17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Alles zu unseren Spielen
Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1097
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 99

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von jezek » Di 19. Jan 2021, 11:02

Union hat ein absolutes Mentalitätsteam. Nagelsmann sagte in der PK, dass ihr Erfolg aus einer stabilen Abwehrarbeit mit sehr engen Ketten und Räumen, welche im Vergleich zu RB mit relativ wenig Laufaufwand auskommen, erwächst. Also viel Gelegenheit für RB sich im Mittelfeld zu verzetteln. Hinzu kommen wenige aber sehr effektive und schnelle Konteraktionen der Wuhlheider, die nicht selten direkt in Tore umgemünzt werden. Mit dieser Strategie hatten schon einige Spitzenteams der Liga in dieser Saison Probleme. Deshalb wird der Mittwoch eine harte Nuss gerade jetzt im aktuellen Delta von RB. Wenn die Leipziger Jungs ebenfalls mal wieder mit Biss und Mentalität dabei sind, dann sind 3 Punkte drin. Wenn es allerdings wieder umfangreiche Spielphasen ohne diese Power gibt, dann rückt Union auf einen Punkt an Leipzig ran.

Hier noch die Pressekonferenz von Union Berlin vor dem Spiel in Leipzig
https://www.aftv-online.de/detail/video ... ig-1-23698
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

derbrausebulle
Beiträge: 180
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 17:08
x 31

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von derbrausebulle » Di 19. Jan 2021, 11:02

Ich fand Union in den letzten Spielen immer richtig gut, sowohl defensiv als auch offensiv. Das wird eine harte Nuß. Ich bin eher skeptisch angesichts unserer eigenen Leistung zuletzt. Ein Sieg wäre super und wichtig. Mehr als ein Unentschieden wird es aber wohl nicht werden. Aber ich irre mich gern.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 548
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 152
x 94

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Laciapu » Di 19. Jan 2021, 14:23

Beim "bullenfunk.fm" läuft irgendwas falsch...es sind noch 6 Stunden zum Spielbeginn...

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12162
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1578
x 1006

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Di 19. Jan 2021, 15:00

Nordlicht83 hat geschrieben:
Di 19. Jan 2021, 10:20
Ich empfinde Union als absolute Bereicherung für die BuLi! Für mich die positive Überraschung der Saison! Dazu ist es eine gesunde Rivalität der beiden einzigen sportlich nennenswerten Ostvereine, kurze Wege, das Stadion ist immer voll (unter normalen Umständen) und die Spiele sind immer sehr ansehnlich und emotional. So soll es doch sein!
Bei aller Freundschaft ( :angel: ), Nordlicht, aber da haben wir wohl eine unterschiedliche Auffassung von der Bedeutung des Wortes "gesund". Dazu sind wir in deren Augen vom Status her soweit weg von einem "Ostverein" wie die Erde vom Mond, was ich sogar irgendwie nachvollziehen kann. Aber was da im Umfeld inklusive diverser "Fans" von denen schon auf uns losgelassen wurde, geht auf keine Kuhhaut. :sick: Ich bin zudem nicht der Typ, welcher auch noch die andere A...backe hinhält, wenn er eine drauf bekommt. :twisted:
Ich hatte ursprünglich auch mal die Vorstellung, dass Union einen interessanten Farbtupfer in der BL-Landschaft abgeben könnte aber wie sagte Rumpel damals sinngemäß: "Ich brauche nicht noch mehr Klassenkampf" oder so ähnlich. Seh ich mittlerweile genauso.
Also sportlich sind die sicher momentan top aber deshalb kann ich die anderen Umstände nicht so einfach ignorieren.

Nordlicht83 hat geschrieben:
Di 19. Jan 2021, 10:20
Zum sportlichen:
Ich habe irgendwo gelesen, dass Sorloth wohl von Anfang an spielen soll und von unseren schnellen Außen mit Flanken gefüttert werden soll, um das Unioner Bollwerk zu knacken.
Na endlich kann ich da nur sagen!!!!!
Stand wohl in der BILD. Ich hoffe auch, dass Alex endlich mal in den Plan von JN passt und den Blechernen ordentlich die Bude vollhaut.
Mit Sturm-Latte statt Zwergen-Sturm gegen Union

Der Hintern schmerzt bei ihm wohl mehr als die Füße! Alexander Sørloth (24) saß zuletzt beim 2:2 in Wolfsburg das gesamte Spiel auf der Ersatzbank und machte von bisher möglichen 1260 Bundesliga-Minuten nur 557. Das soll sich morgen (20.30 Uhr) gegen Union ändern.

https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... ssion=true
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

juboh
Beiträge: 66
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 23:36
x 1
x 51

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von juboh » Mi 20. Jan 2021, 05:48

Haut sie einfach weg. Dann ist wieder Ruhe im Karton.

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2396
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 5
x 302

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von schmidder » Mi 20. Jan 2021, 08:35

Sportlich sehe ich Union als Bereicherung. Die haben in 2 Jahren was geschafft, was Augsburg in 10 Jahren nicht hinbekommen hat (hinbekommen wollte). Die haben einen Kader aufgebaut, der attraktiven Fußball spielen kann und will statt nur zerstören. Da werden die Einnahmen der BL in den Fußball statt in Steine investiert.

Die Aussagen die sonst so aus Berlin kommen -nicht nur zum Thema RB- naja...

Wird auf jedenfall eine harte Nuss heute. Ich persönlich rechne sogar mit einem negativ Erlebnis.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12162
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1578
x 1006

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Mi 20. Jan 2021, 13:49

Ein paar Worte von Nkunku vor dem Spiel. Er zeigt sich mMn sehr geerdet. Ich hoffe, dass er an die Leistung vom letzten Spiel anknüpfen kann und er bald wieder bei 100 % ist, zumal Emil momentan etwas durchhängt, wie ich finde.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Harzer
Beiträge: 898
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 74
x 256

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Harzer » Mi 20. Jan 2021, 13:57

Die Hinrunde auf Platz 2 beenden sollte schon unser Anspruch sein und mMn auch zu schaffen. Gegen starke Berliner keine leichte Aufgabe wenn man rein ergebnistechnisch deren Ergebnisse gegen die Cl- Teilnehmer betrachtet und selbst die Bayer-Elf wurde weggeputzt. Also mit gehörigen Respekt gut eingestellt und selbstbewußt ins Spiel gehen, vielleicht trifft ja Alex, aber wer die Bude zu 3 Punkten erzielt ist mir Wurscht und in diesem Sinne drücke ich ganz fest den Daumen :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 548
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 152
x 94

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von Laciapu » Mi 20. Jan 2021, 14:27

Das Spiel ist zu Ende!

http://bullenfunk.fm/games/archive

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6732
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 234

Re: 17. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union, 20.01.21, 20:30 Uhr

Beitrag von raceface » Mi 20. Jan 2021, 14:49

Endlich wieder ein Flugblatt, wenn auch nur Digital.

https://flugblatt.dierotenbullen.com

Sehr gut finde ich!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Antworten