[3] Angeliño (Leihe bis 2021)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Birdman
Beiträge: 1023
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 58

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Birdman » Mi 19. Feb 2020, 23:28

Birdman hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 00:04
dersichdenwolftanzt hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 22:21
Wir dürfen bei dem Transfer (Leihe mit Kaufoption) eben nicht vergessen, dass ein Halste in diesem Jahr 29 Jahre alt wird - daher sehe ich diesen Transfer von Angeliño als ein Perspektiv-Transfer.
Seine Stationen in den letzten viereinhalb (!) Jahren: Manchester City (diverse Teams), New York City FC, FC Girona, RCD Mallorca, NAC Breda, PSV Eindhoven und nun RB Leipzig - wird bestimmt so ein toller Perspektiv-Transfer wie Emile Smith Rowe.

Witzig ist allerdings, dass er zunächst diverse Jugendteams bei Manchester City durchlaufen hat, ehe er immer wieder an verschiedene Klubs verliehen wurde. Es folgte der Verkauf an PSV Eindhoven im Juli 2018 für 5,5 Millionen, um ihn exakt ein Jahr später für 12,0 Millionen wieder zurückzukaufen. Als Krönung verleiht man ihn ein halbes Jahr später wieder. An uns...
Wow, was für eine Maschine!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3651
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 680
x 658

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 19. Feb 2020, 23:30

Birdman hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:28
Birdman hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 00:04
dersichdenwolftanzt hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 22:21
Wir dürfen bei dem Transfer (Leihe mit Kaufoption) eben nicht vergessen, dass ein Halste in diesem Jahr 29 Jahre alt wird - daher sehe ich diesen Transfer von Angeliño als ein Perspektiv-Transfer.
Seine Stationen in den letzten viereinhalb (!) Jahren: Manchester City (diverse Teams), New York City FC, FC Girona, RCD Mallorca, NAC Breda, PSV Eindhoven und nun RB Leipzig - wird bestimmt so ein toller Perspektiv-Transfer wie Emile Smith Rowe.

Witzig ist allerdings, dass er zunächst diverse Jugendteams bei Manchester City durchlaufen hat, ehe er immer wieder an verschiedene Klubs verliehen wurde. Es folgte der Verkauf an PSV Eindhoven im Juli 2018 für 5,5 Millionen, um ihn exakt ein Jahr später für 12,0 Millionen wieder zurückzukaufen. Als Krönung verleiht man ihn ein halbes Jahr später wieder. An uns...
Wow, was für eine Maschine!
da siehste du ma was die Clubs für eine Breite im Kader haben.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Birdman
Beiträge: 1023
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 58

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Birdman » Mi 19. Feb 2020, 23:45

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:30
Birdman hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:28
Birdman hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 00:04
dersichdenwolftanzt hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 22:21
Wir dürfen bei dem Transfer (Leihe mit Kaufoption) eben nicht vergessen, dass ein Halste in diesem Jahr 29 Jahre alt wird - daher sehe ich diesen Transfer von Angeliño als ein Perspektiv-Transfer.
Seine Stationen in den letzten viereinhalb (!) Jahren: Manchester City (diverse Teams), New York City FC, FC Girona, RCD Mallorca, NAC Breda, PSV Eindhoven und nun RB Leipzig - wird bestimmt so ein toller Perspektiv-Transfer wie Emile Smith Rowe.

Witzig ist allerdings, dass er zunächst diverse Jugendteams bei Manchester City durchlaufen hat, ehe er immer wieder an verschiedene Klubs verliehen wurde. Es folgte der Verkauf an PSV Eindhoven im Juli 2018 für 5,5 Millionen, um ihn exakt ein Jahr später für 12,0 Millionen wieder zurückzukaufen. Als Krönung verleiht man ihn ein halbes Jahr später wieder. An uns...
Wow, was für eine Maschine!
da siehste du ma was die Clubs für eine Breite im Kader haben.
Da gebe ich dir Recht. Es ist zwar nicht so, dass man das nicht weiß, aber das ist ein toller Beweis dafür. Auch wenn ich das Prinzip der Überfüllung der Kader bis hin zur Leih-Orgie nicht wirklich toll finde...

