Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11083
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 952
x 400

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Mi 25. Mär 2020, 18:07

Na wenigstens mal ein kurzer sportlicher Zwischenstand bzgl Personalplanung. Noch nix finales aber gerade bei den 3 Spielern wird/muss sicher etwas passieren.
Lösung bei Mvogo gesucht

RB in „sehr guten Gesprächen“ mit Klostermann – Upamecano will unbedingt weg

https://www.transfermarkt.de/rb-in-bdqu ... ews/357598
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Hans-Karl
Beiträge: 126
Registriert: Di 30. Apr 2019, 11:42
Wohnort: Leipzig
x 95
x 81

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Hans-Karl » Fr 27. Mär 2020, 12:37

Der "Stillstand" erlaubt es hin zu hören und zu spekulieren. Krösches Andeutungen, die die Zukunft des Kaders verändern, sind zwar nicht konkret aber durchaus spannend, wenn man zwischen den Zeilen liest und hört.

Tanguy Kouassi scheint mir "fix" zu werden. Dass er uns von RB mag, hatte er bereits durchblicken lassen, und die Presse greift das Thema gerade wieder auf.

Hier hat Krösche im Interview zwar mit vielen Umschreibungen den Innenverteidiger von PSG nicht genannt, aber man konnte ahnen, dass er Kouassi meint, in der Prioritätenliste für Verstärkungen.

Unsere Ansichten um Angelino´s und Schick´s hohen "Preise" nach Ihrer Leihe werden von RB geschickt und dosiert an die Adressaten über die Presse übermittelt.

Weder vom AS Rom, noch Man City sehe ich vorab eine ablehnende Haltung auf uns zu kommen, hinsichtlich eines nachverhandelten Transferabschlags.

Beide Spieler haben bei Nagelmann sehr hohen Stellenwert und diesen Status werden die Beiden wertschätzen, anstatt zu Ihren Vereinen zurückzukehren im Wissen um unsichere sportliche Integration an alter Stätte.

Die Verlängerung von Klostermann scheint ausser Frage zu stehen. Eine Top Nachricht um ihn als Nationalspieler und "Schnitzelbrater" bei Nageslmann.

Bei Kevin Kampl vermute ich, dass er selbst umdenkt und sich dem Risiko bewusst ist, Pläne eines Wechsels zu verfolgen.

Nach der nun "endlosen" Heilung dieser Saison, ist er vermutlich einsichtiger, Kompromisse einzugehen für einen neuen Vertrag bei uns und mit 29 Jahren eher seine Wertschätzung, die er hat, bei RB im Mittelfeld zuverlässig belastbar zu zeigen.

Im Wissen um die Verlängerung des Vertrags von Tyler Adams, dürfte er sich m.E. besonders wohlfühlen, weil sich beide ergänzen und nicht verdrängen würden.

Poulsens Abschied steht im Raum. Aus Sicht des Spielers nachvollziehbar, der sicher abwägt, zwischen sportlichem und -schwerwiegend- seinem Kultstatus, den er bei RB hat.

Ich denke, dass er, wie auch Forsberg eher gehen werden, es sei denn, dass der Coronavirus "Europa" nicht aus dem Klammergriff lässt. Ansonsten blieben dann beide...

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6286
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 17
x 110

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von raceface » Mi 1. Apr 2020, 05:52

Weis wer um wen es sich hier handelt?


https://m.bild.de/wa/ll/bild-de/private ... obile.html

Hab kein Bild +
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5883
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 54
x 184

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von bullish! » Mi 1. Apr 2020, 06:15

raceface hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 05:52
Weis wer um wen es sich hier handelt?


https://m.bild.de/wa/ll/bild-de/private ... obile.html

Hab kein Bild +
Und das ist gut so! :thup:
Wie verzweifelt muss man sein um 48,- € bzw. 96,- € im 2. Jahr zahlen. :roll:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6286
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 17
x 110

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von raceface » Mi 1. Apr 2020, 06:29

Das steht doch jetzt nicht zur Debatte oder?

Tipp:
LVZ + Artikel kann man über den Quelltext lesen
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5883
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 54
x 184

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von bullish! » Mi 1. Apr 2020, 07:40

raceface hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 06:29
Das steht doch jetzt nicht zur Debatte oder?

Tipp:
LVZ + Artikel kann man über den Quelltext lesen Bild
Na, da bist Du ja jetzt im Bilde.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Tooor1962
Beiträge: 45
Registriert: Do 23. Jan 2020, 15:57
x 3
x 18

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Tooor1962 » Mi 1. Apr 2020, 09:22


Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 559
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 87
x 120

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von lgwgnr » Mi 1. Apr 2020, 10:08

Tooor1962 hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 09:22
vermutlich um das:
https://rblive.de/geruechte/yussuf-poul ... ehen-12175

:sad: :sad: :sad:
Korrekt, auch im Bild-Artikel geht es um Poulsen.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

elManu83
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Jul 2019, 22:12
Wohnort: Stötteritz
x 9

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von elManu83 » Do 2. Apr 2020, 11:23

Hoffen wir mal, dass nächstes Jahr dann nicht alle Stürmer weg sind. Bei Werner und Schick steht ein Verbleib ja auch noch nicht 100% fest.
RWE <3 und RBL :ball:

Benutzeravatar
Harzer
Beiträge: 566
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 81

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Harzer » Do 2. Apr 2020, 11:52

keine Ahnung und weiß nicht wie es Euch dabei geht, aber mit erst Diego und nun Yussi da geht schon einiges an Verbundenheit verloren, mit RR sowieso und es wird ein Stück weit ein neues "normales" RB, ob mir das gefällt muß ich sagen, weiß ich nicht so recht :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Antworten