Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2197
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von katmik » Mi 11. Jul 2018, 22:09

Spencerle hat geschrieben:Laut tm.de sind wir bei 10. Müller, Orban, Minz, Halste, Klostermann, Diego, Kampl, Beiersdorf, Abouchabaka und Werner.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Krahl rückt als 4. TW auf. Dann sind es schon 11.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14189
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Jupp » Mi 11. Jul 2018, 22:11

Laut der RB-Website steht auch Julian Krahl im Kader der ersten Mannschaft: https://www.dierotenbullen.com/de/manns ... /team.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Er dürfte die Rolle von Köhn übernehmen, kann aber auch noch für die U19 spielen. Gute Regelung. :thumb:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5103
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Adamson » Do 12. Jul 2018, 10:07

Spencerle hat geschrieben:Laut tm.de sind wir bei 10. Müller, Orban, Minz, Halste, Klostermann, Diego, Kampl, Beiersdorf, Abouchabaka und Werner.
Beiersdorf? What?
Dass heißt wohl, dass er nach dem Stahlbad "Chemie" wieder in den Kreis der Edlen aufgenommen wird?

Okay mit viel Augenzudrücken kommen wir wahrscheinlich auf 12.
¡Hoy más que nunca!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14189
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Jupp » Do 12. Jul 2018, 10:26

Zur Not machst du es Adamson. :) In jedem Fall sollte diese Regel kein Problem sein.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5103
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Adamson » Do 12. Jul 2018, 11:03

Wr waren uns doch wohl einig, dass das eine erfolgreiche Saison werden soll, oder? :D
¡Hoy más que nunca!

mike shinoda
Beiträge: 2590
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von mike shinoda » Do 12. Jul 2018, 11:37

Spencerle hat geschrieben:Laut tm.de sind wir bei 10. Müller, Orban, Minz, Halste, Klostermann, Diego, Kampl, Beiersdorf, Abouchabaka und Werner.
Weder Minz, noch Beiersdorf werden nächste Saison bei RB spielen.
Da wird einfach mit U19ern aufgefüllt. Laut HP trainieren Winter, Hartmann, Mekonnen, Krüger und Co. mit. Auch Oliver Bias war beim Trainingsstart dabei. Die werden schon Verträge bekommen, damit es offiziell passt.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14189
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Jupp » Do 12. Jul 2018, 13:31

Beiersdorfer nach Meuselwitz verliehen:
Mit Felix Beiersdorf wechselt ein weiterer Spieler zu unserem Verein. Auf Leihbasis wurde mit RB Leipzig und dem Spieler ein Vertrag bis zum 30.06.2019 geschlossen. Der 1,82 m große Mittelfeldspieler absolvierte in der Jugend 14 Länderspiele mit der Juniorennationalmannschaften des DFB, zuletzt in der U18. In der vergangenen Saison wechselte er jeweils kurz vor Transferschluss nach Wien und im Winter zu Chemie Leipzig, ohne dabei sein Glück zu finden oder den Durchbruch als Stammspieler zu erlangen. Bei unserem Verein geht es für den noch 19-jährigen darum, sein früheres Leistungsvermögen wieder zu erreichen. Bei uns gibt man sich dabei zuversichtlich: "Wir wissen, dass die letzte Saison für den Jungen eine Katastrophe war, aber wenn einer mit jungen Spielern kann, dann unser Trainer Heiko Weber" so Hubert. Er wird die Rückennummer 10 tragen.
http://zfc.zliga.de/eznews.php?news=123 ... 1531385169" onclick="window.open(this.href);return false;

Auf der Abgangsseite sind jetzt noch Lösungen für Damari, Bruno und Nukan zu finden.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Eklis
Beiträge: 180
Registriert: Di 24. Jan 2017, 19:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Eklis » Do 12. Jul 2018, 14:32

mike shinoda hat geschrieben:
Spencerle hat geschrieben:Laut tm.de sind wir bei 10. Müller, Orban, Minz, Halste, Klostermann, Diego, Kampl, Beiersdorf, Abouchabaka und Werner.
Weder Minz, noch Beiersdorf werden nächste Saison bei RB spielen.
Da wird einfach mit U19ern aufgefüllt. Laut HP trainieren Winter, Hartmann, Mekonnen, Krüger und Co. mit. Auch Oliver Bias war beim Trainingsstart dabei. Die werden schon Verträge bekommen, damit es offiziell passt.
Trotzdem wird es dann langsam eng. Bei Müller war ja noch nicht so sicher, dass er bleibt und für LK interessieren sich auch andere Vereine. Dann reicht auch unser Nachwuchs mit deutschem Pass nicht mehr aus. :(

Nordhäuser
Beiträge: 702
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Nordhäuser » Do 12. Jul 2018, 14:54

Die DFL fordert 12 Lizenzspieler mit deutschem Pass.Ich glaub als Energie in der 1.Bundesliga gespielt hat,war der Ede der einzige mit deutschem Pass.

mike shinoda
Beiträge: 2590
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von mike shinoda » Do 12. Jul 2018, 15:02

Eklis hat geschrieben:
mike shinoda hat geschrieben:
Spencerle hat geschrieben:Laut tm.de sind wir bei 10. Müller, Orban, Minz, Halste, Klostermann, Diego, Kampl, Beiersdorf, Abouchabaka und Werner.
Weder Minz, noch Beiersdorf werden nächste Saison bei RB spielen.
Da wird einfach mit U19ern aufgefüllt. Laut HP trainieren Winter, Hartmann, Mekonnen, Krüger und Co. mit. Auch Oliver Bias war beim Trainingsstart dabei. Die werden schon Verträge bekommen, damit es offiziell passt.
Trotzdem wird es dann langsam eng. Bei Müller war ja noch nicht so sicher, dass er bleibt und für LK interessieren sich auch andere Vereine. Dann reicht auch unser Nachwuchs mit deutschem Pass nicht mehr aus. :(
Wird nicht eng - in der U19 hat man mehr als 12 Deutsche... ;)
Die Erste könnte als auch aus 22 ausländischen Spielern und 12 deutschen U19 Spielern mit Lizenzvertrag bestehen und trotzdem würde RB die Regeln einhalten.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Antworten