Marius Müller (ehemaliger Spieler, FC Luzern)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Fanblock-Gänger
Beiträge: 12013
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 20

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mi 15. Jun 2016, 11:30

Wir haben uns zur TW-Frage hier ausgebreitet, seit abzusehen ist, dass Bellot hier keine Chance haben wird. Dass wir eine Numme 3 (?) verpflichten und keine Nummer 1 (?) war, dachte ich, positiv aufgenommen worden.

Ich gehe davon aus, dass Müller hier zunächst! als Nummer 3 verplant ist und noch als Rohdiamant "geschliffen" wird. Coltorti wird bedeutet worden sein, bzw. gehe ich davon aus, dass er selbst das so einschätzen wird, hier noch ein Jahr als sicherer Backup da zu sein, weshalb er wohl die Nummer 2 sein wird. Und das wird für ihn nach der vergangenen Saison auch mehr oder weniger klar sein. Was nicht heißt, dass er nicht um die Nummer 1 kämpfen wird. Das ist eben der gewollte und selbstverständliche Konkurrenzkampf.

Welche Perspektive Gulacsi und auch Müller in einem Jahr haben werden - schau'n wir mal.
Die Sache mit Bredlow und Bellot haben wir hier auch schon genügend ausgebreitet. Dass ein weiterer TW kommt, sollte uns nicht überraschen, da das schon seit mehreren Wochen klar war.

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5440
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 80
x 101

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Adamson » Mi 15. Jun 2016, 11:45

Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Ich gehe davon aus, dass Müller hier zunächst! als Nummer 3 verplant ist und noch als Rohdiamant "geschliffen" wird.
Das glaube ich nicht.
Denkst du, Müller verlässt seinen Stammplatz in der 2. Liga bei K'lautern um bei uns in der U23 Regionalliga zu spielen? Und dafür überweisen wir 1,7 Mio?
Ich denke, unser neuer Trainer wird das Rennen um die Nummer 1 bei "Null" beginnen lassen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10150
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 214
x 78

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von EisenerBulle » Mi 15. Jun 2016, 11:57

Adamson hat geschrieben:
Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Ich gehe davon aus, dass Müller hier zunächst! als Nummer 3 verplant ist und noch als Rohdiamant "geschliffen" wird.
Das glaube ich nicht.
Denkst du, Müller verlässt seinen Stammplatz in der 2. Liga bei K'lautern um bei uns in der U23 Regionalliga zu spielen? Und dafür überweisen wir 1,7 Mio?
Ich denke, unser neuer Trainer wird das Rennen um die Nummer 1 bei "Null" beginnen lassen.
Sehe ich auch so. Für 1,7 Mio hole ich doch keinen 3. TW. Wie hier schon von einigen gesagt wurde. 3 Torhüter mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen kämpfen um die Nr. 1. Was anderes kann ich mir nicht vorstellen. Schauen wir uns das doch mal einfach an. :corn:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2005
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 11

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von schmidder » Mi 15. Jun 2016, 11:59

Wie schon im anderen Thread geschrieben, sehe 2 Modell:
1. Coltorti geht als Nr. 1 ins Rennen, Müller wird fürs nächste Jahr aufgebaut
2. Müller wird direkt ins kalte 1.Liga-Wasser geworfen, falls es schief geht steht Coltorti/Gulasci parat.

Müller wird nicht als Nr 3 geholt wurden sein, das ergebe keinen Sinn, weder für Müller noch für RB.

Glaube auch nicht, das man sagt, man geht erstmal in die Vorbereitung und schaut welcher Keeper sich durchsetzt, denke man hat immer einen Plan vorab im Kopf.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15284
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 49
x 69

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jun 2016, 12:04

Gulacsi hat ja Coltorti zum Ende der Saison abgelöst als Nummer 1 und er hat jetzt auch nochmal durch die EM-Teilnahme Auftrieb bekommen. Unterschätzt mir unseren Peter nicht. Rennen ist offen, wobei Coltorti wohl am ehesten mit der Rolle als Nummer 3 klarkommen würde, als ein jüngerer Torhüter, der unbedingt spielen muss, um sich weiterzuentwickeln.

In jedem Fall hat diese Dreierkonstellation die Gefahr, dass es zwei unzufriedene Torhüter geben wird und dadurch Unruhe im Kader entstehen könnte. Ideale Besetzung aus meiner Sicht allgemein: Klare Nummer 1, da diese meist 90% oder mehr der Spiele macht, gute Nummer 2 (da würden aktuell alle drei Torhüter reinpassen in der 1. Liga) und junger hochtalentierter 3. Torhüter, der sich in der U23 weiterentwickelt.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von bruno » Mi 15. Jun 2016, 12:12

Nur Müller und RB wissen was im Vertag steht , meine Vermutung PG wird die NR.1 MM die Nr.2 und Fabio als man für alle Fälle ,das wäre aber nicht mein Wunsch.
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

HansTischler
Beiträge: 65
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 13:12

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von HansTischler » Mi 15. Jun 2016, 13:39

Im FCK Forum ist der Tenor

* leicht zu ersetzen da keine besondere Leistung gezeigt
* toll das es für DEN noch knapp 2 Mio Ablöse gab
* kaum hass gegen uns


Ich glaube das sagt alles zur Qualität dieses Transfers.

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5440
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 80
x 101

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Adamson » Mi 15. Jun 2016, 13:48

Die würden einen guten Torhüter wahrscheinlich nicht mal erkennen, wenn er im eigene Kasten stünde ;)

Lumpi
Beiträge: 297
Registriert: Mo 14. Jun 2010, 17:49
x 4
x 4

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Lumpi » Mi 15. Jun 2016, 14:00

Den Aussagen im Lauterer Forum schenke ich 0 Beachtung.Dann eher verlass ich mich auf die Aussage eines Gerry Ehrmann.
Torwart-Macher Gerry Ehrmann (56) über sein jüngstes Juwel: „Ich bin von Marius hundertprozentig überzeugt.“ Mit Kevin Trapp hält Gerry auch in Paris telefonisch Kontakt.
Keiner kann die beiden besser vergleichen, als er. Ehrmanns trockenes Urteil: „Marius wird noch besser wie Kevin!“

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15284
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 49
x 69

Re: [?] Marius Müller (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jun 2016, 14:31

Es ergibt sich letztlich eine ziemlich geschlossene Meinung zu ihm, wenn man die eigenen Beobachtungen der Saison, Medienberichte, Foreneinträge und Expertenmeinungen liest. Torhüter mit Potenzial, der aktuell zu unkonstant spielt und damit immer wieder Fehler drin hat.

Wenn man das jetzt mal weiterspinnt, ist eine Verpflichtung nur sinnvoll, wenn man ihm zu Beginn einen kleinen Vertrauensvorschuss in Form von Einsatzzeiten gibt, da er sich ansonsten nicht weiterentwickeln kann. Sitzt er mit dann 23 Jahren auf der Bank, kann er nur schwer an sich arbeiten.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten