33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2020/2021
Walle
Beiträge: 790
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 32
x 416

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Walle » So 16. Mai 2021, 22:39

Versöhnlicher Heimabschluss für Nagelsmann und RB. Das war's dann also. Jetzt noch ein letztes Spiel und dann husch ins bayrische Körbchen.

@Schmidder u. Elbosan. Könntet Ihr immer nur den Post zitieren, auf den Ihr antwortet? Ich scroll mir hier jedesmal den Wolf.
This claim is disputed

Benutzeravatar
Westi
Beiträge: 51
Registriert: So 7. Jun 2020, 17:17
Wohnort: früher Burgenlandkreis..jetzt Detmold
x 186
x 47

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Westi » So 16. Mai 2021, 22:56

Das Forum hier bietet mir die Möglichkeit, mich auf der einen Seite mal so richtig aus zu kotzen, wenn im Spiel mal gar nichts läuft...System...Spieler...
Dann gibt's wieder Momente, die ich wahnsinnig genieße. Ich schreie hier vor der Glotze rum und bin dem Herzkasper nahe.....
Wir haben in den letzten Wochen aus den bekannten Gründen viele Punkte liegen gelassen und trotzdem Platz 2 erreicht.
Die jungen Wilden werden uns auch in der nächsten Saison noch das eine und andere Mal die Haare zu Berge stehen lassen, aber, und da bin ich mir sicher, uns auch weiter verzaubern.
Darauf freue ich mich.......

Pointer
Beiträge: 311
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:51
x 131

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Pointer » So 16. Mai 2021, 23:12

Ein riesen Lob an das Team, an das gesamte Team!
Das wir uns in dieser Saison gegen die großen Mannschaften dieser Liga schwer tun, war immer auch der individuellen Qualität des Kaders, besonders des Sturms, geschuldet.
Und die Wölfe haben in dieser Saison eine ungemeine mannschaftliche Geschlossenheit erlangt, stehen nicht unverdient auf einem CL-Platz.
Wenn man dann bei all den Umständen der letzten Tage und Wochen und einem verlorenen Finale in den Knochen und in den Köpfen mit einem derartigen Engagement und Willen die drohende Niederlage noch verhindert, dann ist Charakter und Moral der Mannschaft erkennbar.
Die erste Hälfte war, wie in den letzten Spielen auch, leider wieder von individuellen Fehlern geprägt. Dafür kann man einen Trainer nicht verhaften.
Bei keinem Spieler sprach die Körpersprache dafür, dieses Spiel nicht gewinnen zu wollen. Selbst einem Angelino war auch und gerade heute die Lust auf das Mitspielen anzusehen.

Kluivert, Sabitzer und Forsberg für mich die besten Spieler, auch wenn es hier einige Fachkommentatoren sicherlich nicht so sehen.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6397
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 165
x 286

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von mahe » So 16. Mai 2021, 23:14

Da hat JN in der PK vom Glasner gezeigt bekommen, wie man auf Fragen zur Zukunft reagieren kann.

"Ich äußere mich heute nicht zu meiner Person!"
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Leipziger Junge
Beiträge: 105
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 18:34
x 190
x 72

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Leipziger Junge » So 16. Mai 2021, 23:22

Ich hatte vor dem Spiel geschrieben, dass ich kaum einen Motivationsaspekt sah. Ich hoffte auf die Reaktion des Teams. Ich bin überrascht und erfreut, dass die Jungs sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf von Pokal und 1.Hz rausgezogen haben. Komisch nur, dass wir immer erst ein intensives Spiel beginnen, wenn die Mannschaft „all in“ spielen darf/soll. Mich haben Sabi, Emil und Angel als Leader und Kluivert und Hwang mit ihrem Zug zum Tor beeindruckt.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22969
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 99
x 622

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 16. Mai 2021, 23:40

MIT JANUSGESICHT ZUR VIZEMEISTERSCHAFT

Bild

Mit den fast schon üblichen zwei Gesichtern erkämpft sich Leipzig den notwendigen Punkt zur Vizemeisterschaft. Eine erste Halbzeit zum Vergessen inklusive Zweitorerückstand drehten Kluivert und Sabitzer noch zu einem verdienten 2:2. Dennoch bleibt es dabei: kein Sieg gegen eine Top-5 Mannschaft.
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20210516 ... sburg.html
Bild

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 666
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 208
Kontaktdaten:

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Mo 17. Mai 2021, 01:01

Halbzeit 1:
Fehlpässe ohne Ende
nur knapp über 40 % der Zweikämpfe gewonnen
kaum zweite Bälle gewonnen
und sich beim versuch hinten raus zu spielen, immer gut zudecken lassen

Halbzeit 2:
deutlich mehr Zweikämpfe gewonnen, sodass es nach 90 Minuten ausgeglichen war
sehr viele zweite Bälle gewonnen
schnelles Umschaltspiel nach Ballgewinn mit direktem Zug zum Tor
gutes Pressing

Zwei total unterschiedliche Halbzeiten ... und dies haben wir ja schon häufig in dieser Saison erlebt. Wahrscheinlich müssen erst die "Taktischen Zwänge" von Nagelsmann weg sein (durch Rückstand bedingt) - damit Leipzig das spielt, was es gern spielt unjd vorallem, wo sich die Mannschaft auch sicher ist.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6926
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 25
x 286

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von raceface » Mo 17. Mai 2021, 03:57

Ja, das Spiel hatte mal wieder 2 Gesichter.
Schon komisch. Weil das so oft vorkommt.
Mal 2 konstante Halbzeiten und wer weis, vielleicht hätten wir die Meisterschaft bis zum Schluss spannend gehalten?
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 952
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 184
x 285

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von lgwgnr » Mo 17. Mai 2021, 09:09

Haken drunter, nochmal ein Betriebsausflug nach Berlin und fertig ist die Laube. Saisonziele sind im Groben erreicht, das Ende verlief aber mehr als unsäglich.

Mir ging es wie vielen anderen auch. Hab mich weder bei den Gegentoren aufgeregt, noch bei den Toren richtig gefreut. Das war mir irgendwie alles sehr egal. Musste erst mal nachschauen, wann überhaupt Anstoß ist.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Schweppermann
Beiträge: 371
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:54
Wohnort: Bulle(CH) Amberg(D)
x 23
x 53

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 16.05.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Schweppermann » Mo 17. Mai 2021, 10:23

Moral bewiesen, Platz 2 gesichert und damit einen versöhnlichen Saisonabschluss realisiert. Respekt an die Mannschaft.

Jetzt noch ein Unentschieden in Berlin

Antworten