[19] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
MarkoDe
Beiträge: 899
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 23:38
Wohnort: Dessau
x 40
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von MarkoDe » Di 1. Sep 2020, 06:48

Als Trabzon-Spieler oder allgemein Spieler in der Türkei ist man da einiges gewohnt... da wird ihn die Verachtung gegen RB nicht weiter schocken. Zumal man den Hass gern auch mal direkt auf dem Platz zu spüren bekommt.
Meine Bilder: Instagram.com/ravenhawk80 | Alles zu internationalen Auswärtsreisen: www.facebook.com/groups/rblint/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11753
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1329
x 704

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Di 1. Sep 2020, 21:21

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 09:57
Heute sind es 29,5 Mio (siehe Link in dem von dir zitierten Post), morgen dann ggf. noch mehr oder weniger (genau wird man es wohl nicht erfahren) und dazu das höhere Gehalt. Dass es letztlich an 2 Mio gescheitert wäre, finde ich da eher unwahrscheinlicher als die Möglichkeit, dass leverkusen an die 30 Mio zahlt, erst recht wenn sie mit Volland, Havertz und ggf. Alario an die 130 Mio oder so einnehmen.
Jo. Sehe ich ähnlich. Leverkusen scheint seine Kohle mit vollen Händen auszugeben. Ob das zukunftsträchtig ist, werden wir wohl erst in ein paar Jahren sehen. Momentan stehen sie dann (wenn alles unter Dach und Fach ist) gut da. Gladbach hält sich da eher zurück. Und genau auf die beiden müssen wir schauen. Bei Hertha ist ja jetzt auch noch nicht viel passiert. Dortmund interessiert mich nicht - die hauen wir eh weg. :frech:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von hendrik » Mi 2. Sep 2020, 08:20

Ich denke auch; dass wir uns mit den Türken einigen. Denn Sultan Erdogan lässt die Türken im freien Fall in die absolute Wirtschaftskrise rauschen .
Da kann sich keiner mehr tickets kaufen oder sponsoren außer des Sultans Leibgarde.

Und Nordlichter haben unseren Verein bisher immer gut getan, die passen einfach besser zu unserer Mentalität und dem Teamgeist ( schlechtes Bsp. Rebic ).

Adamson
Beiträge: 6092
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 319
x 523

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Adamson » Mi 2. Sep 2020, 09:54

Mit türkischen Vereinen zu verhandeln ist irgendwie der Ritterschlag für jeden Sportdirektor. Wenn du das durchhast, bist du mit allen Wassern gewaschen. Das ging bei uns schon los mit dem ewigen Gezerre um Atinc Nukan, dann Bruma. Bei Saracci wird das auch so eine Never-Ending-Story werden und nun Sorloth.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Dr.Ball
Beiträge: 175
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 11:41
x 77
x 90

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Dr.Ball » Mi 2. Sep 2020, 10:12

Ich hab mir mal ein bisschen Tape angeschaut und bin ziemlich beeindruckt. Ja, es ist die Süper Lig und das Einzige, was ihm tatsächlich fehlt ist die internationale Bühne.

Ich finde die Süper Lig ist leicht über der Ösi Buli anzusiedeln und da bin ich von Sörloth mehr beeindruckt, als von Haaland, um ehrlich zu sein.

Haaland konnte halt auch in der CL überzeugen, was dazu führte, dass er das Große Interesse der „European Royality“ geweckt hat.

Ich glaube Sörloth könnte das auch.
Ist zwar mit 23 schon 4 Jahre älter, aber für 17+ Mio, so finde ich, könnten wir hier einen richtigen „Steel“ landen.

Er bringt alles mit, was der Rest Bei uns vorn nicht hat: Abschlussstärke, Robustheit, Kopfballstärke und einen ordentlichen Antritt für seine Größe.

Er setzt seinen Körper grandios ein und setzt sich oftmals ohne Foulspiel durch.

Er scheint auch ein kleiner Drecksack zu sein, sowas brauchen wir.

Bitte eintüten!!

Adamson
Beiträge: 6092
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 319
x 523

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Adamson » Do 3. Sep 2020, 13:01

Trabzonspor ist laut dieser Meldung wohl auf der Suche nach einem Nachfolger für Sørloth bei Darmstadt 98 fündig geworden und angeblich mit Serdan Dursun einig.

https://www.karadenizgazete.com.tr/spor ... sun/288888

Laut Google-Übersetzer heißt es hier weiter:

„Das Management von Trabzonspor drückte den Knopf für die Alternative von Alexander Sörloth, der mit dem deutschen Verein Leipzig einverstanden war. Die Nachricht, dass der norwegische Fußballer in der nächsten Saison in der Bundesliga spielen wird, ist offensichtlicher geworden“

Was jetzt auch immer „Knopfdrücken“ bedeutet?
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Teekessel
Beiträge: 1313
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 128

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Teekessel » Do 3. Sep 2020, 13:36

Vielleicht die Enter Taste beim Onlinebanking

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16831
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » So 6. Sep 2020, 13:44

Wir bieten angeblich jetzt 18+4 Mio. €: https://twitter.com/diego3164562417/sta ... 15937?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von elbosan » So 6. Sep 2020, 20:32

Sehr spannend. Mich würde interessieren, wie er im Vergleich zu Schick abschneidet. Ob er die 10 Tore knackt, oder nicht.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16831
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mo 7. Sep 2020, 07:29

Der Kicker schreibt was von 20 Mio. € Ablöse, es bleibt bei Sörloth kompliziert: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 11296?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten