Seite 35 von 49

Re: Ademola Lookman (FC Everton)

Verfasst: So 23. Dez 2018, 23:43
von rbfreund
hendrik hat geschrieben:Ich mus immer wieder ehrlich sagen, Lookmann ist nicht unsere Verstärkung. Lieber JK mal richtig eins in die Fresse hauen - und dann wird das.
Hat hier jemand seine Tabletten nicht genommen?

Re: Ademola Lookman (FC Everton)

Verfasst: So 23. Dez 2018, 23:44
von raceface
hendrik hat geschrieben:Ich mus immer wieder ehrlich sagen, Lookmann ist nicht unsere Verstärkung. Lieber JK mal richtig eins in die Fresse hauen - und dann wird das.
Wo ist der Ignore Button wenn man ihn mal
braucht?

Re: Ademola Lookman (FC Everton)

Verfasst: Mo 24. Dez 2018, 00:27
von katmik
raceface hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 23:44
hendrik hat geschrieben:Ich mus immer wieder ehrlich sagen, Lookmann ist nicht unsere Verstärkung. Lieber JK mal richtig eins in die Fresse hauen - und dann wird das.
Wo ist der Ignore Button wenn man ihn mal
braucht?
In einen von hendriks Beiträgen auf seinen Name klicken -----> in seinem Profil auf Zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen klicken und bestätigen
und fertig ist der Lack. ;)

Re: Ademola Lookman (FC Everton)

Verfasst: Mi 26. Dez 2018, 16:14
von Eventi.absolut
bullish! hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 19:29
Bin da erstmal völlig entspannt und erwartungslos.
Everton spielt noch am 26.12. und 29.12.2018.
Setzen sie AL da wieder ins "Schaufenster", können
wir diese Phantasien hier gern wieter entwickeln. :|
Zumindest heute ist er wieder nicht im Kader.

Re: Ademola Lookman (FC Everton)

Verfasst: Mi 26. Dez 2018, 17:41
von EisenerBulle
Eventi.absolut hat geschrieben:
Mi 26. Dez 2018, 16:14
bullish! hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 19:29
Bin da erstmal völlig entspannt und erwartungslos.
Everton spielt noch am 26.12. und 29.12.2018.
Setzen sie AL da wieder ins "Schaufenster", können
wir diese Phantasien hier gern wieter entwickeln. :|
Zumindest heute ist er wieder nicht im Kader.
Sollte prinzipiell zwar gegen Burnley egal sein (und aktuell führt Everton auch schon 4:1 in der 77. Minute) aber merkwürdig finde ich es trotzdem. Für mich ist Lookman auf jeden Fall wieder eine Option.

Re: Wechselt Ademola Lookman (FC Everton) zu RB Leipzig?

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 16:15
von Jupp
Lookman auch heute wieder nicht im Kader bei Everton, laut Teammanager Silva weiterhin angeschlagen. Er hat nach 20 Spielen gerade mal 309 Minuten gespielt, kein Spiel durfte er über 90 Minuten ran. Sehe es nicht als wahrscheinlich an, dass er im Winter kommt, ausschließen würde ich es aber nicht.

Re: Wechselt Ademola Lookman (FC Everton) zu RB Leipzig?

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 16:53
von EisenerBulle
Naja, bei TM schaut ab und zu mal ein mMn glaubwürdiger Everton-Fan rein und meinte schon nach dem letzten Spiel dass Lookman laut Trainer aktuell angeschlagen ist. Kann man glauben oder auch nicht. Wirkt auf jeden Fall eigenartig aber kann eben einfach auch nur Zufall sein. So richtig glaube ich auch nicht an einen Wechsel - würde es mir aber wünschen auch wenn wir eigentlich andere Baustellen haben. Also wenigstens eine...

Re: Wechselt Ademola Lookman (FC Everton) zu RB Leipzig?

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 16:59
von katmik
Wieso andere Baustellen? Er ist letzten Winter gekommen, weil Emil verletzt war und Emil ist aktuell und wer weiß wie lange noch, wieder verletzt. Da würde Lookman schon eine Lücke schließen.
Edit: Fürchte aber, er wird immer noch zu teuer sein.

Re: Wechselt Ademola Lookman (FC Everton) zu RB Leipzig?

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 17:00
von EisenerBulle
katmik hat geschrieben:
Sa 29. Dez 2018, 16:59
Wieso andere Baustellen? Er ist letzten Winter gekommen, weil Emil verletzt war und Emil ist aktuell und wer weiß wie lange noch, wieder verletzt. Da würde Lookman schon eine Lücke schließen.
Also als Emil-Ersatz sehe ich ihn eben nicht.
Edit: Also als 1:1 - Ersatz.

Re: Wechselt Ademola Lookman (FC Everton) zu RB Leipzig?

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 12:40
von Rumpelstilzchen
Lookman erneut nicht im Team. Wenn Hudson-Odoi wirklich 20-40 Mio kostet, sollte man ggf. wirklich nochmal bei ihm anklopfen.