Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3123
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 191
x 178

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von katmik » Di 23. Jul 2019, 15:46

EisenerBulle hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 15:33
So. Nun kratzen wir beim Kader bereits an der 500 Mio € Grenze. Wenn Looki noch kommt, holen wir uns noch den ruhmreichen AC Milan. :frech:
Damit wären wir bereits auf Platz 16 der wertvollsten Vereine der Welt. :cool: Mit dem Kader ist es dann diesmal quasi auch Pflicht, in der Liga mindestens Dritter zu werden. In der Rückrunde gibt's dann ja mit Wolf auch nochmal Verstärkung (hoffentlich). Also ich persönlich bin mit dem Kader sehr zufrieden. :happy:
Gemessen am Durchschnittsalter des Kaders sind wir sogar auf Nummer 1 in der Welt. Niemand hat einen jüngeren UND wertvolleren Kader. :prof:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10805
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 625
x 253

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Di 23. Jul 2019, 16:04

Ja genau, jung sind se auch noch. Mal sehen ob sie dann mannschaftlich das alles auf den Rasen bekommen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8009
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 171

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von elbosan » Di 23. Jul 2019, 16:47

Sicherlich wird es noch den ein oder andere. Abgang geben. Aber damit wird sich das Durchschnittsalter wohl ehr noch nach unten bewegen.

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 324
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 15

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Kuckuck » Di 23. Jul 2019, 18:43

Mit Lookman und Nkunku haben wir zwei Spielertypen geholt, die so nicht in der aktuellen Mannschaft vorhanden sind. Mit ihren Bewegungsabläufen, die von einem flachen Körperschwerpunkt, schnellen Richtungsänderungen und hoher Antrittsschnelligkeit geprägt sind, sollten sie so mancher Abwehr ordentlich zu schaffen machen. Ich freue mich riesig, die beiden bald bei uns spielen zu sehen. :grin:

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15721
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 105
x 272

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Jupp » Di 23. Jul 2019, 22:27

Einfach mal anschauen wie der Kader aktuell aussieht: https://twitter.com/justgroovy20th/stat ... 97218?s=21

Das ist schon wahnsinnig stark. Im Gegensatz zur Hinrunde der letzten Saison haben wir extrem viele technisch gute und kreative Spieler im Kader. Das verspricht deutlich mehr spielerischen Fußball, darauf freue ich mich sehr. Wird sicherlich dauern bis sich das findet, mal schauen wie wir durch das schwere Auftaktprogramm kommen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Eventi.absolut
Beiträge: 3167
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 151
x 125

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Eventi.absolut » Di 23. Jul 2019, 23:01

Dazu noch der Trainer^^...was eine geile junge Truppe inkl. der Verantwortlichen!

Wird extrem spannend und freue mich jetzt schon auf die neue Saison!

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8009
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 171

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von elbosan » Di 23. Jul 2019, 23:19

Ich schraube meine Erwartungen ehr nicht in den Himmel. Aller Anfang ist schwer. Ich hoffe einfach, dass man Nagelsmann nicht direkt anzählt, wenn er 4 oder 5 Spiele keinen Sieg einfährt. Ich hoffe es gibt einen heißen Kampf um den 1. Platz zwischen dem BVB und den Bayern, damit wir etwas unter dem Radar in Ruhe arbeiten können. Die Medien sollen sich schön am „Kampf der Titanen“ abarbeiten.

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3235
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 272
x 32

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Peppermint Pig » Di 23. Jul 2019, 23:20

Kuckuck hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 18:43
Mit ihren ... flachen Körperschwerpunkt, schnellen Richtungsänderungen und hoher Antrittsschnelligkeit ...
klingt nach Timo Werner
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig
①①⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
Bild---ベガルタ仙台---Bild

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8009
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 171

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von elbosan » Di 23. Jul 2019, 23:20

Peppermint Pig hat geschrieben:
Kuckuck hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 18:43
Mit ihren ... flachen Körperschwerpunkt, schnellen Richtungsänderungen und hoher Antrittsschnelligkeit ...
klingt nach Timo Werner
Klingt nach Bruma. Bild

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15721
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 105
x 272

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Jupp » Di 23. Jul 2019, 23:26

elbosan hat geschrieben:Ich schraube meine Erwartungen ehr nicht in den Himmel. Aller Anfang ist schwer. Ich hoffe einfach, dass man Nagelsmann nicht direkt anzählt, wenn er 4 oder 5 Spiele keinen Sieg einfährt. Ich hoffe es gibt einen heißen Kampf um den 1. Platz zwischen dem BVB und den Bayern, damit wir etwas unter dem Radar in Ruhe arbeiten können. Die Medien sollen sich schön am „Kampf der Titanen“ abarbeiten.
Ich halte es für möglich, dass wenn sich das unter Nagelsmann schnell einspielt, wir einer der Titanen sind, das wäre meine Hoffnung. :)
Klar in jedem Fall, Ziel muss in jedem Fall die Qualifikation zur Champions League wieder sein, dazu im Pokal weit kommen und in der Champions League erstmals die Gruppenphase überstehen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten