Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2755
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 217
x 151

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » Fr 20. Sep 2019, 15:56

EisenerBulle hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 15:16
Kolli, Du bist echt krass drauf - aber ich MAG DICH! Echt mal was los hier. :angel:
in Summe hat er doch Recht. Und das die Ösis gegen die Piefkes besonders motiviert sind steht doch außer Frage. Ich liebe unsere Brüder und Schwestern trotzdem, vor allem weil sie die Uhr noch richtig können (3/4 und 1/4 ), und nicht gebückt durchs Leben gehen. :beer:
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

kolli
Beiträge: 21
Registriert: Fr 30. Nov 2018, 13:48
x 2

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von kolli » Fr 20. Sep 2019, 15:59

EisenerBulle hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 15:16
Kolli, Du bist echt krass drauf - aber ich MAG DICH! Echt mal was los hier. :angel:
Danke, Buddy :love:

Aber wenn ich hier ein Highlight bin, dann spricht das nicht gerade für das Forum. :frech: :frech:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10468
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 326
x 149

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Fr 20. Sep 2019, 18:02

kolli hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 15:59
EisenerBulle hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 15:16
Kolli, Du bist echt krass drauf - aber ich MAG DICH! Echt mal was los hier. :angel:
Danke, Buddy :love:

Aber wenn ich hier ein Highlight bin, dann spricht das nicht gerade für das Forum. :frech: :frech:
Ach, wir sind hier eher nicht so anspruchsvoll... :frech:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

hendrik
Beiträge: 1247
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 28

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von hendrik » Mi 25. Sep 2019, 20:12

Wir haben den besten Kader aller Zeiten ( RB ). Das mag nicht unnormal sein im 4. BL jahr.
DO und BY haben leistungsmäßig stärkere Kader als wir.
Aber wir haben den homogensten Kader der TOP 3 und den besten Trainer !!!
Weder BY noch DO hat so einen über Jahre eingespielten Kader, wie wir.
Erstmalig überspielen wir den Ausfall von 3 - 4 Stammspielern ohne jedweden Leistungsabfall ( s. Bremen Spiel ).
Unser Team ist eine eingeschworene Gemeinschaft. Alle ziehen an einen Strang ( s. Torjubel ALLER bei Saracchi ).
Wenn Kampl,Schick, Adams und Wolf wieder fit sind und Looki in Form ist, und wir keine Verletztenseuche haben (Auch da scheint JN gegenzusteuern mit guter Trainingssteuerung.) werden wir um die dtsch. Meisterschaft kämpfen.
Und Fußball (West ) Deutschland hat uns erstmalig - Sport 1 Doppelpass - wahrgenommen.
Ich bin einfach nur stolz auf unsere Entwicklung !!! :love:

Antworten