Philipp Köhn (ehemaliger Spieler)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2049
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von roger » Do 23. Feb 2017, 11:02

Damit ist wohl auch klar dass Fabio nicht verlängert wird.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 996
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von RaBaSpo » Do 23. Feb 2017, 11:16

Ich seh den Neuzugang mit nem lachenden und nem weinenden Auge.
Einerseits kommt ein Torhüter mit hoffentlich guten Chancen auch einmal für uns zu spielen, andererseits geht mit Fabio eine der letzten Identifikationsfiguren, die RB bis heute geprägt haben.

Dennoch wünsche ich unserem Neuzugang alles Gute für seine Zeit bei RB und sage:


Herzlich Willkommen in Leipzig, Philipp ;) :rbflag:
RB-Fan seit 2011
Seit 2014 in Sektor B, Block 28 - bei fast jedem Heimspiel

Bilanz seit 2011
84 Heimspiele:
49 Siege,
14 Unentschieden,
19 Niederlagen


Vorwärts Rasenball!
Gegen Gewalt in Fußballstadien! Videoassistent abschaffen!

Semantosoph
Beiträge: 107
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 20:41

Re: Wechselt Philipp Köhn (VfB Stuttgart U19) zu RB Leipzig?

Beitrag von Semantosoph » Do 23. Feb 2017, 11:39

EisenerBulle hat geschrieben:U19 geht doch auch nicht - alterstechnisch (siehe auch oben). ;)
Ups. Hast natürlich Recht. Dann hat sich das eh erledigt.

Ich bin mir übrigens noch nicht sicher, ob Köhn den Fabio ersetzen wird. Kann mir auch gut vorstellen, dass ein Marius Müller noch viel weniger mit seiner Rolle als 2a zufrieden ist und weg will. Die Rolle könnte eine echte Nachwuchspflanze viel eher einnehmen.

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5174
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von TaurinFan » Do 23. Feb 2017, 11:54

Nachdem mal mit M. Müller schon einen jungen TW hat, jetzt das nächste Talent, bin echt gespannt wie das laufen soll.

Und jetzt kommt hoffentlich keiner mit der Standardfloskel "der hat im Training nicht überzeugt".

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5103
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Adamson » Do 23. Feb 2017, 12:29

Nun ja, aber als Torhüter kennst du das ja. Das läuft in keinem anderen Team wesentlich anders. Ich glaube nicht, dass Müller ernsthaft gehofft hatte, sich hier sofort als Nummer 1 zu etablieren.
Was mich natürlich wieder nervt ist, dass die Verpflichtung Köhns auch eine Entscheidung gegen unserer U19-Hüter ist. Denn für die ist nun der Weg erst mal versperrt. Zumal nun auch noch die Station U23 wegfällt. Ich halte das für kein gutes Signal.
¡Hoy más que nunca!

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 1974
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von schmidder » Do 23. Feb 2017, 12:50

Adamson hat geschrieben: Was mich natürlich wieder nervt ist, dass die Verpflichtung Köhns auch eine Entscheidung gegen unserer U19-Hüter ist. Denn für die ist nun der Weg erst mal versperrt. Zumal nun auch noch die Station U23 wegfällt. Ich halte das für kein gutes Signal.
Wallenstein wird erst im August 19 und dürfte damit doch noch ein Jahr U19 spielen, Stahl ist erst 17, einzig Jovic fällt dann wohl raus, da er demnächst 19 wird. Für die anderen beiden könnte nächstes Jahr U19 nochmal spannend werden, wenn wir uns für die CL qualifizieren. Youth League wäre wohl nochmal ein guter Weg sich für größere Aufgaben zu qualifizieren.

Für jmd ganz anderes ist das wohl das endgültige RB aus, nämlich für den letzten Eingeborenen (Bellot) :cry: und auch für Heine und Sowade wird es wohl nicht weitergehen.

Köhn sehe ich nächste Saison als 3. oder vielleicht sogar schon 2. Torwart (wenn Müller geht).

Perspektivisch könnte unser TW Duo aus Köhn und Stahl bestehen, durchaus interessant.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7019
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von elbosan » Do 23. Feb 2017, 13:10

Heine ist wohl bereits mit einem anderen Leipziger Verein in positiven Gesprächen. Diese Entscheidung ist wohl unabhängig vom Rückzug der U23 gefallen.

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5174
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von TaurinFan » Do 23. Feb 2017, 13:23

Adamson hat geschrieben: Ich glaube nicht, dass Müller ernsthaft gehofft hatte, sich hier sofort als Nummer 1 zu etablieren.
Man wird ihn wohl kaum mit "du kannst bei uns ein paar Jahre auf der Bank sitzen" verpflichtet haben.

Als Torhüter musst du natürlich warten können bis sich eine Chance bietet, aber wenn Köhn wirklich Coltorti als Nr. 2 ersetzt hätte man Müller jemanden vor die Nase gesetzt ohne das dieser überhaupt irgendeine Chance hatte sich zu beweisen.

Wonach sich die Frage stellt ob das Köhn dann irgendwann genauso geht.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21872
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 23. Feb 2017, 13:32

Es wurde ja gesagt, dass es einen offenen Dreikampf gäbe. Müller kann sich da durchaus was ausgerechnet haben, so stabil war Gulácsi ja nicht. Dass man dann nicht mehr so leicht vorbeikommt, liegt in der Natur der Torhüterposition.
Bild

Teekessel
Beiträge: 952
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01

Re: [] Philipp Köhn (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Teekessel » Do 23. Feb 2017, 14:11

Habs ja schon weiter vorn geschrieben,bin da auch eher kritisch. Ich wünsche ihm auf jeden Fall viel Glück, aber als junger Keeper ist m.M.n. der Weg wie ihn z.b. Bredlow gegangen ist,sinnvoller. So darf er jetzt auf unabsehbare Zeit auf der Bank Platz nehmen. Ob das so gut für seine Entwicklung ist,wird man sehen.

Antworten