DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Erdhügel
Beiträge: 51
Registriert: So 12. Mär 2017, 12:28
x 6

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Erdhügel » Di 4. Feb 2020, 19:23

Von Nachspielzeit hat der Schiri wohl auch noch nie was gehört.

Gab ja keinen zeitintensiven Videobeweis. :(

Le_Shakesbear
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 2

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Le_Shakesbear » Di 4. Feb 2020, 19:24

Elfmeter unstrittig und dumm von Halstenberg.
Nkunku macht den Poulsen und liegt wie ein bockiges Kind mehr auf dem Rasen als er Fussball spielt. Sollte dringend ausgewechselt werden. :roll:

Schauen wir mal wie die zweite Halbzeit wird.

Leutzscher_org
Beiträge: 269
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 9

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Leutzscher_org » Di 4. Feb 2020, 19:24

Erste Halbzeit deutlich besser als gegen die Ponys. Was gegen FF fehlt, ist auch ein wenig das Match Glück. Angelino ist richtig stark.

Walle
Beiträge: 512
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 254

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Walle » Di 4. Feb 2020, 19:24

Erdhügel hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 19:23
Von Nachspielzeit hat der Schiri wohl auch noch nie was gehört.

Gab ja keinen zeitintensiven Videobeweis. :(
Brych ist bekannt dafür, dass er nicht nachspielen lässt.

Wie ich schon sagte, es fehlt an Eingespieltheit, an Automatismen. Sie ziehen zwar ihr Kurzpassspiel durch, aber das ist eben das was sie immer machen - das was die RB-DNA sozusagen verlangt. Es fehlt aber an jeglicher Abstimmung und an einstudierten Abläufen. So wirkt das wieder alles konfus. Dazu sind einige Spieler außer Form oder schlicht überbewertet, vor allem Sabitzer und Haidara.

Es ist viel Potential in dem Team, aber mehr auf dem Papier...

Schiri
Beiträge: 84
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14
x 3

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Schiri » Di 4. Feb 2020, 19:26

Ich sehe nix was mir Hoffnung macht außer Angelino, der macht wenigstens bissl Ballett. Aber ich kann auch nicht sagen woran das liegt, Frankfurt spielt ja die selbe Grütze, aber die hatten halt ein Elfer...
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 348
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Mein Fanclub: Gibt es einen in HH?
Wohnort: Hamburg
x 2339
x 33

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Di 4. Feb 2020, 19:26

Außer Upa, Nkunku und Angelino haben alle von uns die Hosen aber sowas von voll. Sieht alles ganz nett aus, aber spätestens am Strafraum verpufft alles.
Wir können heute ausscheiden da hab ich kein Problem mit, aber ich will zumindest in HZ 2 nochmal ein Aufbäumen sehen

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 483
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21
x 47

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von SchnellerBulle » Di 4. Feb 2020, 19:26

Brych wie erwartet eine Katastrophe...
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

Eventi.absolut
Beiträge: 3351
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 197
x 210

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Di 4. Feb 2020, 19:28

SchnellerBulle hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 19:26
Brych wie erwartet eine Katastrophe...
Warum, finde den bis jetzt eigentlich ganz ok?

thunder
Beiträge: 132
Registriert: So 13. Nov 2011, 13:15
x 14

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von thunder » Di 4. Feb 2020, 19:28

Le_Shakesbear hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 19:24
Elfmeter unstrittig und dumm von Halstenberg.
Nkunku macht den Poulsen und liegt wie ein bockiges Kind mehr auf dem Rasen als er Fussball spielt. Sollte dringend ausgewechselt werden. :roll:

Schauen wir mal wie die zweite Halbzeit wird.
Ja genau den mit Angelina besten Mann auswechseln. Macht Sinn. :roll: Angelino zeigt wie es gehen kann. Halste scheint darüber für zu staunen und spielt wie seit Wochen nur Schrott zusammen. Die Krönung dann seine Elfer-Situation...Frag mich warum nicht Mukiele spielt für ihn. Ansonsten eine Kopie von vor 10 Tagen. Chancen nicht machen und dumm anstellen. Poulsen unterirdisch. Sami auch etwas konfus

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2311
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 102

Re: DFB-Pokal, Achtelfinale: SG Eintracht Frankfurt - RB Leipzig; Dienstag, 04.02.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von roger » Di 4. Feb 2020, 19:29

Das war wieder sehr dünn nach dem Gegentor. Keine Struktur. Angelino schnell und bemüht über links aber bis auf einmal alle Hereingaben nutzlos. Hab wenig Hoffnung auf Besserung.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Antworten