Presse 02/2017

Presseberichte zu RB Leipzig
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 5. Feb 2017, 10:41

Express hat geschrieben:Mit Steinen attackiert
BVB-Randalierer machen Jagd auf Leipzig-Fans – vier Verletzte


Unschöne Szenen im Vorfeld der Partie Borussia Dortmund gegen RB Leipzig: Vor dem Stadion machten „Fans“ der Gastgeber Jagd auf Leipziger Anhänger.
...
http://www.express.de/sport/fussball/mi ... e-25677292" onclick="window.open(this.href);return false;
Sport1 hat geschrieben:Borussia Dortmund - RB Leipzig: Metallstange auf Platz geworfen
Metallstangen-Wurf in Dortmund


Beim Spiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig wird eine Metallstange auf den Platz geworfen. Das Wurfgeschoss landet knapp neben einem Sky-Mitarbeiter.
...
http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... z-geworfen" onclick="window.open(this.href);return false;
Reviersport hat geschrieben:Anhänger warfen Steine und Dosen auf RB-Fans

Im Stadion verlief das Heimspiel von Borussia Dortmund gegen RB Leipzig (1:0) ruhig.
...
http://www.reviersport.de/346158---bvb- ... -fans.html" onclick="window.open(this.href);return false;
RP online hat geschrieben:Plakate, Steinwürfe, verletzte Polizisten
BVB-Fans empfangen RB Leipzig mit blankem Hass


Dortmund. RB Leipzig war zum ersten Mal bei Borussia Dortmund zu Gast – und wurde dabei mehr als nur unfreundlich empfangen. Schon lange vor Anpfiff des Spiels, das der BVB mit 1:0 für sich entschied, waren Proteste zu erkennen, die sich im Stadion fortsetzen. Doch dabei blieb es nicht.
...
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.6584120" onclick="window.open(this.href);return false;
Reviersport hat geschrieben:Das sagt Tuchel zu seiner hämischen Geste

Als Thomas Tuchel den Rasen am Samstagabend nach dem wichtigen 1:0-Sieg von Borussia Dortmund gegen RB Leipzig verließ, da geriet der Abschied vergleichsweise zurückhaltend.
...
http://www.reviersport.de/346156---bvb- ... geste.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 5. Feb 2017, 13:11

LVZ hat geschrieben:Verletzte Polizisten
Dortmunder greifen RB-Fans an – Stein- und Dosenwürfe auf Leipziger


Vor und nach der Bundesliga-Partie von RB Leipzig bei Borussia Dortmund am Samstagabend sind Leipziger Fans von Anhängern des Gastgebers angegriffen und verletzt worden. Wie die Dortmunder Polizei berichtet, seien RB-Fans schon beim Anmarsch mit Steinen und Dosen beworfen worden.
...
http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News ... -Leipziger" onclick="window.open(this.href);return false;
kicker hat geschrieben:Fans von RB Leipzig mit Steinen und Flaschen angegriffen
"Extreme Aggressivität" - BVB verurteilt Krawalle


Für unliebsame Schlagzeilen am Rande des Duells zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig sorgten Auseinandersetzungen zwischen den beiden Fangruppen vor dem Anpfiff. Der BVB nahm am Sonntag dazu Stellung.
...
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... smtwkicker" onclick="window.open(this.href);return false;
westline hat geschrieben:Kommentar
BVB-Fans gegen RB Leipzig: Protest wird zum schlimmen Selbstläufer


Es ist ein schmaler Grat zwischen einem Protest und Hass aus Prinzip. Und ein Teil der BVB-Fans hat diesen Grat offenbar in die falsche Richtung verlassen. Anders sind die Vorfälle rund um das Spiel gegen Leipzig nicht zu erklären.
...
http://www.westline.de/fussball/borussi ... bstlaeufer" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:EINGESETZTER POLIZIST VERRÄT IN BILD
So brutal gingen die BVB-Ultras auf die RB-Fans los


Die Attacken der BVB-Ultras auf die Leipzig-Fans. Jetzt verrät ein Polizist, der gestern Abend im Rahmen des Spitzenspiels im Einsatz war, wie brutal es wirklich zuging.
...
http://www.bild.de/sport/fussball/borus ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12451
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 218

