Marius Müller (ehemaliger Spieler, FC Luzern)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
marda304
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 07:57
Wohnort: LE

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von marda304 » Di 14. Jun 2016, 22:46

Mann kann ja nicht nur Offensivkräfte verpflichten ;-)

Na dann auf gutes Gelingen!
Funfact: Biologisch gesehen sind Bullen gar keine Schweine!

Tag Eins
Beiträge: 725
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04
x 9
x 8

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Tag Eins » Di 14. Jun 2016, 22:59

schmidder hat geschrieben:Erde an RB Fans, was habt ihr erwartet?
Vielleicht haben einige spektakuläre Transfers erwartet, aber in Bundesliga 1 hängen die Trauben hoch. Am Ende kommt es sowieso nicht auf die großen Namen an, sondern dass der Trainer aus den vorhandenen Spielern ein funktionierendes Team formt.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4319
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 60
x 166

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Eventzuschauer » Di 14. Jun 2016, 23:02

schmidder hat geschrieben:Also was hier mittlerweile losgelassen wird :cry: auch unsre Moderatoren schlagen in die selbe Kerbe.
Was wird denn hier losgelassen? Nix. Ganz normale Diskussion um eine Personalie. Sachlich aber mit der ein oder anderen persönlichen (nicht polemisch oder unsachlichen) Note.

Das ist jetzt der dritte Neuzugang. 2 davon die nicht auf den ersten Blick eine direkte Verstärkung darstellen. Wenn also Schmitz und Müller von dem ein oder anderen Fan oder Mod nicht fragend und/oder kritisch / skeptisch gesehen werden dürfen....dann verbietet sich jedwede individuelle Diskussion um Jung, Compper, Nukan, Gulasci, Coltorti.....und einige andere. Du fandest natürlich bisher auch jeden Spieler und Neuzugang bei RB echt Daumen hoch.

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2005
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 11

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von schmidder » Mi 15. Jun 2016, 07:50

Eventzuschauer hat geschrieben:
schmidder hat geschrieben:Also was hier mittlerweile losgelassen wird :cry: auch unsre Moderatoren schlagen in die selbe Kerbe.
Was wird denn hier losgelassen?
Hier wird gerade jeder Neuzugang in der Luft zerissen, selbst ein Werner ist dann nur linker Bankwärmer (hat ja nur wahrscheinlich doppelt so viel BL Erfahrung wie unser bisheriger Kader zusammen). Ein Müller wird für die U23 geholt und ein Schmitz, naja da fang ich lieber gar nicht erst an...

Bis jetzt 3 kluger Verpflichtungen:
-1 jungen TW der in der 2.Liga noch etwas unkonstant war, aber dennoch sein Potential sehr oft angedeutet hat
-Ein sehr flexiblen Spieler, so einen brauchst du in jeder Mannschaft
-Ein großes Talent, das bereits mit 20Jahren viel Bundesligaerfahrung hat, in Stuttgart allerdings zu sehr gehypt wurde und in einer Mannschaft kickte, die völlig von der Rolle war

Ps. Kritik bedeutet, negativ und positiv
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5527
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 93
x 132

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Adamson » Mi 15. Jun 2016, 08:35

Irgendwie schade, dass wir diese Saison nicht in K'lautern spielen. Die wären ja mit Hassplakatemalen gar nicht hinterher gekommen...
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15397
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jun 2016, 09:15

Die Analyse des rotebrausebloggers zu Marius Müller: http://rotebrauseblogger.de/2016/06/15/ ... um=twitter" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

meltin1982
Beiträge: 125
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 18:15

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von meltin1982 » Mi 15. Jun 2016, 09:25

schmidder hat geschrieben:
Eventzuschauer hat geschrieben:
schmidder hat geschrieben:Also was hier mittlerweile losgelassen wird :cry: auch unsre Moderatoren schlagen in die selbe Kerbe.
Was wird denn hier losgelassen?
Hier wird gerade jeder Neuzugang in der Luft zerissen, selbst ein Werner ist dann nur linker Bankwärmer (hat ja nur wahrscheinlich doppelt so viel BL Erfahrung wie unser bisheriger Kader zusammen). Ein Müller wird für die U23 geholt und ein Schmitz, naja da fang ich lieber gar nicht erst an...

Bis jetzt 3 kluger Verpflichtungen:
-1 jungen TW der in der 2.Liga noch etwas unkonstant war, aber dennoch sein Potential sehr oft angedeutet hat
-Ein sehr flexiblen Spieler, so einen brauchst du in jeder Mannschaft
-Ein großes Talent, das bereits mit 20Jahren viel Bundesligaerfahrung hat, in Stuttgart allerdings zu sehr gehypt wurde und in einer Mannschaft kickte, die völlig von der Rolle war

Ps. Kritik bedeutet, negativ und positiv
dafür gab es ein like von mir.

die meisten leute wollen eben dieses jahr ganz oben angreifen, da muss red bull schon mal 300 mio in die hand nehmen um sie ruhig zu stellen. ein ibrahimovic würde auch in leipzig gut aussehen. wir wollen doch dieses jahr um die meisterschaft spielen.

mir geht das genörgel tierisch auf die eier. viele beachten in ihren größenwahn nicht, dass die neuen auch ins gehaltsgefüge passen müssen, das rangnick, stand jetzt, keine spieler der marke alonso und co verpflichten würde, da es darum geht junge spieler zu entwickeln und nicht stars zu kaufen usw.

mich gruselt es schon jetzt, vor dem eröffnungsspiel gegen bayern und wir hauen die nicht 5:0 weg. da wird rangnick wieder gnadenlos in frage gestellt. er kann ja keine ordentlichen transfers tätigen, bla bla bla...

mir gefällt da immernoch zornigers aussage, dass etwas demut nicht schaden würde.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15397
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jun 2016, 09:36

Wo liest du das aus den Beiträgen raus meltin, dass wir 300 Mio. Euro ausgeben und ganz oben angreifen wollen? Ich bin bspw. mit Platz 10 völlig zufrieden. Hauptsache erstmal nichts mit dem Abstieg zu tun haben und weiter gezielt das Team verstärken. Die gezielten Verstärkungen sehe ich bei Schmitz und Müller nicht und andere auch nicht. Wiederum sehen andere Anhänger Schmitz und Müller als gute Verstärkungen. Mehr muss man daraus nicht machen und der Rest wird die Saison zeigen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

meltin1982
Beiträge: 125
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 18:15

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von meltin1982 » Mi 15. Jun 2016, 09:48

dann solltest du auch mal im werner und embolo thread genauer lesen.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15397
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jun 2016, 09:56

Mag sein, dass es vereinzelte Stimmen gibt, dann solltest du aber nicht pauschal alle Forenmitglieder, die diese beiden Transfers aktuell kritisch sehen, in ein solches Licht rücken, weil es einfach nicht simmt. Aber gut jetzt hier, soll ja weiter um die Spieler gehen. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten