20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15395
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von Jupp » Di 29. Jan 2019, 21:18

Bundesliga 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig

Anpfiff: Freitag, 01.02.2019, 20:30 Uhr
Ort: HDI-Arena Hannover
Liveticker: http://rb-fans.de/ticker.html
Bullenfunk: http://bullenfunk.fm/
Tippspiel: http://www.rb-fans.de/tippspiel.html
Tickets: An der Tageskasse

In Düsseldorf überraschend deutlich mit 4:0 gewonnen, bereits am Freitag geht es gegen Hannover weiter. Tickets für die drittkürzeste Auswärtsfahrt gibt es für den Gästeblock noch an der Tageskasse. Die Infos für die Auswärtsfahrer:
AUF NACH HANNOVER - HINWEISE FÜR DIE AUSWÄRTSFAHRER

Bild

Leipzig - (28.01.2019) Bereits drei Mal waren die Rasenballsportler zu Gast in der Hannoveraner Arena. Und bereits drei Mal ging es dabei mit drei Punkten wieder nach Hause - wobei die ersten beiden Partien gegen die zweite Mannschaft von Hannover in der damaligen Regionalliga Nord statt fanden. Nur ein paar Jahre her, aber gefühlt vor einer Ewigkeit.
https://www.rb-fans.de/artikel/20190129 ... nover.html

Am Freitag haben wir die Chance vorzulegen, gerade wenn man bedenkt, dass Frankfurt gegen Dortmund ran muss, Leverkusen gegen Bayern, Wolfsburg in Berlin und Gladbach auf Schalke. Mit Doll haben die Hannoveraner zwar einen neuen Trainer, aber sie stehen nicht ohne Grund auf Platz 17 und haben derzeit schwerwiegende Ausfälle. Mit Füllkrug fehlt der Knipser vorn, der auch im Hinspiel traf, dazu fehlt mit Bebou der offensive Wirbelwind, der Lücken in die gegnerische Abwehr reißen kann. Ebenfalls nicht dabei sind Prib, Haraguchi, Maina und Hübers. Zur Rückrunde konnte der Kader mit Jonathas und Akpoguma noch verstärkt werden. Geholfen hat es bei zwei Niederlagen bisher allerdings nicht. Das Spiel in Dortmund war bis zum 2:0 allerdings knapp, die Hannoveraner hätten sogar beim Stand von 1:1 einen Elfmeter bekommen müssen. Danach nahm sie der BVB auseinander.

Ich gehe davon aus, dass Doll erstmal das Spiel vereinfachen wird in seinen wenigen Trainingseinheiten. Also kompakt stehen, kämpfen und kontern.

Bei unserem Team hoffe ich, dass alle Spieler aus Düsseldorf weiter fit sind und Bruma sowie Kampl ebenfalls wieder zur Verfügung stehen. Haidara und Upamecano fallen jedenfalls sicher aus. Für Forsberg wird es denke ich weiterhin nur für einen Einsatz von der Bank reichen. Er hatte schon wieder zwei, drei starke Pässe dabei, aber körperlich wirkte er noch lange nicht fit.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10341
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 285
x 109

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Di 29. Jan 2019, 21:57

Jupp hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 21:18

Bei unserem Team hoffe ich, dass alle Spieler aus Düsseldorf weiter fit sind und Bruma sowie Kampl ebenfalls wieder zur Verfügung stehen. Haidara und Upamecano fallen jedenfalls sicher aus.
Also Bruma und Kampl fehlten gestern noch beim Training. Ich würde mir diesbezüglich jetzt keine allzu großen Hoffnungen machen. RR wird sicher wie gegen Düsseldorf nichts riskieren. Finde ich auch richtig.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

ASLRB
Beiträge: 66
Registriert: So 25. Feb 2018, 20:48
x 1

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von ASLRB » Di 29. Jan 2019, 23:17

Ich würde mir mal Augustin in der Startelf wünschen. Werner könnte auch mal zum besseren Nachdenken ein Platz auf der Bank vertragen.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2696
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 187
x 127

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 30. Jan 2019, 06:10

ASLRB hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 23:17
Ich würde mir mal Augustin in der Startelf wünschen. Werner könnte auch mal zum besseren Nachdenken ein Platz auf der Bank vertragen.
Eigentlich hätte schon gegen Dortmund und auch in Düsseldorf früher gewechselt werden müssen. Aber ich glaube hier spielt der Club die Vertrauenskarte und signalisiert keine Verhärtung der Fronten momentan.
Nicht schön aber verständlich.
Zum Spiel selber. Der Trainerwechsel momentan mehr als optimal, aber als CL Anwärter muss es eben Anspruch sein dort was zu gewinnen. Wenn es nur ein Punkt werden sollte ist man zwar noch im Soll, aber gerade die Spiele gegen Hoffenheim und Frankfurt müssen auch erst mal gewonnen werden. Gerade gegen Hoffe. Glaube nicht das Nagelsmann 3 mal gegen uns verlieren will.
Ist aber eben auch ne skurile Vorstellung wenn dann ggf diese Pkt . fehlen sollten. Aber hier geht es ja um das Hannoverspiel.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

RB-Junky
Beiträge: 1091
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 12
x 1

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von RB-Junky » Mi 30. Jan 2019, 13:28

Ich bin ja mal gespannt wie viele Fans wir mitbringen. Wenn alles gut läuft werden es wohl um die 800 :roll:
RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22243
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 9
x 82

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 30. Jan 2019, 13:49

Das ist auch die Frage die mich jeden Spieltag am meisten umtreibt. Nicht auszudenken, wir würden sportlich überzeugen und hätten dann nur eine dreistellige Anzahl Fans am Start. Da könnte ich das ganze Wochenende nicht schlafen.
Bild

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1130
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 107
x 5

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von TutnixzurSache » Mi 30. Jan 2019, 14:01

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 13:49
Das ist auch die Frage die mich jeden Spieltag am meisten umtreibt. Nicht auszudenken, wir würden sportlich überzeugen und hätten dann nur eine dreistellige Anzahl Fans am Start. Da könnte ich das ganze Wochenende nicht schlafen.
:lol: :thup:

RB-Junky
Beiträge: 1091
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 12
x 1

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von RB-Junky » Mi 30. Jan 2019, 14:42

Die einen interessiert primär das Spiel/Ergebnis, die anderen dort einen guten Auftritt hinzulegen.

Mich interessiert das Spiel und Ergebnis nur zweitrangig :crazy:
RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1130
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 107
x 5

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von TutnixzurSache » Mi 30. Jan 2019, 14:52

So was werde ich nie verstehen... wenn man mal selbst aktiv Fußball gespielt hat, war man ja auch nicht nur auf dem Platz um den drei Biertrinkern am Spielfeldrand beim Support zu zuhören... da ging es primär um Punkte... egal obs ganze Dorf da war, oder doch nur der Trainer...

aber jedem das seine...

ich hoffe auf ein gutes Spiel und drei Punkte... Hannover sollte genauso zu knacken sein wie Düsseldorf... also gleich wieder wie die Feuerwehr los legen und dann entspannt nach Hause bringen ... :)

Teekessel
Beiträge: 1054
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 14

Re: 20. Spieltag: Hannover 96 - RB Leipzig, Fr. 01.02. 20:30 Uhr

Beitrag von Teekessel » Mi 30. Jan 2019, 14:57

Ist ja alles richtig,trotzdem fragt man sich, warum selbst ins "nahe" Hannover aktuell recht wenige mitfahren... Da gab's schon andere Zeiten :think:

Antworten