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Fanblock-Gänger » So 5. Feb 2017, 18:29

Deutsche Welle, 5.2.17
Kommentar: Blanker Hass

An den Übergriffen Dortmunder Fans gegen Anhänger von RB Leipzig sind auch die Dortmunder Macher schuld, kommentiert Tobias Oelmaier. Jetzt müssen harte Strafen folgen.
...
http://www.dw.com/de/kommentar-blanker-hass/a-37420759" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 08:21

Polizei Dortmund hat geschrieben:POL-DO: Folgemeldung: Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund – RB Leipzig

Wie bereits mit Pressemeldung lfd. Nr. 0155 berichtet, kam es gestern Abend (4.2.) bei der Spielbegegnung des BVB gegen RB Leipzig zu massiven Gewaltausschreitungen von Dortmunder Gewalt-/ und Straftätern gegen Anhänger der Roten Bullen, Unbeteiligte und Polizeibeamte.
...
http://www.dorfinfo.de/pol-do-folgemeld ... g/10159161" onclick="window.open(this.href);return false;
11 Freunde hat geschrieben:Warum sich BVB-Fans für ihren RB-Protest schämen sollten
Nichts verstanden


Wie konnte es nur soweit kommen? Das dürften sich heute einige rund um das Westfalenstadion fragen. Zumindest kann man das hoffen, denn es ist kaum davon auszugehen, dass alle 24.454 Fans, die in der Regel die Südtribüne bevölkern, hinter der gewählten Protestform gegen RB Leipzig stehen. Und dennoch müssen sich alle dafür schämen, was passiert ist.
...
http://www.11freunde.de/artikel/warum-s ... en-sollten" onclick="window.open(this.href);return false;
Bornaer Bullen hat geschrieben:Offener Brief der Bornaer Bullen zum Spiel BVB-RBL

Offener Brief des Offiziellen Fanclubs des RB Leipzig, die „Bornaer Bullen“


An den Geschäftsführer der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA,
Hans-Joachim Watzke persönlich
...
http://www.bornaer-bullen.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
Augsburger Allgemeine hat geschrieben:Linksfraktion fordert nach Gewalt in Dortmund Konsequenzen

Der sportpolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, André Hahn, hat angesichts der gewalttägigen Angriffe von Dortmunder Anhängern auf Fans von RB Leipzig am Samstag Konsequenzen gefordert.
...
http://www.allgemeine-nachrichten.de/sp ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Sport1 hat geschrieben:BVB-Fan-Exzesse gegen RB Leipzig: DFB-Kontrollausschuss ermittelt
DFB ermittelt gegen BVB


München - Der DFB-Kontrollausschuss wird nach den Feindseligkeiten von BVB-Fans gegen RB Leipzig Ermittlungen einleiten. Es geht um die Vorfälle innerhalb des Stadions.
...
http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... -ermittelt" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 08:27

Sechel hat geschrieben:„Des Deutschen liebstes Kind“ – die reaktionäre Kritik an RB Leipzig

Die jüngsten Ausschreitungen Dortmunder Fans in Verbindung mit antisemitischen Beleidigungen gegen Anhänger_innen von RB Leipzig sind kein Einzelfall. Die in Fanszenen und Fachmagazinen verbreitete Kritik an RB Leipzig ist nicht nur verkürzt, sondern zutiefst reaktionär.
...
http://www.sechel.it/des-deutschen-lieb ... b-leipzig/" onclick="window.open(this.href);return false;
MZ hat geschrieben:Nach Hooligan-Attacke Warum die BVB-Geschäftsführung in der Kritik steht

Die Stimmung unter den etwa 100 Fans, die am Sonntagmittag zum Leistungszentrum von RB Leipzig gekommen waren, war gedrückt. Nicht etwa wegen der 0:1-Niederlage beim BVB. Vielmehr, weil die Leipziger Anhänger beim Gastspiel in Dortmund die massivsten Anfeindungen seit der Vereinsgründung 2009 über sich hatten ergehen lassen müssen.
...
http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb- ... t-25678682" onclick="window.open(this.href);return false;
MZ hat geschrieben:Nährboden der Gewalt
Kommentar zur Mitschuld der BVB-Führung an den Angriffen


