Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2301
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von katmik » So 15. Apr 2018, 21:01

Der Yussi wird hier bestimmt nicht weggeschickt. Es wurde doch im Herbst der Vertrag erst verlängert, oder?
Und freiwillig geht er sicher auch nicht weg. ;)
Aber den Lookman kann man trotzdem behalten.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Fatherandson
Beiträge: 540
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Fatherandson » Mo 16. Apr 2018, 07:28

Problem ist doch, dass lookman so wenig spielt wegen der begrenzten Leihe. Der bräuchte Spielzeit.

hendrik
Beiträge: 899
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von hendrik » Mo 16. Apr 2018, 15:51

Nach dem Jonas Hector von den eigenen Fans bschimpft wurde trotz seiner Klubtreue, sollte RR mal die Fühler ausstrecken ( 12 Mio. Ausstiegsklausel, li. AV ) - Könnten wir gut gebrauchen bei unserem tw. Hühnerhaufen hinten.

Fatherandson
Beiträge: 540
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Fatherandson » Mo 16. Apr 2018, 18:53

hendrik hat geschrieben:Nach dem Jonas Hector von den eigenen Fans bschimpft wurde trotz seiner Klubtreue, sollte RR mal die Fühler ausstrecken ( 12 Mio. Ausstiegsklausel, li. AV ) - Könnten wir gut gebrauchen bei unserem tw. Hühnerhaufen hinten.
Hat er in der Winterpause versucht. Hector wollte nicht

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7122
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von elbosan » Mo 16. Apr 2018, 22:42

Wieder versuchen. Beständigkeit und echtes Interesse kann manchmal Wunder bewirken. Vermutlich kann er sich als AV den Club aussuchen.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Eventzuschauer » Mo 16. Apr 2018, 22:45

Fatherandson hat geschrieben:
hendrik hat geschrieben:Nach dem Jonas Hector von den eigenen Fans bschimpft wurde trotz seiner Klubtreue, sollte RR mal die Fühler ausstrecken ( 12 Mio. Ausstiegsklausel, li. AV ) - Könnten wir gut gebrauchen bei unserem tw. Hühnerhaufen hinten.
Hat er in der Winterpause versucht. Hector wollte nicht
Ist ja erst mal vollkommen i.O. Spieler die nicht sofort das sinkende Boot verlassen oder wechseln weil mit paar Scheinchen gewedelt wird.
Jetzt ist eine neue Situation.
Ich mach immer wieder den gleichen Fehler. Ich lese mal im Forum und antworte auf Postings wo ich denke...wie kommen manche im "normalen Leben" klar.

Karline
Beiträge: 1683
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Karline » Mo 16. Apr 2018, 22:49

Vielleicht will er auch nicht wegziehen.
Aber er wohl lieber in Köln 2. Liga spielen als bei Düsseldorf 1.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21922
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 16. Apr 2018, 23:00

Hector geht wohl zum BVB und Schmitz von uns nach Köln:
https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/1- ... h-30026886" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Karline
Beiträge: 1683
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von Karline » Mo 16. Apr 2018, 23:15

Kölns oberstes Ziel ist der Wiederaufstieg. Da macht es eigentlich keinen Sinn, einen Schmitz zu verpflichten, der sich nicht in der 1. Liga durchsetzen konnte. Und das bei unserer Personaldecke.

Da wird Armin Veh als erfahrener Trainer jemand anderes einfallen, falls Hector überhaupt geht.

davidro
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 16:51
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Beitrag von davidro » Di 17. Apr 2018, 16:43

Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019 :schal:

Antworten