Presse 02/2017

Presseberichte zu RB Leipzig
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 7. Feb 2017, 15:48

Bild hat geschrieben:Nach Randale und Peinlich-Plakaten gegen Leipzig
Tuchel verteidigt wahre Dortmund-Fans


Klartext von BVB-Trainer Thomas Tuchel (43) nach der Fan-Schande von Dortmund.
...
http://www.bild.de/sport/fussball/borus ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
Sport1 hat geschrieben:RB Leipzig: Trio steht vor der Rückkehr gegen den Hamburger SV
Hasenhüttl wollte nur schnell weg


Nach den Ausschreitungen in Dortmund will RB Leipzig möglichst schnell in die Normalität zurückkehren. Coach Ralph Hasenhüttl ist noch geschockt.
...
http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... mburger-sv" onclick="window.open(this.href);return false;
Spiegel hat geschrieben:Angriff auf RB-Fans Polizei sucht Täter, Leipzig die Normalität

Mit Videoaufnahmen will die Dortmunder Polizei die Angreifer vom Samstag rund um das Spiel gegen RB Leipzig ausfindig machen. Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl will das Thema schnell abhaken.
...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/po ... 33525.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Krone hat geschrieben:Fußballerwahl 2016
Schaub und Hasenhüttl setzen sich die "Krone" auf!


Die Sieger bei unserer großen Jubiläums- Wahl stehen fest: Rapid- Jungstar Louis Schaub ist erstmals der "Krone"- Fußballer des Jahres, bei den Trainern feiert RB Leipzigs Ralph Hasenhüttl seine Premiere als Sieger! Und bei den Damen ist zum vierten Mal Lisa- Marie Zmek voran!
...
http://www.krone.at/fussball/schaub-und ... ory-552746" onclick="window.open(this.href);return false;
WZ hat geschrieben:Kommentar: Das Problem liegt in Dortmund, nicht in Leipzig

Der Leipziger Theaterintendant Jürgen Zielinski (Junge Welt) hat am Montag Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, zum Rücktritt aufgefordert. Zielinski verurteilte als BVB-Anhänger und langjähriger Dauerkarteninhaber die Taten des Samstags als „zutiefst verabscheuungswürdig“ und „schlicht kriminell“ und sagte via Facebook: „Es wirft auch Fragen in Richtung Geschäftsführer Watzke auf, den ich als tatbefördernden Brandstifter bezeichnen möchte und somit zum Rücktritt auffordere!”
...
http://www.wz.de/home/leitartikel/das-p ... -1.2370546" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 7. Feb 2017, 15:54

LVZ hat geschrieben:Nach Attacken auf RB-Fans in Dortmund Bürgermeister fordern „harte Strafen“ – DFB ermittelt wegen Eisenstange und Laserpointern

Die Oberhäupter der Städte Leipzig und Dortmund zeigen klare Kante nach den Attacken gegen RB-Fans rund um das Spiel beim BVB. Der DFB äußert sich gegenüber der LVZ zu Details der Ermittlungen.
...
http://www.turus.net/sport/fussball/888 ... -sued.html" onclick="window.open(this.href);return false;
turus hat geschrieben:Borussia Dortmund vs. RB Leipzig: Spießrutenlauf vor der Roten Erde und Spruchbandmeer auf der Süd

Spießrutenlauf vor dem Stadion Rote Erde. Auf der einen Seite der Strobelallee ein Zaun und einzeln stehende Dortmunder, auf der anderen Seite ein wütender Dortmunder Mob. Ein Szenario wie man es sich als Fußballfan in gruseligen, angstschweißerfüllten Träumen in der Nacht vor einem brisanten Auswärtsspiel vorstellt.
...
http://www.turus.net/sport/fussball/888 ... -sued.html" onclick="window.open(this.href);return false;
FAZ hat geschrieben:Gewalt und Fußball
Dortmunder Fratzen


Reicher Osten: Leipzig muss sich als Stadt und Verein hinter keiner Kumpel-Nostalgie verstecken. Dortmund kann dem offenbar nur „hasserfüllte Fratzen“ entgegensetzen.
...
http://www.faz.net/aktuell/politik/inla ... 59277.html" onclick="window.open(this.href);return false;
WR hat geschrieben:Warum RB Leipzig für Fußball-Traditionalisten ein Feindbild ist

Dortmund/Leipzig. Der Klub des Milliardärs Mateschitz gilt vielen Fußballfans als Sinnbild des Kommerzes. Widerstand gibt es seit der Gründung im Jahre 2009.
...
http://www.wr.de/sport/fussball/feindbi ... 24133.html" onclick="window.open(this.href);return false;
FAZ hat geschrieben:Kommentar zur Eskalation
Der Hass gegen RB Leipzig


