[28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5103
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Adamson » Fr 24. Aug 2018, 09:09

Für mich steht er momentan vor Gulacsi.
¡Hoy más que nunca!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Fr 24. Aug 2018, 09:19

Adamson hat geschrieben:Für mich steht er momentan vor Gulacsi.
kann man nach den Einsätzen gegen diese Gegner leider noch nicht sagen.
Was mir gefällt, Strafraumbeherrschung und noch höheres stehen .

Eine Rotation Pokal Meisterschaft ist auf jeden Fall sinnvoll.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
kometa
Beiträge: 439
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von kometa » Fr 24. Aug 2018, 09:32

Die wirklich spannende Sache bei der angedachten Rotation wird die Interaktion der Abwehr mit dem jeweiligen Torhüter sein. Mir gefällt das Auftreten von Mvogo da wesentlich besser, da er aktiver ist und Offensivaktionen des Gegners entgegen geht. Dabei fängt es Bälle ab, bei denen Gulacsi stoisch wartet. Entweder wird also unsere Innenverteidigung in der Europa League Gefahr laufen, sich mit Mvogo über den Haufen zu rennen oder in der Bundesliga gibt es hinten riesige Lücken. Um für echte Automatismen zu sorgen, müsste Peter aktiver werden. Oder er bekommt für die Ligaspiele seine festen IVs, die auf seine passive Spielweise getrimmt werden.
#IchBinE1NSPLUS

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14204
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Jupp » Fr 24. Aug 2018, 09:43

Ich finde es gut, dass Yvon eine Chance bekommt, letztlich gab es in den drei Spielen aber nur wenige Aktionen, in denen er sich auszeichnen konnte. Dabei war er durch seinen Abschlag gegen Craiova an einem Gegentor beteiligt und bei einer Aktion kam er zu spät, wobei er dann doch noch mit Glück den Ball klären konnte. Wäre wirklich gut, wenn wir die Gruppenphase erreichen, damit er weiter Spielpraxis sammeln kann. Es wird dort in jedem Fall auch Gegner geben, wo er mehr Schüsse aufs Tor bekommt. Aktuell sind es meist nur 1 bis 2 Bälle pro Partie. Da irgendwas abzuleiten, finde ich schwierig.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

hendrik
Beiträge: 762
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von hendrik » So 26. Aug 2018, 14:18

Yvon ist ein sehr guter Vertreter von Pete. Alle anderen Diskussionen halte ich für hirnrissig.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9029
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von EisenerBulle » So 26. Aug 2018, 16:05

hendrik hat geschrieben:Yvon ist ein sehr guter Vertreter von Pete. Alle anderen Diskussionen halte ich für hirnrissig.
Warum? Selbst ich als Pete-Fan akzeptiere voll und ganz dass Mvogo ein toller TW ist. Hab mich damals bei seiner Verpflichtung auch gefreut. Und um zu sehen, wer besser ist, muss Mvogo spielen. Das wurde hier bereits auch von vielen mMn zu recht kritisiert. Rangnick steuert jetzt dagegen. Find ich prima. Letztendlich geht es darum den besten TW für RBL zu finden. Wenn es denn Mvogo sein sollte, bin ich der letzte, der ihm das nicht gönnen würde. Nun müssen wir hoffen, dass es in der EL sehr weit gehen wird.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von michawhv » Fr 31. Aug 2018, 10:02

Also, ich muss nun sagen, dass der Mvogo mir immer mehr gefällt.
Vom Gefühl nimmt er mehr am Spiel teil, als unser Ungar.

Zum Glück ist er "Chef" im Tor bei den anstehenden Spielen der EL, es würde mich nicht wundern, wenn er früher oder später Nr1 im Kasten auch in der Liga wird, er ist meines Erachtens mehr als Torhüter.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14204
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Jupp » Fr 21. Sep 2018, 10:28

An der gestrigen Niederlage trägt er überhaupt keine Schuld. Bei allen drei Gegentoren ist er letztlich machtlos.

Ich würde dennoch mal die Frage stellen, ob er fußballerisch wirklich besser als Pete oder auch ein Müller ist? Drei Abschläge ins Seitenaus in einem Spiel habe ich jedenfalls selten gesehen, dazu Abschläge auf Bruma, der nun wirklich kein Kopfballspieler ist.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Teekessel
Beiträge: 952
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von Teekessel » Fr 21. Sep 2018, 10:42

Ja, so wird er an Gulacsi nicht vorbei kommen. Und auch Müller hätte da sicher eine Chance

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9029
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: [28] Yvon Mvogo (Vertrag bis 2021)

Beitrag von EisenerBulle » Fr 21. Sep 2018, 12:24

Naja, er hat sich dem Mannschaftsniveau angepasst. Würde das jetzt nicht überbewerten aber eine glückliche Figur hat er gestern definitiv nicht gemacht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten