Seite 1 von 11

Achim Beierlorzer [ehemaliger Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 10:26
von Jupp
Als Nachfolger übernimmt der bisherige U17-Trainer Achim #Beierlorzer bis auf Weiteres die Verantwortung bei den Roten Bullen.
Link: https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 9739949058" onclick="window.open(this.href);return false;

Interessant ist die Formulierung bis auf Weiteres. Kann also sein, dass zwar eine Lösung für Zorniger erst ab Sommer angedacht war, der mögliche Nachfolger aber nun schon eher kommen soll.

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 10:44
von Rumpelstilzchen
Beierlorzer übrigens wie Alex Jahrgangsbester mit 1,0 und derzeit mit der U17 gerade die Tabellenführung gefestigt.
http://www.dfb.de/news/detail/achim-bei ... en-103076/" onclick="window.open(this.href);return false;

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 10:53
von bruno
14 Uhr PK danach 16Uhr öffentliches Training mit Beierlorzer /Rangnick

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:02
von Rumpelstilzchen
Bin ich ja mal gespannt, ob der Neutrainereffekt auch bei uns so positiv einschlägt wie bspw. in Berlin oder Bremen...

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:04
von Grinch1969
Bin überhaupt erstmal gespannt wie das funktioniert und wer übernimmt die U17?

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:05
von Fanblock-Gänger
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir mit einem Interims-Trainer die Saison zu Ende spielen werden. Wenn man sich mit dem Trainer der ab Sommer übernehmen soll bereits einig ist und dieser schon jetzt frei ist, dann werden die Drähte heiß laufen oder Ralf und der künftige Trainer treffen sich am Cossi zum Käffchen. Es geht um die Entwicklung der Mannschaft und auch um ein Einspielen für die neue Saison und das geht am besten, wenn frühstmöglich der neue Trainer bereits vorher kommt. Wenn man unbedingt den Aufstieg will, dann werden wir den Interimstrainer vielleicht 2 Spiele lang sehen.

Trotzdem: Viel Glück und Kraft, Herr Beierlorzer.

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:05
von Rumpelstilzchen
Wahrscheinlich deren Co-Trainer oder Hoeneß von der U16?

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:15
von Skeptiker
Fanblock-Gänger hat geschrieben:Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir mit einem Interims-Trainer die Saison zu Ende spielen werden. Wenn man sich mit dem Trainer der ab Sommer übernehmen soll bereits einig ist und dieser schon jetzt frei ist, dann werden die Drähte heiß laufen oder Ralf und der künftige Trainer treffen sich am Cossi zum Käffchen. Es geht um die Entwicklung der Mannschaft und auch um ein Einspielen für die neue Saison und das geht am besten, wenn frühstmöglich der neue Trainer bereits vorher kommt. Wenn man unbedingt den Aufstieg will, dann werden wir den Interimstrainer vielleicht 2 Spiele lang sehen.

Trotzdem: Viel Glück und Kraft, Herr Beierlorzer.
Ich gehe nicht davon aus, dass man auch nur die geringste Lust hat, mit Mainz um Ablöse zu verhandeln, deswegen würde Tuchel definitiv erst im Sommer kommen.

Und egal wer Trainer ist, die Mannschaft ist nicht stark genug für die ersten drei Plätze. Auch teure Spieler brauchen Eingewöhnungszeit. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das Rangnick so groß anders sieht. Er will vermutlich einfach nur eine Leistungsverbesserung sehen.

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:17
von JayneSabbath
Oh nein..Rangnick ist Rangnick. Der will aufsteigen. Sofort.

Tuchel: Dann wird er erst ab Sommer Trainer und bis dahin der beste Freund von Beierlorzer...dann treffen die sich eben immer mal "privat"...

Re: Achim Beierlorzer [Trainer]

Verfasst: Mi 11. Feb 2015, 11:27
von Theophil R.
Wer sagt eigentlich, dass nicht Rangnick selbst ab Sommer Trainer wird?