[11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten

Werner - Was ist zu tun?

Umfrage endete am Di 2. Apr 2019, 15:05

Nochmal versuchen zu verlängern!
25
34%
Unbedingt im Sommer verkaufen.
46
62%
Er soll seinen Vertrag erfüllen (dürfen/müssen).
3
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 74

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4140
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 32
x 103

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Eventzuschauer » Do 3. Jan 2019, 20:58

Andi hat geschrieben:
Do 3. Jan 2019, 19:14
Deutlicher:
Wenn Werner und diese Bayern sich einig sind (mit Handgeld
und höherem Gehalt), kann auch ein geschätzter Oliver Mintzlaff
(oder ein RR) nichts machen. Sein Interview war min. nicht glück-
lich max. das Öffnen der Tür. "Er spielt ein Jahr unter Nagels-
mann", geht ablösefrei zum FC Bayern München (die mit genau
dieser Masche die größte Erfahrung haben) und "wir lieben Bayern
dann noch mehr" mit statt 80 oder 1XX Mio. Euro für benötigte
Neuverpflichtungen mit genau 0 - in Worten Null - Euro. Ich hoffe
sehr, dass es nicht so kommt, befürchte jedoch leider das Gegenteil.
"Denn natürlich kann sich ein Verein wie wir nicht erlauben, mit Timo Werner in ein letztes Vertragsjahr zu gehen. Das haben wir auch so mit ihm und seinem Berater besprochen, da haben alle Beteiligten das gleiche Verständnis."
Das waren die Worte von Mintzlaff.

Also wird es seitens Timo eine Entscheidung geben...im Sommer zu gehen...oder er verlängert...und spielt dann mindestens noch mal 1 Jahr bei uns und unter Nagelsmann.
Gehen kann er dann immer noch...weil es m.M. nach diverse Austiegsklauseln im neuen Vertrag geben wird...die nicht zum finanziellen Nachteil des Vereins wären und Timo die "Freiheit" geben zu wechseln wenn und wohin er mag. Sprich das dann beide Parteien ihr Optimum erhalten.

Ich persönlich glaube an die zweite Option...das er verlängert...aber nur wenn sich abzeichnet das wir nächstes Jahr CL spielen. Ansonsten ist er im Sommer weg.

Spencerle
Beiträge: 127
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 00:04
x 5
x 5

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Spencerle » Mo 7. Jan 2019, 14:19

https://www.90min.de/posts/6265051-beri ... dium=share

Bitte lass das eine Ente sein. Timo in gelb-schwarz wäre schon seeeehr gewöhnungsbedürftig.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Werbefläche zu vermieten!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2453
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 98
x 72

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 7. Jan 2019, 14:33

auf jeden Fall kommen alle Beteiligten in Zugzwang. ( Werner und Bayern) Wird den Preis nach oben treiben. Will Werner nicht verlängern dann wird man versuchen 65+ xxx zu erzielen. Bin gespannt wenn ein Big Player in der Verlosung ist. Hoffe nur die Posse hat bald ein Ende, denn der Timo trifft sonst die Rückrunde wieder nicht, wenn das die Summen im Ohr immer höher werden..... Wie in Istanbul.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

hendrik
Beiträge: 1171
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 17

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von hendrik » Mo 7. Jan 2019, 20:09

Ich glaube , wir verkaufen ihn im Winter an die BY oder besser nach ENG für min. 60 Mio mit der Klausel; dass er noch in der Rückrunde bei uns spielt (s. Naby - als Bankdrücker bei LIV ).
Dann können Ralle und Julian in Ruhe überlegen in wem sie die 60 + mio investieren.
Das schönste Geschenk für uns wäre natürlich eine Verlängerung.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15038
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 26
x 41

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Jupp » Do 17. Jan 2019, 14:46