Christian Elsaesser gibt der BVB-Führung mit ihren Sticheleien gegen RB Leipzig eine Mitschuld an den Angriffen auf die Leipziger Fans.
...
http://www.mz-web.de/sport/fussball/nae ... n-25679250" onclick="window.open(this.href);return false;
MZ hat geschrieben:Stolz trotz Niederlage
Hasenhüttl hatte mit vielen Ausfällen zu kämpfen


Ralph Hasenhüttl hatte bereits zum euphorischen Sturmlauf in Richtung Eckfahne angesetzt, um Federico Palacios in die Arme zu schließen. Der 21-Jährige Stürmer der U 23 von RB Leipzig hatte in der vierten Minute der Nachspielzeit den Ball vorbei an Dortmunds Keeper zum vermeintlichen 1:1 ins Tor geschossen. Es wäre ein völlig verrückter Schlusspunkt dieses Spitzenspiels gewesen, der den Spielverlauf auf den Kopf gestellt hätte. Doch der Treffer wurde wegen Abseitsposition nicht gegeben.
...
http://www.mz-web.de/sport/stolz-trotz- ... n-25679566" onclick="window.open(this.href);return false;
LVZ hat geschrieben:Leitartikel von Guido Schäfer
RB verliert ein Spiel, BVB aber viel mehr


Wie weiter nach den Ausschreitungen gegen RB-Fans in Dortmund? Guido Schäfer analysiert in seinem Leitartikel die Ereignisse im und um das Stadion des BVB.
...
http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News ... -viel-mehr" onclick="window.open(this.href);return false;
LVZ hat geschrieben:Polizei vom Hass geschockt
Zwölf Festnahmen nach Dortmunder Angriffen auf Fans von RB Leipzig


Die Auswärtsfahrt nach Dortmund endete für gut ein Dutzend Fans von RB Leipzig im Krankenhaus. Die Anhänger der Roten Bullen wurden schon beim Anmarsch zum Stadion mit Steinen und vollen Dosen traktiert.
...
http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News ... ufklaerung" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Leutzscher_org
Beiträge: 274
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 16

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Leutzscher_org » Mo 6. Feb 2017, 09:31

https://raffaelklarwasser.wordpress.com ... ein-danke/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 11:19

Focus hat geschrieben:Mintzlaff legt in Kommerz Debatte nach

Geht der Streit zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund in die nächste Runde? RB-Vorstandschef Oliver Mintzlaff äußert sich nach dem Duell der beiden Spitzenmannschaften spöttisch über die ständigen Kommerz-Vorwürfe aus dem BVB-Lager
...
http://www.focus.de/sport/videos/rb-lei ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Ruhrnachrichten hat geschrieben:RB-Kritik an Sicherheitskonzept
De Maiziere: "Harte Reaktion" nach Krawallen


DORTMUND Bundesinnenminister Thomas de Maiziere hat nach den gewalttätigen Attacken Dortmunder Randalierer gegen Fußballfans von RB Leipzig harte Konsequenzen gefordert. "Ich hoffe auf eine schnelle und harte Reaktion der Justiz, damit alle wissen, was ihnen droht, wenn man sich so verhält", sagte der CDU-Politiker der "Bild"-Zeitung.
...
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb ... 35,3210140" onclick="window.open(this.href);return false;
Tagesspiegel hat geschrieben:Nach den Attacken der Dortmunder Fans
Es reicht mit dem Hass auf RB Leipzig


Als Dortmunder Fans Leipziger angriffen, war längst eine Grenze überschritten. Der Hass gegen RB muss vorher gestoppt werden. Ein Kommentar.
...
http://www.tagesspiegel.de/sport/nach-d ... 49956.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Tag24 hat geschrieben:Fans überfallen und geschlagen: RB kritisiert BVB-Sicherheitskonzept

In einer Stellungnahme an den DFB, die Deutsche Fußball Liga und Borussia Dortmund schrieb der Leipziger Fanverband, was er von dem Dortmunder Sicherheitskonzept hält.

