23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5954
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 26
x 55

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von mahe » Di 26. Feb 2019, 16:25

elbosan hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 16:22
Was sagt ihr eigentlich zum Absichtlichen Handspiel gegen Klostermann? Auch wenn Klostermann den Ball trotzdem behaupten konnte, ist doch alleine der Versuch den Ball absichtlich mit der Hand zu spielen eine zwingende gelbe Karte, oder?
da hatte ich erwartet, dass der übeltäter bei der nächsten unterbrechung gelb bekommt. ähnlich wie bei einem harten foul, bei dem es erstmal mit vorteil weitergeht.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 497
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 36

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Zeitzer » Di 26. Feb 2019, 16:35

mahe hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 16:25
elbosan hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 16:22
Was sagt ihr eigentlich zum Absichtlichen Handspiel gegen Klostermann? Auch wenn Klostermann den Ball trotzdem behaupten konnte, ist doch alleine der Versuch den Ball absichtlich mit der Hand zu spielen eine zwingende gelbe Karte, oder?
da hatte ich erwartet, dass der übeltäter bei der nächsten unterbrechung gelb bekommt. ähnlich wie bei einem harten foul, bei dem es erstmal mit vorteil weitergeht.
Der Meinung war ich auch, zumal es so aussah, als wenn der Linienrichter dem Schiri Brych den Übeltäter noch mal gezeigt hat.
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7781
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 75

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von elbosan » Di 26. Feb 2019, 16:37

War ja auch kaum zu übersehen. Zumal das mMn ein Hoffenheimer AV war, oder? Kann durchaus einen Einfluss auf das Spielgeschehen haben, wenn da ein Verteidiger mit Gelb vorbelastet ist.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3067
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 119
x 129

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von katmik » Di 26. Feb 2019, 16:39

mahe hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 16:25
elbosan hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 16:22
Was sagt ihr eigentlich zum Absichtlichen Handspiel gegen Klostermann? Auch wenn Klostermann den Ball trotzdem behaupten konnte, ist doch alleine der Versuch den Ball absichtlich mit der Hand zu spielen eine zwingende gelbe Karte, oder?
da hatte ich erwartet, dass der übeltäter bei der nächsten unterbrechung gelb bekommt. ähnlich wie bei einem harten foul, bei dem es erstmal mit vorteil weitergeht.
Eigentlich Gelb und direkter Freistoß, leider war der Linienrichter noch schlechter als der Schiri.
Angreifer oder Verteidiger begehen ein Handspiel,
um in Ballbesitz zu gelangen
• Verbotenes Spiel, kein unsportliches Betragen
Verteidiger spielt den Ball mit der Hand, um einen
Angriff zu unterbinden
• Verbotenes Spiel, unsportliches Betragen (Verwarnung wegen
unsportliches Betragen)

Angreifer spielt den Ball mit der Hand um ein Tor
zu erzielen
• Verbotenes Spiel, unsportliches Betragen (Verwarnung wegen
unsportliches Betragen)
Verteidigerspielt den Ball mit der Hand um ein Tor
zu verhindern
• Verbotenes Spiel, unsportliches Betragen(Feldverweis wegen
Verhinderung eines Tores)
in allen Fällen Spielfortsetzung direkter Freistoß wenn
außerhalb des eigenen Strafraumes,
wenn innerhalb: Strafstoß
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5954
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 26
x 55

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von mahe » Di 26. Feb 2019, 17:01

ein indirekter freistoß fast an unserer torauslinie hätte uns einen nachteil gebracht, weil dann alle hoffenheimer in ihre eigene hälfte laufen können, inkl. übeltäter.

für mein empfinden war es richtig den "vorteil" laufen zu lassen, nur fiel dann die gelbe untern tisch, weil der schiri und sein assi es bei der nächsten unterbrechung vergessen hatten.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Karline » Di 26. Feb 2019, 17:26

So richtig war das gestern nix. Aber solche Tage gibt's auch. Und mit dem Remis kann ich gut leben.

Nur der Brych ging überhaupt nicht. Immer, wenn man dachte schlechter kann man nicht pfeifen, hat er noch einen draufgesetzt. Hat nur irgendwo die versteckte Kamera gefehlt.

Ob das am Stadion liegt? Oder kollektive Abneigung gegen RB bei den Schiris? Sogar Bibi Steinhaus, auf die ich immer große Stücke gehalten hab, hat bei uns unfassbar schlecht gepfiffen. Jeder Körperkontakt ein Foul.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3067
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 119
x 129

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von katmik » Di 26. Feb 2019, 17:40

mahe hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 17:01
ein indirekter freistoß fast an unserer torauslinie hätte uns einen nachteil gebracht, weil dann alle hoffenheimer in ihre eigene hälfte laufen können, inkl. übeltäter.

für mein empfinden war es richtig den "vorteil" laufen zu lassen, nur fiel dann die gelbe untern tisch, weil der schiri und sein assi es bei der nächsten unterbrechung vergessen hatten.
Jetzt bin ich verwirrt, das Handspiel war von Schulz gegen Klostermann neben dem Hoffenheimer Strafraum in HZ1 kurz nach dem 1:0. Gab es noch ein anderes?
PS:Und, es gibt für sowas direkten Freistoß.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5954
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 26
x 55

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von mahe » Di 26. Feb 2019, 18:07

dann scheine ich mich zu täuschen. hätte es in halbzeit 2 eingeordnet, aber dann wäre natürlich lukas auf der faschen seite. ist gerade etwas verwirrend für mich.

warum hat dann lukas nach hinten gespielt? ich sollte mir die szene noch mal mit vor- und nachlauf anschauen.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 15
x 6

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Little Joe » Di 26. Feb 2019, 18:24

raceface hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 00:33
https://youtu.be/l5a1BGCrsSw

Die PK ist schon Online, leider arg beschnitten.
Guckst du hier-->

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1530
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 25

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von RotorBrowser » Di 26. Feb 2019, 18:27

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 15:43


gegen Poulsen wurden ca 8-9 Fouls gepfiffen ! Da ging halt von schieben Trikot ziehen , leicht in die Beine, alles nichts gravierendes, in der Summe aber ein spielzerstörendes Instrument was Hoffe nach dem 0:1 wollte und irgendwo legitim ist. Allerdings erwarte ich dann irgendwann mal das ein Schiedsrichter entsprechend anmahnt und auch nach 4-5 mal sanktioniert. Klar ist so etwas clever, aber man kann auch lenken.
Du siehst das Spiel wie ich :thup:

Antworten