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3651
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 680
x 658

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 19. Feb 2020, 23:51

Birdman hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:45
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:30
Birdman hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 23:28
Birdman hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 00:04
dersichdenwolftanzt hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 22:21
Wir dürfen bei dem Transfer (Leihe mit Kaufoption) eben nicht vergessen, dass ein Halste in diesem Jahr 29 Jahre alt wird - daher sehe ich diesen Transfer von Angeliño als ein Perspektiv-Transfer.
Seine Stationen in den letzten viereinhalb (!) Jahren: Manchester City (diverse Teams), New York City FC, FC Girona, RCD Mallorca, NAC Breda, PSV Eindhoven und nun RB Leipzig - wird bestimmt so ein toller Perspektiv-Transfer wie Emile Smith Rowe.

Witzig ist allerdings, dass er zunächst diverse Jugendteams bei Manchester City durchlaufen hat, ehe er immer wieder an verschiedene Klubs verliehen wurde. Es folgte der Verkauf an PSV Eindhoven im Juli 2018 für 5,5 Millionen, um ihn exakt ein Jahr später für 12,0 Millionen wieder zurückzukaufen. Als Krönung verleiht man ihn ein halbes Jahr später wieder. An uns...
Wow, was für eine Maschine!
da siehste du ma was die Clubs für eine Breite im Kader haben.
Da gebe ich dir Recht. Es ist zwar nicht so, dass man das nicht weiß, aber das ist ein toller Beweis dafür. Auch wenn ich das Prinzip der Überfüllung der Kader bis hin zur Leih-Orgie nicht wirklich toll finde...
Ich ja auch nicht. Aber das muessen sie Spieler wissen. Und nur mal so.. waere Haaland gekomnen, wer soll raus ....
Yussi und Emil sind schon Opfer...Das Interview von JN sagt alles.
Trotzdem reife Leistung heute.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 725
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 122
x 180

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von lgwgnr » Mi 19. Feb 2020, 23:57

Für mich heute der beste Mann auf dem Platz, vor allem in der ersten HZ. :thup: Bin total überrascht, wie er sich in so kurzer Zeit bei uns so gut einbringen kann.

Gekoppelt mit den letzten Spielen einer der Top-Transfers der letzten Monate. Sicherlich auch Profiteur unserer dezimierten Abwehr. Bin recht begeistert. :happy:
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
Blueeye_x
Beiträge: 245
Registriert: Do 31. Okt 2019, 13:18
x 180
x 124

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Blueeye_x » Sa 22. Feb 2020, 21:41

Den müssen wir uns unbedingt holen, heute wurde sein Einsatz sogar noch mit einem Tor gekrönt.

Krösche kann schonmal am neuen Vertrag basteln 😉

Eventi.absolut
Beiträge: 3405
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 207
x 234

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 22. Feb 2020, 21:53

Scheint wahnsinnig gut ins System von Nagelsmann zu passen, ein richtig "kleiner Giftzwerg" der auch offensiv sehr stark ist.

Klasse Transfer bisher!

hendrik
Beiträge: 1414
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 92

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von hendrik » So 23. Feb 2020, 21:14

Der hammer bei den spurs , der vollstrecker gegen die 05 - er. Sein erstes Tor hat er ja noch an Timo abgegeben. Überragende Leistung auf Schalke. Man sieht; dass er durch die Pep Schule gegangen ist und nun vergoldet ihn JN - Krösche kaufen sie !!!

fuxx
Beiträge: 737
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 17:00
x 14

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von fuxx » Mi 26. Feb 2020, 15:04

Als er zu kam musste ich erstmal googlen. Aber was er in den ersten Spielen schon gezeigt hat ist mehr als nur Talent. Er könnte ein Spieler werden der am schnellsten unverzichtbar wird.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3651
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 680
x 658

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 26. Feb 2020, 15:41

[youtube_mobile][/youtube_mobile]
fuxx hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 15:04
Als er zu kam musste ich erstmal googlen. Aber was er in den ersten Spielen schon gezeigt hat ist mehr als nur Talent. Er könnte ein Spieler werden der am schnellsten unverzichtbar wird.
so wie Lookman....
Ich wäre schon mal froh wenn man ein Spieler über einen überschaubaren Zeitraum auf konsten Level spielt. Cello war auch schon Halste seine Ablösung.

Also ich finde ihn mehr als gut, würde aber doch mal warten ob die Leistung konserviert wird und wie sich dien Gegner demnächst einstellen.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Antworten