Dauerkarten Saison 2015/16

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
SBUT
Beiträge: 542
Registriert: So 24. Apr 2011, 14:18
Wohnort: Leipzig
x 2

Dauerkarten Saison 2015/16

Beitrag von SBUT » Di 26. Mai 2015, 15:38

Gibt es denn schon Infos ab wann der Vorverkauf für die Saison 15/16 los gehen soll?

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2611
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 61
x 206

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von roger » Di 26. Mai 2015, 15:40

Am besten stellst du dich schonmal an :D
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
SBUT
Beiträge: 542
Registriert: So 24. Apr 2011, 14:18
Wohnort: Leipzig
x 2

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von SBUT » Di 26. Mai 2015, 15:43

roger hat geschrieben:Am besten stellst du dich schonmal an :D
muss ich ja nicht ;)

Diro
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Feb 2014, 00:34

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von Diro » Di 26. Mai 2015, 17:07

Infos dazu irgendwas in den nächsten 1-2 Wochen...hab ich gehört

Benutzeravatar
SBUT
Beiträge: 542
Registriert: So 24. Apr 2011, 14:18
Wohnort: Leipzig
x 2

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von SBUT » Di 26. Mai 2015, 17:31

:thumb:

Einige zweit Liga Vereine fangen jetzt schon mit dem Vorverkauf an.

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5578
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 20
x 106

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von Wuppertaler » Di 26. Mai 2015, 18:10

SBUT hat geschrieben::thumb:

Einige zweit Liga Vereine fangen jetzt schon mit dem Vorverkauf an.
Jepp. In Bochum hat der Verkauf am 11.5. begonnen. Da endet Ende Mai die "early Bird"- Periode, bei der entweder die ersten Runde des DFB-Pokals mit im Preis der Dauerkarte enthalten ist (wenn es ein Heimspiel gibt) oder alternativ (bei Auswärtsspiel in Runde 1) einen Gutschein für ein Ligaspiel einlösen kann.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9185
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 707

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von elbosan » Mi 27. Mai 2015, 11:03

Wie ich aus verschiedenen Ecken vernehme, schaut es mit Dauerkarten für den Fanblock wohl ehr mau aus, oder? So vonwegen "Kontingent Aufgebraucht" und "wir wollen noch Tageskarten bereitstellen"

Wenn ich mir den Fanblock bei den letzten 2 oder 3 Spielen ansehe (ich musste jedesmal nach links oder rechts ausweichen, da im Fanblock keine Karten mehr verfügbar waren) dann musste ich feststellen das man dort immer gefühlte 200 bis 300 freie Plätze hatte. Besonders im Bereich der Zäune. Das kann man auch bei der Choreo gegen Fürth sehen, das dort große Lücken klaffen.

Ich finde das man dahingehend das Konzept "Dauerkarte" überdenken sollte. Ich kann versehen wenn Dauerkartenbesitzer nicht jedes Spiel im Stadion sind. Ich mach da niemanden einen Vorwurf. Es müsste halt irgendwie vom Verein die Möglichkeit geben, nicht genutzte Dauerkartensitze als Tageskarten zu verkaufen. Dazu könnte man irgend ein Interaktives System etwablieren, welches beim Kauf einer Dauerkarte, den Inhaber dazu anspornt, einige Tage oder Stunden vor Spielbeginn zu melden ob man im Stadion zugegen ist oder nicht. Das sollte im heutigen Zeitalter der Smartphones kein Problem sein. Meldet der "Proband" Abwesenheit, rutscht sein Platz wieder in den Tageskarten-Topf und ggf. bekommt der Proband bei Abwesenheit Gutscheinpunkte oder ähnliches zur Verrechnung im Fanshop oder im Stadion als Prozente beim Bier und Wurst.

Das wäre eine Win-Win-Win-Win Situation.
- Der Dauerkartenbesitzer kann Geld in den Shops und an der Biertheke sparen.
- Der Verein kann mehr Geld einnehmen weil Plätze in diesem Fall einfach Doppelt Verkauft werden
- Es rutschen Freie Plätze nach für Fans die an der Tageskasse in den Fanblock möchten
- Der Fanblock ist nahezu immer voll bestückt. Keine Lücken


Aber vielleicht entstehen die Lücken ja nur, weil die Hälfte der Fans in der Mitte zusammenrückt. Dann sollte man sich als Verein überlegen ob es überhaupt Sinnvoll ist die Anzahl der Fans in der Kurve auf die Bestuhlung zurückzuführen, wenn sowieso niemand sitzt (außer beim Uffta!)

Adamson
Beiträge: 6305
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 415
x 715

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von Adamson » Mi 27. Mai 2015, 11:14

Man könnte auch sagen: wer mindestens XX% aller Heimspiele seine DK nicht nutzt, verliert das Vorkaufsrecht für die kommende Saison.
La cura para todo siempre es el agua salada: el sudor, las lagrimas o el mar!

Truckle
Beiträge: 3060
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 1
x 196

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von Truckle » Mi 27. Mai 2015, 11:16

Die Lücken am Zaun resultieren meiner Meinung nachaus den "Sichtbehinderten Plätzen".
Diese werden wohl auch für B nur verkauft wenn es auf ausverkauft zugeht.

Dann liegt es noch an der Aufhebung der Sitzplatzbindung was dazu führt das sich
ein Teil gar nicht im Block befindet (stehen oben, oder mehr in der Reihe als Sitze)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9185
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 707

Re: Dauerkarten Saison 2014/15

Beitrag von elbosan » Mi 27. Mai 2015, 11:17

Ne, das würde ich nicht so machen. Das bringt doch keinem einen Vorteil.

Die Plätze bleiben trotzdem leer > NoWin
Die Fans bekommen trotzdem keine Karten mehr für Fanblock > NoWin
Die Dauerkartenbesitzer sind gefrustet > NoWin
Der Verein nimmt keinen Cent mehr ein > NoWin

Antworten