Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Alles zu unseren Spielen
Antworten
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2199
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von katmik » Mi 25. Jul 2018, 11:22

angnaria hat geschrieben:Da wurde ich wohl falsch verstanden. Nicht die Formkurve meinte ich, sondern die Vorbereitung auf das Spiel selbst: 2 Tage vor dem Spiel mache ich Feinabstimmung, trainiere Standards, Spielzüge usw. Da 2 Tage vorher ein Testspiel mit anschließendem Auslaufen zu machen ist zumindest...interessant.
Der Termin in Meuselwitz stand bestimmt schon, bevor klar wurde, dass wir in die Quali müssen. Wieder absagen ist ja auch blöd, zumal die Spiele in Meuselwitz schon fast Tradition sind.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14193
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von Jupp » So 29. Jul 2018, 22:41

Wer noch ein paar mehr Eindrücke vom Trainingslager bekommen möchte, wir haben Videos für euch vom heutigen Treffen mit den Fans: https://twitter.com/rb_fans/status/1023 ... 00960?s=21" onclick="window.open(this.href);return false;
Link anklicken, dann seht ihr die weiteren Videos direkt drunter.

Video vom Training: https://twitter.com/rb_fans/status/1023 ... 40672?s=21" onclick="window.open(this.href);return false;

Weitere Videos auf unserem Twitteraccount, am besten folgen. Bild
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14193
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von Jupp » Fr 3. Aug 2018, 12:18

Unser Testspiel gegen den @premierleague-Klub @htafcdotcom zeigen wir ab 17.00 Uhr per Livestream auf
https://www.dierotenbullen.com/de" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.facebook.com/rbleipzig/" onclick="window.open(this.href);return false; (Stream nur in Deutschland verfügbar) #RBLHTAFC #DieRotenBullen
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 4565774341" onclick="window.open(this.href);return false;
:thumb:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9015
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von EisenerBulle » Fr 3. Aug 2018, 17:16

1:0 für H. :? Da sahen wir aber ganz schön alt aus.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5203
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von bullish! » Fr 3. Aug 2018, 20:01

Jugend forscht: RB Leipzig verliert Test gegen Huddersfield 0:3

https://rblive.de/2018/08/03/jugend-for ... more-28288

Bunt gemischtes Team - Jung und ganz Jung, da
kann auch mal verloren werden.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9015
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von EisenerBulle » Fr 3. Aug 2018, 20:15

War auf jeden Fall ein brauchbarer Test. H. hat schön körperbetont gespielt. Kann mich sogar an 2 gelbe Karten für H. erinnern. Gibt’s jetzt nicht sooo oft bei Testspielen. Mvogo mit 2 sehr guten Paraden. Aber das 3:0 hält dann mMn schon mal der eine oder andere TW. Für einen 2. TW ist er aber auf jeden Fall zu schade. An Pete kommt er aktuell trotzdem nicht vorbei. Ich kann es mir zumindest nicht vorstellen. Ansonsten war es eine ziemlich "bunte“ Aufstellung. Werden wir so wohl nicht wieder sehen.

Edit: So richtig Bock hatte RR dann tatsächlich nicht auf dieses Spiel

https://rblive.de/2018/08/03/28294/" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 121
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von Laciapu » Sa 4. Aug 2018, 11:28

Also bei meinen Marathonläufen war das ins "Zielkommen" wichtiger, als das Starten.
Aber: Wer nicht startet, der kommt nie ins Ziel! …:)

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4138
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von Stiller_Support » Sa 4. Aug 2018, 12:32

Nun ja, so richtig weiss ich nicht was ich davon halten soll.
Zeigen die Tests jetzt den aktuellen Leistungsstand oder kann man das nicht beurteilen da zuviel u19 Spieler dabei waren ?
Die letzten Jahre war ich optimistisch wenn die neue Saison losging. Dieses Jahr ist es vom Gefühl her nicht so.
Was passiert den wenn unsere Stars nicht rechtzeitig fitt werden und man genau auf diesen Kader zurückgreifen muss ?
Unser Nachwuchs ist nicht soweit das man ausfälle kompensieren kann wir man gesehen hatt.
Wird auf alle Fälle knapp nach den Aussagen von RR.
Und wenn ich lese das man eigentlich nicht Testen wollte klingt das eher für mich als Entschuldigung für das gezeigte.
........