Die Schuldzuweisungen nach der Randale von Dortmund verlaufen nach zu simplen Mustern. Zwischen süffisanten Bemerkungen und Gewalt ist eine große Kluft. Der Denkfehler liegt in der Überbewertung des Fußballs. Ein Kommentar.
...
http://www.faz.net/aktuell/sport/fussba ... 59442.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Der Westen hat geschrieben:Erste Übeltäter entlarvt – diese Strafen drohen zwei BVB-Anhängern nach dem Leipzig-Spiel

Zwei Tage nach dem Heimspiel des BVB gegen RB Leipzig sollen die ersten Täter der Beleidigungen gegen Leipzig-Sportchef Ralf Rangnick identifiziert worden sein
Dabei handelt es sich wohl um Mitglieder zweier Ultra-Gruppen
Ihnen droht nun eine Anzeige wegen Beleidigung sowie ein Stadionverbot
...
http://www.derwesten.de/sport/fussball/ ... 27243.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1321
x 686

Re: Presse 02/2017

Beitrag von EisenerBulle » Mi 8. Feb 2017, 12:48

MDR
RBL-Fans planen Banner-Aktion zum Heimspiel gegen den HSV

Die Attacken von BVB-Fans auf Leipziger Anhänger haben viele Reaktionen ausgelöst. Ein Überblick: Fans planen Banner-Aktion zum Heimspiel gegen den HSV
http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/re ... e-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Adamson
Beiträge: 6084
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 309
x 509

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Adamson » Mi 8. Feb 2017, 14:31

BILD
Aus finanziellen GründenRB Leipzig zieht
2. Mannschaft zurück


Nach Bild-Informationen traten Sportdirektor Ralf Rangnick und Vorstandsboss Oliver Mintzlaff Mittwochmittag den Spielern der U 23 die Entscheidung mit, dass die Reserve am 30.6. aufgelöst wird.
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1321
x 686

Re: Presse 02/2017

Beitrag von EisenerBulle » Mi 8. Feb 2017, 16:03

MDR
RB Leipzig zieht seine U23 im Sommer zurück

A-Junioren sollen gestärkt werden
Was wird aus Trainer Klauß?

RasenBallsport Leipzig hat sich dazu entschieden, seine U23 nach Ende der laufenden Saison vom Spielbetrieb abzumelden. Das teilte der Klub am Mittwoch mit. Aktuell spielt die Mannschaft in der Regionalliga Nordost und belegt dort Tabellenplatz vier. Der Rückzug wird RBL zufolge keine Auswirkungen auf den laufenden Spielbetrieb beziehungsweise den sportlichen Wettbewerb in der Regionalliga haben. Der Nordostdeutsche Fußballverband bestätigte dem MDR, dass RBL II zum Saisonende als erster Absteiger gewertet wird.
http://www.mdr.de/sport/index.html#tabs ... 4ed6a6451c" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 9. Feb 2017, 07:31

SPortschau - 8.2. hat geschrieben:Der BVB entschuldigt und distanziert sich

Nach der Fan-Gewalt in Dortmund liegt ein besonderes Augenmerk auf der Partie im DFB-Pokal zwischen dem BVB und Hertha BSC Berlin. Thilo Danielsmeyer vom Fan-Projekt Dortmund hofft trotzdem auf eine gute Pokal-Atmosphäre.
...
http://www.sportschau.de/fussball/dfbpo ... h-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;
spox - 8.2. hat geschrieben:Wie der der BVB gewinnt und doch verliert
Auswärtsfahrt zum BVB
Mehr als eine Reise

Als die Spieltagsansetzungen der DFL Mitte 2016 raus kam, habe ich mir meine Kreuze für die Wochenenden gemacht, wo ich Rasenballsport Leipzig auswärts begleiten möchte. Köln, München, Dortmund und Berlin, je wie es sich zeitlich einplanen lässt. Der Besuch beim Effzeh hatte ich hier schon verbloggt und nachdem ich für München keine Karten bekam, hoffte ich auf das Kartenglück für das Spiel gegen den BVB.
...
http://www.spox.com/myspox//group-blogd ... 22752.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Ruhrnachrichten - 7.2. hat geschrieben:Nach Randale in Dortmund Joachim Löw übt scharfe Kritik an BVB-Führungsriege

