Seite 3 von 14

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 00:05
von Karline
Hab Willi letzte Woche am Cossi gesehen. Er war mit Freundin stand up paddeln^^
Seine Schritte wirkten unrund, fast leichtes Humpeln war zu erkennen.
Vielleicht ist er nicht 100% fit, sitzt bei den Spielen aber als Alternative für den Notfall auf der Bank. Vielleicht würde er nur unter Schmerzmitteln spielen können, nicht optimal.

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 09:32
von Jupp
Unser Vorbericht zum Spiel ist online:
DAS ERSTE MAL IST IMMER DAS SCHÖNSTE?

Bild

Leipzig - (01.10.2020) Mal wieder hat ein Konkurrent direkt vor seinem Spiel bei uns den Trainer gewechselt. Aber Spielvorbereitung wird ja eh überbewertet und die wichtigsten Infos gibt es hier in unserer Spielvorschau.
https://www.rb-fans.de/artikel/20201001 ... halke.html

Manuel Baum hat es finde ich mit Augsburg ziemlich gut gegen uns gemacht. Unsere Abwehrspieler wurden aggressiv angelaufen, so dass ein geordneter Spielaufbau nicht möglich war, die Spieler waren immer eng am Mann und haben sehr eklig gespielt. Mal schauen, wieviel man davon morgen Abend schon sehen kann. Positiv für Baum: Schlechter als 18 Spiele ohne Sieg kann es mit dem Kader von Schalke nicht werden. Ich finde den ehrlicherweise gar nicht so schlecht und frage mich, was da in der Rückrunde passiert ist.

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 10:22
von katmik
Nagelsmann sah mit Hoffenheim gegen die Augsburger unter Baum eigentlich immer ganz gut aus. Zumindest deutlich besser als wir unter Hasenhüttl und Rangnick.

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 10:58
von dersichdenwolftanzt
Ich freu mich -> Abendspiel ... Flutlicht und seit langer Zeit mal wieder Fußball Live im Stadion.
Die Vorfreude ist groß

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 11:32
von Walle
Baum - unsympathischer Typ, genau wie die Mannschaften, die er trainiert hat. Ich denke aber, dass er in den paar Tagen noch nicht so viel Einfluß auf das Schalker Team hat - außer der Maßgabe natürlich, bei jedem Körperkontakt abzuheben...

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 12:46
von alberg94
Walle hat geschrieben:
Fr 2. Okt 2020, 11:32
Baum - unsympathischer Typ, genau wie die Mannschaften, die er trainiert hat. Ich denke aber, dass er in den paar Tagen noch nicht so viel Einfluß auf das Schalker Team hat - außer der Maßgabe natürlich, bei jedem Körperkontakt abzuheben...
Ich denke, er hat sich da ein wenig den Vorgaben des Vereins untergeordnet, was willste machen wenn dein Präsident von der Parkbank sinnlose Parolen von sich gibt? Wenn er zu Gast bei Sky war und unsere Spiele kommentiert und bewertet hat, kamen wir nie schlecht weg.

Für morgen erwarte ich ein knappes Spiel.

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 13:08
von Walle
alberg94 hat geschrieben:
Fr 2. Okt 2020, 12:46
Walle hat geschrieben:
Fr 2. Okt 2020, 11:32
Baum - unsympathischer Typ, genau wie die Mannschaften, die er trainiert hat. Ich denke aber, dass er in den paar Tagen noch nicht so viel Einfluß auf das Schalker Team hat - außer der Maßgabe natürlich, bei jedem Körperkontakt abzuheben...
Ich denke, er hat sich da ein wenig den Vorgaben des Vereins untergeordnet, was willste machen wenn dein Präsident von der Parkbank sinnlose Parolen von sich gibt? Wenn er zu Gast bei Sky war und unsere Spiele kommentiert und bewertet hat, kamen wir nie schlecht weg.

Für morgen erwarte ich ein knappes Spiel.
Stimmt ja, im Studio ist er der liebe nette im Pullover. Das "unsympathisch" bezog sich mehr darauf, dass er bei jedem kleinen Rempler an seinen Spielern sofort Zeter und Mordio schreit und das Rumpelstilzchen gibt (Ähnlichkeiten mit anderen Personen sind rein zufällig...)

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 13:22
von Karline
Ich erwarte unansehnlichen Antifußball seitens der Schalker. Also unzählige kleinere und größere Fouls und ständige Unterbrechungen. Eine spielerische Lösung wird Baum in den wenigen Tagen nicht implementieren. Außerdem hat er mit Augsburg auch gern auf die Zermürbungstaktik gesetzt.

Bin gespannt, was Julians Matchplan ist.
Hauptsache keiner verletzt sich.

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 13:29
von alberg94
https://rblive.de/mannschaft/rb-leipzig ... -elf-14700

Abgegeben, leicht Blessuren, noch nicht reif für die Aufstellung von Anfang an...

... wenn ich nicht zufällig die CL Auslosung gesehen hätte und unseren Namen darauf, hätte ich auf einen Verein ohne Ambitionen aus dem Mittelfeld getippt.

Vielleicht erwischen wir mal einen Spieler, der im ersten Spiel gleich einschlägt?

Re: 3. Spieltag: RB Leipzig – FC Schalke 04, 03.10.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Fr 2. Okt 2020, 13:47
von Walle
alberg94 hat geschrieben:
Fr 2. Okt 2020, 13:29
https://rblive.de/mannschaft/rb-leipzig ... -elf-14700

Abgegeben, leicht Blessuren, noch nicht reif für die Aufstellung von Anfang an...

... wenn ich nicht zufällig die CL Auslosung gesehen hätte und unseren Namen darauf, hätte ich auf einen Verein ohne Ambitionen aus dem Mittelfeld getippt.

Vielleicht erwischen wir mal einen Spieler, der im ersten Spiel gleich einschlägt?
Sowas ist eigentlich nicht zu glauben. Und Nagelsmann verstehe ich hier auch nicht. Wenn kein Etat-Stürmer zur Verfügung steht und Sörloth im Training viel besser gewirkt hat als im Spiel, dann sollte er doch eine Option sein. Irgendwie wirkt das alles schon wieder wie kryptische Schönrednerei eines Fehlkaufs.

Möglicherweise hält Nagelsmann es aber auch für besser, dass Sörloth Spielpraxis gegen diese Granaten (Rumänien, Nordirland) sammelt. Unser Spiel ist ja jetzt nicht so wichtig.