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14193
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von Jupp » Sa 4. Aug 2018, 12:46

Die Punkte, die er anspricht okay, aber letztlich ist er für die Kaderzusammenstellung verantwortlich und auch als Trainer für den Fitnesszustand der Mannschaft. Wenn ich bspw. weiß, dass ein Augustin in der Vergangenheit nicht immer diszipliniert war, dann hätte man vielleicht auch mal zwischendrin sich paar Trainingsdaten durchgeben lassen können. Problematisch für mich auch, dass wir als erstes mit Pflichtspielen einsteigen, aber als letztes Team mit dem Training beginnen. So hätte man bspw. auch bei Upa, Mukiele und Augustin schon eher gegensteuern können. Jetzt geht uns die Zeit aus. Die WM-Fahrer waren bekannt und Werner ist sogar noch eher da durch frühes Ausscheiden als erwartet. Auch bekannt waren die Verletzungen von Sabi und Halste.

Edit: Ich kann mir die Aussagen letztlich nur dahingehend erklären, dass er Druck auf Oliver Mintzlaff machen möchte was Geld für Neuzugänge angeht. Fehlen ja noch zwei, bis drei Spieler.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5203
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40

Re: Trainingslager und Testspieltermine 2018/2019

Beitrag von bullish! » Sa 4. Aug 2018, 13:28

Jupp hat geschrieben:Die Punkte, die er anspricht okay, aber letztlich ist er für die Kaderzusammenstellung verantwortlich und auch als Trainer für den Fitnesszustand der Mannschaft. Wenn ich bspw. weiß, dass ein Augustin in der Vergangenheit nicht immer diszipliniert war, dann hätte man vielleicht auch mal zwischendrin sich paar Trainingsdaten durchgeben lassen können. Problematisch für mich auch, dass wir als erstes mit Pflichtspielen einsteigen, aber als letztes Team mit dem Training beginnen. So hätte man bspw. auch bei Upa, Mukiele und Augustin schon eher gegensteuern können. Jetzt geht uns die Zeit aus. Die WM-Fahrer waren bekannt und sind sogar noch eher da durch frühes Ausscheiden als erwartet. Auch bekannt waren die Verletzungen von Sabi und Halste.
In der Tat waren wir mit dem Trainingsauftakt am 9.7. spät dran.
Mainz (24.6.), Hertha (28.6.) und Fortuna (30.6.) weren da wesentlich zeitiger unterwegs.
Die Planung hierzu liegt sicher Wochen zurück und den Frankfurter Pokalsieg, mit seinen leidvollen Folgen,
hatte dabei sicher keiner der Verantwortlichen auf dem Schirm. :roll:
Indiz hierfür: Huddersfield Town brauchte kein Mensch und die für den 10.8. geplante "Generalprobe" ist völlig obsolet.

Dazu kommen sich länger als erwartet hinziehende Verletzte, schludrige
Hausaufgaben einiger Spieler, in der Folge neue Verletzungen und so weiter.

Heute geht es zurück nach L - schauen wir uns das Restprogramm der Vorbereitung an:

05. bis 07. Juli:
Leistungstests | Ausdauerdiagnostik ✔

09. Juli:
Trainingsauftakt ✔

20. Juli:
1. Testspiel ✔
FC Grimma – RB Leipzig 0:7 (0:4)

24. Juli:
2. Testspiel ✔
ZFC Meuselwitz – RB Leipzig 2:2 (0:2)

26. Juli:
Hinspiel UEFA Europa League Qualifikation | 2. Runde ✔
RB Leipzig – BK Häcken 4:0 (2:0)

27. bis 04. August:
Trainingslager in Seefeld (Österreich) ✔

02. August:
Rückspiel UEFA Europa League Qualifikation | 2. Runde ✔
BK Häcken – RB Leipzig 1:1 (0:0)

03. August:
3. Testspiel ✔
RB Leipzig – Huddersfield Town 0:3 (0:1)

09. August:
Hinspiel UEFA Europa League Qualifikation | 3. Runde
RB Leipzig - CS Universitatea Craiova (Rumänien)
18.30 Uhr | Red Bull Arena

16. August:
Rückspiel UEFA Europa League Qualifikation | 3. Runde
CS Universitatea Craiova (Rumänien) - RB Leipzig
18.30 Uhr | Craiova (Rumänien)

19. August:
DFB-Pokal 1. Runde
FC Viktoria Köln – RB Leipzig
15.30 Uhr | Sportpark Höhenberg (Köln)

26. August:
Bundesliga 1. Spieltag
Borussia Dortmund - RB Leipzig
18.00 Uhr | Signal Iduna Park (Dortmund)


Drei Wochen bleiben um viele Themen auf die Reihe zu bekommen.
"Kaugummi-Lookman", Verletzte, Trainingsrückständler - es gibt reichlich zu tun.
Um in Dortmund achtbar zu bestehen, muss sich RR & Team jetzt schlicht durchlavieren.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Antworten