[3] Angeliño (Leihe bis 2021)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16830
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Jupp » Do 20. Aug 2020, 21:34

Angelino will angeblich zu Manchester City zurück und sich dort durchsetzen: https://www.thetimes.co.uk/edition/spor ... 1597855506
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von elbosan » Do 20. Aug 2020, 23:22

Nachvollziehbar. Der Terminkalender für die PL Vereine ist picke packe voll. Da brauchste ohne 40 Mann Kader garnicht antreten. Alleine im September in 17 Tagen 8 Spiele. Irre! Seine Chancen stehen gut, Spielzeit in der PL zu bekommen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11753
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1329
x 704

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von EisenerBulle » Do 20. Aug 2020, 23:33

elbosan hat geschrieben:
Do 20. Aug 2020, 23:22
Nachvollziehbar. Der Terminkalender für die PL Vereine ist picke packe voll. Da brauchste ohne 40 Mann Kader garnicht antreten. Alleine im September in 17 Tagen 8 Spiele. Irre! Seine Chancen stehen gut, Spielzeit in der PL zu bekommen.
Durch welchen relevanten Abgang soll er denn nun plötzlich mehr Spielzeit dort bekommen? Ich kenne mich in der PL jetzt nicht so aus. Eigentlich wurde er doch mE immer weggeschickt, weil ihn keiner mochte.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
kometa
Beiträge: 479
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36
x 11

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von kometa » Do 20. Aug 2020, 23:44

Eventuell heißt der relevante Abgang nach dem erneuten Scheitern in der Champions League ja Guardiola. Wer weiß...

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 376
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 38

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von Kuckuck » Fr 21. Aug 2020, 00:01

Nun ja, wenn man sich mal in die Sichtweise des Spielers versetzt...
Da wird man von einem Verein ausgeliehen bei dem man sich als Stammspieler durchsetzt und bei dem man vielleicht auch gern weiter spielen würde...
Und der Verein versucht nur dich wieder für ein weiteres Jahr auszuleihen, anstelle dir einen Festvertrag anzubieten...
Was soll nun der Spieler von diesem Verein halten???

Hat RBL überhaupt versucht, Angelino fest zu verpflichten oder wollte man wieder nur eine Ausleihe??? Eine perfekte Werbung für künftige Transferverhandlungen!!!

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 702
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 118
x 166

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von lgwgnr » Mo 24. Aug 2020, 10:26

Sollte das wirklich so stimmen, wäre es tatsächlich ein Armutszeugnis. Wir stärken potentielle CL-Konkurrenz durch einen Spieler, den wir durchaus hätten binden können und müssen. Ich finde ihn nach wie vor bockstark.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
BierBulle
Beiträge: 45
Registriert: Di 9. Jun 2020, 14:55
Wohnort: Vogtland
x 70
x 8

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von BierBulle » Mo 24. Aug 2020, 10:39

Ich schaue ihm sehr gerne zu. Für mich ein toller Fußballer!
Wäre schade wenn er geht.
:ball: Tradition since 2009 :ball:

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1894
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 18
x 36
Kontaktdaten:

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von TRAFFIX » Fr 28. Aug 2020, 12:39

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Von Angelino ist Gott sei Dank nicht die Rede :frech:
TRADITION 2.0

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11753
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1329
x 704

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von EisenerBulle » Fr 28. Aug 2020, 14:17

TRAFFIX hat geschrieben:
Fr 28. Aug 2020, 12:39
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Von Angelino ist Gott sei Dank nicht die Rede :frech:
Ist ja wie auf einem Basar. Wird sicher spannend, was da so an Geldern fließen wird. Aber stimmt, Angelino wird mit keinem Wort erwähnt. Ich glaube auch nicht, dass da große Anfragen kommen. Er ist ein typischer Nagelsmann-Transfer und bleibt hoffentlich bei uns. Ich bin da guter Dinge. Seine Vorlage auf Adams im VF war wirklich klasse.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: [3] Angeliño (Leihe bis 2020)

Beitrag von hendrik » Fr 28. Aug 2020, 19:44

Angelino bleibt bei uns. Ich mag seine Spielweise sehr. Und einer mit solchen Scharfen präzisen Flanken hat uns echt gefehlt.
Es gibt für mich momentan ( kann morgrn anders sein ) mehrere optionen :

1. Messi geht zu City und als Geschenk gibt es neben den 100 Mio Ablöse noch 2 Stars. Einer der unbekannten Abgänge eröffnet für Angelino die Möglichkeit wieder öfters zu spielen.

2. Wir lassen Schick ziehen , holen den Norweger und evtl. den jungen Tschechen und kaufen Angelino.

3. Die times hat mitgekriegt, was City das verborgt hat, und stellt noch nicht belegbare Thesen auf.

4. Am wahrscheinlichsten wie fast immer bei uns : Es kommt alles anders....

Antworten