Leipzig - Fanclubs von RB Leipzig haben nach den Ausschreitungen am Rande des Spiels in Dortmund harte Kritik an den Sicherheitsvorkehrungen geübt.
...
https://www.tag24.de/nachrichten/fussba ... gen-213244" onclick="window.open(this.href);return false;
Zeit hat geschrieben:Echter Hass

Bilanz von Dortmund: Gewalt, Verhaftungen, Verletzte. Die PR-Abteilung des BVB sollte ihren Slogan überarbeiten. Und Tuchel verkleidet sich als Klopp. Der 19. Spieltag
...
http://www.zeit.de/sport/2017-02/boruss ... mas-tuchel" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 11:24

ntv hat geschrieben:Collinas Erben haben Puls
RB Leipzig tobt über Adleraugen-Assistenten


In Dortmund verweigert der Unparteiische auf Geheiß seines Assistenten den Leipzigern den späten Ausgleichstreffer - zu Recht. In Köln trifft einer, den der DFB-Kontrollausschuss zuletzt nicht sperrte - gegen seine Überzeugung.
...
http://www.n-tv.de/sport/fussball/colli ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Welt hat geschrieben:Der BVB muss die Rädelsführer in der Fanszene isolieren

Gewalt, auch gegen Kinder. Was sich in Dortmund abspielte, ist schändlich. Der Verein verspricht, das Fehlverhalten der Fans hart zu sanktionieren. Daran werden sich die Verantwortlichen messen lassen müssen.
...
https://www.welt.de/sport/fussball/bund ... ieren.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Welt hat geschrieben:Krawalle bringen den BVB in Erklärungsnot

Die Übergriffe auf Anhänger von RB Leipzig lösen heftige Kritik aus. Fanklubs kritisieren das Sicherheitskonzept und attackieren BVB-Boss Watzke. Sogar der Bundesinnenminister schaltet sich ein.
...
https://www.welt.de/sport/fussball/bund ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
SportBild hat geschrieben:Harte Kritik an BVB-Boss
RB-Fans klagen Watzke an: „Sie schüren Hass“


Fans des Bundesligisten RB Leipzig haben den Dortmunder Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in einem Offenen Brief für die Ausschreitungen rund um das Spitzenspiel mitverantwortlich gemacht. „Sie stehen persönlich zumindest moralisch für Gewalt- und Hassexzesse Ihrer Anhänger gegenüber den RB-Leipzig-Fans. Sie schüren öffentlich Hass in Bezug zu RB Leipzig, in Ihrem respektlosen Verhalten gegenüber der Führung und Anhänger von RB Leipzig“, hieß es in einer Stellungnahme des Fanclubs Bornaer Bullen.
...
http://sportbild.bild.de/bundesliga/ver ... sport.html" onclick="window.open(this.href);return false;
LVZ hat geschrieben:Augenzeugenberichte RB-Leipzig-Fans in Dortmund:
„Wie Vieh, das zur Schlachtbank geführt wird“


Viele RB-Fans waren noch am Sonntag geschockt – ebenso wie zahlreiche BVB-Anhänger aus Leipzig. Die Geschehnisse rund um die Bundesligapartie am Samstag hatten Spuren hinterlassen. Wir haben mit einigen Augenzeugen gesprochen.
...
http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News ... uehrt-wird" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 11:29

Bild hat geschrieben:Nach Fan-Gewalt in Dortmund gegen Frauen und Kinder
Leipzig fordert Aufklärung von Watzke


Der heftige Angriff von BVB-Ultras gestern auf mitgereiste RB-Fans. Jetzt hat sich Leipzig dazu geäußert. Und wie!
...
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:Stellungnahme nach Krawallen
BVB-Bosse rechnen mit Gewalttätern ab


Jetzt melden sich die Dortmund-Bosse zu Wort!

