16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Alles zu unseren Spielen
Dr.Ball
Beiträge: 216
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 11:41
x 96
x 114

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von Dr.Ball » Sa 16. Jan 2021, 17:26

Schade.. aber das sah jetzt doch wieder besser aus. Knipser, wo bist du ?? :| Werner zurückleihen..

alberg94
Beiträge: 1537
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 315

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Sa 16. Jan 2021, 17:26

Nächstes 6 Punkte Spiel vergeigt. Nächste Chance gegen Union, vielleicht mit einen Stürmer.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2159
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 349

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von michawhv » Sa 16. Jan 2021, 17:27

Tja, zum Spiel ist fast alles gesagt.
Hz 2 war dann besser, weiter stellt sich die Frage nach Verwertung von Chancen und weshalb fast das ganze spiel ohne Stürmer?

Verfolger auch gepatzt und die Bayern könnte es mal wieder in die Karten spielen.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

alberg94
Beiträge: 1537
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 315

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Sa 16. Jan 2021, 17:27

Birdman hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 16:51
Kann man endlich mal mit dem niveaulosen Halstenberg-Bashing aufhören, das hier seit Wochen stattfindet?!

Erstens hat Upamecano genau den gleichen Anteil an dem Gegentor wie Halstenberg, weil er sich nicht vororientiert und dadurch in den toten Raum fallen lässt, obwohl er bis zur Flanke am Torschützen dran war. Es war von beiden gleich schlecht. Man könnte auch sagen: Schlechte Abstimmung.

Zweitens empfinde ich Halstenberg seit einigen Monaten in einem mentalen Loch. Er war zwar noch nie der ganz große Fußballer, aber mental robust genug für die Aufgaben, die ihm aufgetragen worden. Das hat ihn in der Regel ausgezeichnet. Grundsolide, immer mal mit einigen guten offensiven Aktionen und wichtigen Toren (siehe Elmeter in der 120. Minute im Pokalviertelfinale 2019). Nun hat er mit Angelino ordentliche Konkurrenz bekommen, sein Vater ist unerwartet gestorben und was weiß ich noch alles. Er hadert seit längerer Zeit auch bei vermeintlich kleinen Aktionen mit sich. Das ist extrem auffällig.

Was auch immer es ist: Ich finde dieses Draufhauen und vor allem die Art und Weise des Draufhauens der eigenen "Fans" absolut deplatziert! Der Ton macht die Musik...
???

Walle
Beiträge: 725
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 28
x 387

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von Walle » Sa 16. Jan 2021, 17:30

Glücklicher Punkt, Wolfsburg schien mir besser - in fast allen Belangen. Trotzdem wäre am Ende sogar ein Sieg möglich gewesen, wenn, ja wenn einige Spieler (Angelino, Haidara, Kluivert) andere Entscheidungen getroffen hätten. Ist das dann am Ende Pech oder Unvermögen? Suchts Euch aus. Haidara wird aber mit Sicherheit kein Torjäger mehr...

Einige Spieler wirken komplett platt und überspielt (Forsberg, Kampl, Upamecano, z.T. auch schon Olmo). Und die Kritik an Halstenberg ist berechtigt - momentan nur bedingt bundesligatauglich.

Wenn wir jetzt schon auf dem Zahnfleisch gehen, dann wird es ganz hart.
This claim is disputed

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3808
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 777
x 787

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 16. Jan 2021, 17:31

Sagen wir so. Für die CL ein Ergebnis was OK ist. Für einen Meisterschaftskandidaten zu wenig.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 2076
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 200

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von RotorBrowser » Sa 16. Jan 2021, 17:33

raceface hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 17:24
So ne Jauche!
Wär mehr drin gewesen.
Jauche kann ich nicht bestätigen. War von den Wölfen ordentlich gedacht und gemacht.

Wir haben auch Chancen das Spiel zu gewinnen, machen es wieder nicht! Die Schlußviertelstunde ging an uns, aber ohne Lohn.

Für mich geht der Auswärtspunkt in Ordnung!

Außerdem hatte ich es mir bei DEM Schiri schlimmer vorgestellt!

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2398
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 5
x 302

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von schmidder » Sa 16. Jan 2021, 17:33

Heute wieder zu sehen das Fazit der Hinrunde: unsere Abwehrspieler besorgen die Tore und spielen dafür hinten tlw vogelwild.

JN hat es aber drauf erneut sitzt Sörloth nach Treffer komplett auf der Bank und lieber kommt Kluivert
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Birdman
Beiträge: 1056
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 91

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von Birdman » Sa 16. Jan 2021, 17:33

alberg94 hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 17:27
Birdman hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 16:51
Kann man endlich mal mit dem niveaulosen Halstenberg-Bashing aufhören, das hier seit Wochen stattfindet?!

Erstens hat Upamecano genau den gleichen Anteil an dem Gegentor wie Halstenberg, weil er sich nicht vororientiert und dadurch in den toten Raum fallen lässt, obwohl er bis zur Flanke am Torschützen dran war. Es war von beiden gleich schlecht. Man könnte auch sagen: Schlechte Abstimmung.

Zweitens empfinde ich Halstenberg seit einigen Monaten in einem mentalen Loch. Er war zwar noch nie der ganz große Fußballer, aber mental robust genug für die Aufgaben, die ihm aufgetragen worden. Das hat ihn in der Regel ausgezeichnet. Grundsolide, immer mal mit einigen guten offensiven Aktionen und wichtigen Toren (siehe Elmeter in der 120. Minute im Pokalviertelfinale 2019). Nun hat er mit Angelino ordentliche Konkurrenz bekommen, sein Vater ist unerwartet gestorben und was weiß ich noch alles. Er hadert seit längerer Zeit auch bei vermeintlich kleinen Aktionen mit sich. Das ist extrem auffällig.

Was auch immer es ist: Ich finde dieses Draufhauen und vor allem die Art und Weise des Draufhauens der eigenen "Fans" absolut deplatziert! Der Ton macht die Musik...
???
???

Rener
Beiträge: 322
Registriert: So 5. Okt 2014, 21:12
x 57

Re: 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – RB Leipzig, 16.01.21, 15:30 Uhr

Beitrag von Rener » Sa 16. Jan 2021, 17:34

Der Abgesang einiger Teilnehmer hier kam wohl zu früh. Ganz starke 2. HZ gegen stabile Wolfsburger. Halste wurde besser und mit Nkunku und Kluivert konnten wir nachlegen. Wir haben Wolfsburg (leider nur) an den Rand einer Niederlage gebracht.

Antworten