Winterpause vorbei und im Gegensatz zu Konaté hat er noch immer nicht verlängert, obwohl sich das schon so lang zieht. Ich bin relativ sicher, dass er uns im Sommer für eine hohe Ablöse verlassen wird. Wenn er hier bleiben wöllte, hätte er einfach verlängern können. Jetzt wartet man dann wohl wie bei Pavard einfach auf die Verkündung und wir können uns in der Rückrunde nach einem Ersatz umschauen...
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Nordhäuser
Beiträge: 888
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 14

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Nordhäuser » Do 17. Jan 2019, 15:15

Ich würde ihm bei einem Wechsel alles Gute Wünschen.Er wäre allerdings nicht der erste,der in jungen Jahren bei einem"Großen Klub" scheitern würde,um dann reumütig zurückzukommen.

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 476
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 30

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Zeitzer » Do 17. Jan 2019, 16:54

Ich denke, der Junge ist noch hin und her gerissen,
Geht unser Zug deutlich gen CL, und das kann schon mit dem Spiel gegen Dortmund sein, wird er verlängern und bleiben.
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Leutzscher_org
Beiträge: 232
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 4

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Leutzscher_org » Do 17. Jan 2019, 17:04

Jupp hat geschrieben:Winterpause vorbei und im Gegensatz zu Konaté hat er noch immer nicht verlängert, obwohl sich das schon so lang zieht. Ich bin relativ sicher, dass er uns im Sommer für eine hohe Ablöse verlassen wird. Wenn er hier bleiben wöllte, hätte er einfach verlängern können. Jetzt wartet man dann wohl wie bei Pavard einfach auf die Verkündung und wir können uns in der Rückrunde nach einem Ersatz umschauen...
Wenn er wirklich verlängert (ich glaube es allerdings auch nicht), dann wäre z.B. das Spiel gegen Dortmund ein würdiger Rahmen für die Verkündigung. Jedenfalls keine lapidare Pressemitteilung.

goldi-RBL
Beiträge: 152
Registriert: Do 23. Jul 2015, 21:49
x 1

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von goldi-RBL » Do 17. Jan 2019, 23:21

Ich persönlich glaube ja, dass er in Leipzig sehr gut aufgehoben ist und noch die nächsten 2-3 Jahre sich hier prächtig, auch unter JN, entwickeln kann. KH Förster und er haben da eventuell eine andere Meinung und deswegen bin ich auch froh, dass OM und auch RR da klare Kante zeigen, verlängern oder Verkauf im Sommer. Ich hoffe nur, dass er in den nächsten Spielen einen freien Kopf hat und weiter seine Doppelpacks macht <3

Benutzeravatar
Clubeule
Beiträge: 129
Registriert: Di 21. Okt 2014, 14:42
x 7
Kontaktdaten:

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Clubeule » Fr 18. Jan 2019, 04:25

goldi-RBL hat geschrieben:Ich persönlich glaube ja, dass er in Leipzig sehr gut aufgehoben ist und noch die nächsten 2-3 Jahre sich hier prächtig, auch unter JN, entwickeln kann. KH Förster und er haben da eventuell eine andere Meinung und deswegen bin ich auch froh, dass OM und auch RR da klare Kante zeigen, verlängern oder Verkauf im Sommer. Ich hoffe nur, dass er in den nächsten Spielen einen freien Kopf hat und weiter seine Doppelpacks macht <3
Klare Kante? Wie wollt ihr denn den Spieler zwingen sich verkaufen zulassen?
Es wird immer verlangt, dass Verträge eingehalten werden müssen und genau das wird bei Werner passieren, wenn er nicht verlängert.
Er wird das eine Jahr unter Nagelsmann mitnehmen, nochmal Champions League spielen und sich für die großen Clubs präsentieren.
Ich glaube nicht, dass man ihn aus Frust darüber auf die Tribüne verbannt wie Rabiot bei PSG zb.

Gesendet von meinem Apollo Lite mit Tapatalk


Antworten