In einer Stellungnahme auf der BVB-Homepage verurteilen Vorstands-Boss Hans-Joachim Watzke (57) und Präsident Reinhard Rauball (70) die Übergriffe von einigen BVB-Chaoten auf Leipzig-Fans nach dem Top-Spiel am Samstag (1:0 für Dortmund). Und zwar sehr deutlich!
...
http://www.bild.de/sport/fussball/borus ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:Ein Leipzig-Augenzeuge
„Chaoten griffen unsere Kinder an“


Rund 8000 Fans unterstützten Leipzig in Dortmund. Einer von ihnen: Lars H. (40). In BILD schildert der Angestellte, wie er die Fan-Schande erlebte:
...
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:Sascha Thielert: „Ich war mir sicher mit meiner Entscheidung"
Der coolste Schiri der Liga


Die Nachspielzeit in Dortmund. Letzter Angriff der Leipziger. Burke passt auf Palacios und der Joker trifft zum vermeidlichen 1:1. Doch Schiedsrichter-Assistent Sascha Thielert (37) hebt die Fahne – Abseits, kein Tor. Eine Millimeter-Entscheidung, aber richtig! Es bleibt beim 1:0-Sieg für Dortmund.
...
http://www.bild.de/sport/fussball/schie ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:Gegen Hamburg schon in der Startelf?
Blitzstart für Upamecano


Der Rahmen für seine Bundesliga-Premiere hätte nicht größer sein können: Winter-Neuzugang Dayot Upamecano (18/Salzburg) durfte vor 80 000 Fans in Dortmund erstmals für die Bullen ran. Und hinterließ in seinen 27 Einsatzminuten mächtig Eindruck.
...
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 6. Feb 2017, 11:54

schwatzgelb hat geschrieben:BVB-Fans gegen Raba Leipzig: Ein Protest wird zum Eigentor

Die Mannschaft bissig, der Trainer überraschend leidenschaftlich und das Westfalenstadion aufgeheizt wie lange nicht mehr: Am liebsten möchte man sich als BVB-Fan über das wohltuende 1:0 über Raba Leipzig freuen. Doch am Tag nach der Partie standen die außer Kontrolle geratenen Proteste gegen das Leipziger Vereinskonstrukt im Vordergrund.
...
http://www.schwatzgelb.de/2017-02-06-un ... entor.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Vice hat geschrieben:Wir haben die Dortmunder Protestbanner gegen Leipzig aufgeschrieben

Im Falle RBs scheinen die Proteste immer mehr in einer Sackgasse zu enden. Sportlich ist der Brauseverein viel früher als gedacht an die Spitze des deutschen Fußballs geprescht und auch die öffentliche Meinung hat sich arrangiert. Die Fanszenen sorgen weiterhin für reichlich Gegenwind, doch bleibt die Frage, was die Motive dahinter sind. Denn wenn man sieht, wie in Dortmund Pflastersteine auf gegnerische Fans flogen, dann muss die Frage erlaubt sein, wo die Grenze zwischen Protest, Assi und Psychopathie verläuft.
...
https://sports.vice.com/de_de/article/w ... rtstwitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild hat geschrieben:Nach Übergriffen auf Leipzig-Fans
De Maizière fordert Knast für BVB-Krawallos


Die Fan-Krawalle bei Dortmund gegen Leipzig (1:0).
...
http://www.bild.de/sport/fussball/thoma ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
MZ hat geschrieben:Krawalle bei BVB - RBL
Umfangreichen Ermittlungen nach Angriffen auf Kinder und Frauen


Nach den Ausschreitungen von BVB-Anhängern ohne Rücksicht auf Frauen und Kinder laufen bei der Dortmunder Polizei umfangreichen Ermittlungen. „Wir ermitteln jetzt“, sagte eine Sprecherin am Montagmorgen. Details wollte sie nicht nennen.
...
http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb- ... n-25681170" onclick="window.open(this.href);return false;
sid / goal hat geschrieben:Leipzigs Selke: "Gucken nicht nach München"

Nach der knappen 0:1-Niederlage für RB Leipzig gab Stürmer Davie Selke seine Meinung zum Geschehen auf und abseits des Platzes ab.
...
http://www.goal.com/de/news/827/bundesl ... C3%BCnchen" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Gesperrt