BARSINGHAUSEN DFB-Präsident Reinhard Grindel und Bundestrainer Joachim Löw haben nach den Ausschreitungen am Wochenende in Dortmund vor dem Bundesligaspiel gegen RB Leipzig harte Konsequenzen gefordert. "Diese Leute muss man aus dem Verkehr ziehen und drastisch bestrafen", sagte Löw am Dienstagabend beim Neujahrsempfang des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV).
...
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb ... 35,3211429" onclick="window.open(this.href);return false;
Spiegel hat geschrieben:Prügelnde Fußball-"Fans" in Dortmund Morgens Spießer, abends Schläger

Die Gewaltexzesse in Dortmund waren kein Ausdruck eines vereinsinternen Machtkampfes beim BVB. Schläger und Normalo-Fans prügelten sich in einen Rausch. Schuld an dem Desaster sind viele - die Polizei vor Ort ist es nicht.
...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/bo ... 33527.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
violethammer
Beiträge: 174
Registriert: So 13. Jul 2014, 12:54

Re: Presse 02/2017

Beitrag von violethammer » Do 9. Feb 2017, 08:46

Schrägstrich - Kohlenpott gegen Kommerz

WDR 5 Morgenecho - Glosse | 08.02.2017 | 02:58 Min.

Schrägstrich - Kohlenpott gegen Kommerz

Sie müssen jetzt ganz stark sein, meine Damen und Herren hier in Nordrhein-Westfalen: Ich, der Autor und Sprecher dieser Zeilen im Westdeutschen Rundfunk, ich lebe in Leipzig, und zwar in 500 Metern Entfernung vom Stadion. Ich weiß, dass jetzt in Dortmund schon Flaschen gegen das Radiogerät fliegen, aber es kommt noch härter: Alle zwei Wochen ziehen unter meinem Fenster Menschen in RB-Leipzig-Trikots vorbei, die so genannten Roten Bullen, meist begleitet von ein paar grünen, und ich stehe dann mit feuchten Augen und einem Maßkrug Wodka-Red-Bull an der Scheibe und trinke auf die Wiedervereinigung - von Ostdeutschen und Österreichern. Endlich wächst zusammen, was zusammen gehört: Sächsischer Fußball und Tiroler Brause. Das war es doch, was Helmut Kohl immer wollte - blühende Mannschaften.

Aber es kann eben nicht immer nur Gewinner geben; die Wiedervereinigung hat natürlich auch ihre Verlierer - die Menschen im Ruhrgebiet, zum Beispiel. Als reichte es nicht, dass der Solidaritätszuschlag bereits Zehntausende ehrliche Bergarbeiterfamilien in den Ruin gestürzt hat, kommt nun auch noch ein Salzburger Limonadenloddel und kauft den verhätschelten Sachsen ein Champions-League-Team. Eine ausgemachte Sauerei! Und da wundere sich noch einer, dass die Leute AfD wählen. Die Ossis kriegen fast soviel in den Hintern geblasen wie die Flüchtlinge.
http://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen ... l-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;

fuxx
Beiträge: 734
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 17:00
x 13

Re: Presse 02/2017

Beitrag von fuxx » Do 9. Feb 2017, 11:44

Podcast WDR

Die etwas andere Nachbetrachtung zum Spiel Dortmund vs. RBL

http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5 ... z-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;

edit: Mods bitte löschen, war zu spät ;)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16809
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 658

Re: Presse 02/2017

Beitrag von Jupp » Do 9. Feb 2017, 12:16

Leipziger Liebe statt „echter Hiebe” - Was RB-Fans als Antwort auf die Randale planen

Von Ullrich Kroemer

Leipzig - Die Fans von RB Leipzig wollen sich nach den für viele schockierenden Ausschreitungen von Dortmund am Samstagnachmittag gegen Gewalt erheben und gemeinsam singen. Zu Beginn des Spiels gegen den HSV hat die Plattform rb-fans.de dazu aufgerufen, in der 9. Minute – in Anspielung auf das RB-Gründungsjahr 2009 – gemeinsam den Fangesang: „Wir sind Leipzig” anzustimmen.
http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb- ... n-25702708" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1321
x 686

Re: Presse 02/2017

Beitrag von EisenerBulle » Do 9. Feb 2017, 18:22

MDR
Neuling RBL könnte "Dino" HSV überraschen

Er wird mit Tieren verglichen, die vor etwa 100 Millionen Jahren die wohl mächtigsten Lebewesen auf dem Festland waren: der Bundesliga-"Dino" Hamburger SV. Am Sonnabend (15:30 Uhr) ist der Oldie, der mit Unternehmer Klaus-Michael Kühne selbst einen finanzstarken Geldgeber hat, bei RasenBallsport Leipzig zu Gast.
http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/vo ... g-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Gesperrt