkurrenz verneint hat, bin ich da skeptisch.

Antworten