LVZ vom 23.01.2014, Warten auf den Kumpel

Presseberichte zu RB Leipzig
Gesperrt
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16812
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 658

LVZ vom 23.01.2014, Warten auf den Kumpel

Beitrag von Jupp » Mi 22. Jan 2014, 22:05

Warten auf den Kumpel
RB-Kapitän Daniel Frahn will seinen Kutschke zurück


Leipzig (gs). Pünktlich zum Ende der Winterpause in der dritten Liga ist er da, der Winter. Alsdann bereiten sich die Roten Bullen bei eisigen Temperaturen aufs Sonnabend-Spiel gegen Wacker Burghausen (Sonnabend, 14 Uhr) vor. Der Auftakt ins Fußball-Jahr 2014 ist nach Stand der Dinge nur dann in Gefahr, wenn An- und Abfahrt beziehungsweise die Ränge in der Red-Bull-Arena eingeschneit oder vereist sind.
Eine Schrecksekunde gab es beim gestrigen Üben am Cottaweg, als Kapitän Daniel Frahn vom Feld musste. Frahn, bekanntlich ein Mann, der keinen Schmerz kennt, spielte die Angelegenheit herunter. "Alles nur halb so schlimm, reine Vorsichtsmaßnahme."
Weil der Mittelstürmer am Sonnabend gelbgesperrt fehlt, soll die Reizung im Knie nicht durch Training auf schwierigem Untergrund zusätzlich gereizt werden. Dass der göttliche Frahn laut Vertrag nicht auf Schneeboden üben muss, wie vom Kollegen Sebastian Heidinger kolportiert, ist demnach unwahr.
Wahr ist, dass Frahn in ständigem Kontakt mit seinem Freund und Ex-Kollegen Stefan Kutschke steht. Der spielt noch beim VfL Wolfsburg. Könnte sich kurzfristig ändern.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Gesperrt