Seite 6 von 9

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 12:18
von Nordlicht83
Wieder eine TOP Leistung von ihm gestern!
Wahnsinn wie er Plea bei dem Sprintduell in HZ 2 abläuft :respekt:

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 12:33
von Karline
Ui ja. Das war der Hammer. Alle schreien nur noch "lauf, lauf". Sensationell .

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 21:41
von hendrik
Konate for president !!

Er ist cool, er ist kein bischen arrogant, er ist schon jetzt neben Dayo der Schlüssel für unsere erste Meisterschaft.
Ich liebe diesen coolen unaufgeregten TOP fußballer. Sein Laufduell gegen Plea ( oder Hazard ) hat schon jetzt Kultstatus.

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 07:35
von bullish!
hendrik hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 21:41
Konate for president !!

Er ist cool, er ist kein bischen arrogant, er ist schon jetzt neben Dayo der Schlüssel für unsere erste Meisterschaft.
Ich liebe diesen coolen unaufgeregten TOP fußballer. Sein Laufduell gegen Plea ( oder Hazard ) hat schon jetzt Kultstatus.
Unser "Kinder-Riegel" war schon bemerkenswert - mit erst 19 bzw. 20 Jahren mehrmals Szenenapplaus gegen BMG sagt alles aus. An den beiden werden wir noch viel Freude haben.

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 08:01
von Jupp
Was ich ja bei Konaté besonders krass finde, welche Ruhe der mit 19 hat. Erinnere mich an eine Szene gegen Hannover als der Ball in Richtung unseres Tors geht und der den ganz entspannt rausspielt. Irre auch, wie er teilweise in Dribblings geht und alle gewinnt. Da fragt man sich, welche Ruhe er dann mal mit 25 hat, wenn das jetzt schon so stark ausgeprägt ist. Ein zweiter Pirlo von der Ruhe auf dem Platz, bloß als Innenverteidiger? :)

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 08:39
von elbosan
Das Laufduell war auf Messers Schneide. Lewandowski hätte sich hingeschmissen, dann wären alle Bayernspieler auf den Schiri eingestürmt und nach Rücksprache mit Köln Freistoß Bayern und Rote Karte Konate.

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 09:08
von TutnixzurSache
Ja das fand ich auch... er hat es super gemacht... aber man hat ihm angesehen, dass es schon sehr brenzlig war... 10 Meter weiter und er hätte abbrechen müssen...

nichtsdestotrotz bringt er immer eine super Leistung mit ruhiger Ausstrahlung...

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 10:18
von Nordlicht83
elbosan hat geschrieben:
Di 4. Dez 2018, 08:39
Das Laufduell war auf Messers Schneide. Lewandowski hätte sich hingeschmissen, dann wären alle Bayernspieler auf den Schiri eingestürmt und nach Rücksprache mit Köln Freistoß Bayern und Rote Karte Konate. Bild
Hat jemand vielleicht einen Link, Video-Ausschnitt o.ä. von der Szene???
Würde sie gerne nochmal sehen :)

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 21:58
von Eventi.absolut
Ibrahima #Konaté nach dem Heimsieg gegen #Gladbach
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 3078487042

Kann ja schon gut deutsch...toller Junge!

Tolle Ansage: "Ich möchte kein Tor kassieren nochmal!" :lol: :thup:

Alles toll...

Edit: Gibt sogar noch mehr von ihm:

https://www.youtube.com/watch?v=7l3xiBr ... e=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=L5sCMcL ... e=youtu.be

Re: [6] Ibrahima Konaté (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 5. Dez 2018, 00:57
von hendrik
Das ist der erste Franzose ( Lizarazu ist frz. Baske ) der nach 1,5 ahren so ein formidables deutsch spricht und vor allem die Fragen versteht. Ribery hat nach 2 ahren nur frz. gesprochen und nach 10 jahren hat er das Niveau von Ibu gehabt.
Man muss ihn einfach lieben. Zum Glück hat er Vertrag bis 2022(23? ) ohne Ausstiegsklausel. Wenn ein van DiJk 80 Mio gekostet hat, ist Ibu bald 100 Mio. wert.
jK sollte sich ein Bsp. an diesem Vollprofi nehmen.