Seite 101 von 103

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: So 16. Feb 2020, 13:27
von The-Last-ReBeL
Yusssi scheint wohl der Systemumstellung von JN zum Opfer zu fallen. Lösen wir es spielerisch ohne Poulsen und Schick. Ansonsten mit Schick. Sehr schade, aber es können nur 11 spielen.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: So 16. Feb 2020, 14:15
von Adamson
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 13:27
Sehr schade, aber es können nur 11 spielen.
... und einer von denen hat Handschuhe an. :biggrin:

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Sa 29. Feb 2020, 09:21
von fuxx
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 13:27
Yusssi scheint wohl der Systemumstellung von JN zum Opfer zu fallen. Lösen wir es spielerisch ohne Poulsen und Schick. Ansonsten mit Schick. Sehr schade, aber es können nur 11 spielen.
Bei den Spielen gegen Mannschaften die guten Fußball spielen können und auch wollen hat es Yussi schwerer. Er ist mehr der Arbeiter als der Künstler.
Die Spiele wo wir ihn brauchen werden, gegen die Mauertruppen Augsburg, Mainz usw. die kommen noch. Dort bindet er immer mal wieder zwei drei Gegenspieler und schafft dadurch Räume...
Vom Charakter und Typ her ist er sehr sympathisch, er wird auch sicherlich nie sagen, er muss nichts mehr beweisen. Ich kenne kein Spiel wo er sich nicht mit aller Kraft in jeden Zweikampf geworfen hat.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Sa 7. Mär 2020, 23:36
von Nordhäuser
Yussi unter Ralle Weltklasse , unter J.N. Kreisklasse.Ein Poulsen braucht Selbstvertrauen,den mußt du streicheln, stark reden.Alles das fehlt.Bei einem Trainer Nagelsmann wird das nichts mehr mit Yussi,da bin ich überzeugt,

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: So 8. Mär 2020, 12:17
von Walle
Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 23:36
Yussi unter Ralle Weltklasse , unter J.N. Kreisklasse.Ein Poulsen braucht Selbstvertrauen,den mußt du streicheln, stark reden.Alles das fehlt.Bei einem Trainer Nagelsmann wird das nichts mehr mit Yussi,da bin ich überzeugt,
Unter Ralle Weltklasse? Besser war er, aber sicher keine Weltklasse. Und warum braucht Poulsen Selbstvertrauen? Ich würde eher sagen, den haut so schnell nichts um, egal, was es ist. Das ist bei Werner schon wieder ganz anders.

Poulsen spielt zur Zeit wenig und hat keine Praxis. Aber er ist auch extrem limitiert und hat sich nicht sonderlich weiterentwickelt. Poulsen wie auch Werner haben zu Beginn (also nach dem Aufstieg) von größeren Räumen profitiert. In Kontersituationen sieht man das auch jetzt noch hier und da. Auf engem Raum und gegen kompakte Abwehrreihen ist er in offensiver Hinsicht aber hilflos. Da ist Schick schon eine Klasse besser.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 11. Mär 2020, 15:08
von JayneSabbath
Ich finde es schade, dass Yussi von allen so unterschätzt wird. Keine Ahnung was Julian gegen ihn hat.

Yussi:
* Bindet Gegenspieler und schafft Räume
* Ist überall zu finde und holt sich noch Bälle von der Grundlinie
* Ist stets Anspielstation von Gulasci (einfach mal sehen, wohin Gulascis Abstöße gehen)
* gewinnt Kopfballduelle
* Bindet den Ball! Die Zeit ,wo er de Verstolpert hat ist 5-6 Jahre her!
* Kann Vorlagen+Tore!

Er ist nunmal kein Stürmer der Tore schießt, sondern er der Räume schafft ,Vorlagen gibt und ab und an mal den Ball im Netz zappeln lässt.
Yussi ist in Spieler, wie Rangnick ihn liebt.
Ich denke,wenn irgendwann Rangnick doch wo anders anheuert, dürfte seine 1. Verpflichtung Yussi sein.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 12. Mär 2020, 11:47
von TRAFFIX
JayneSabbath hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 15:08
Ich finde es schade, dass Yussi von allen so unterschätzt wird. Keine Ahnung was Julian gegen ihn hat.

Yussi:
* Bindet Gegenspieler und schafft Räume
* Ist überall zu finde und holt sich noch Bälle von der Grundlinie
* Ist stets Anspielstation von Gulasci (einfach mal sehen, wohin Gulascis Abstöße gehen)
* gewinnt Kopfballduelle
* Bindet den Ball! Die Zeit ,wo er de Verstolpert hat ist 5-6 Jahre her!
* Kann Vorlagen+Tore!

Er ist nunmal kein Stürmer der Tore schießt, sondern er der Räume schafft ,Vorlagen gibt und ab und an mal den Ball im Netz zappeln lässt.
Yussi ist in Spieler, wie Rangnick ihn liebt.
Ich denke,wenn irgendwann Rangnick doch wo anders anheuert, dürfte seine 1. Verpflichtung Yussi sein.
Julian hat bestimmt nix gegen ihn liebe Jayne, aber Schick ist einfach der perfektere Stürmer an der Seite von Timo. Muss man leider neidlos anerkennen. :)

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 12. Mär 2020, 15:27
von JayneSabbath
Schick trifft öfter ins Tor, ja.
Aber perfekter?
Die frage ist was mannschaftsdienslicher ist und ich sehe in Yussi Qualitäten,die ein Schick nicht hat. Z.B. bei der Ballannahme, bzw beim Halten des Balles und Binden der Gegner.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 12. Mär 2020, 15:30
von EisenerBulle
JayneSabbath hat geschrieben:
Do 12. Mär 2020, 15:27
Schick trifft öfter ins Tor, ja.
Aber perfekter?
Die frage ist was mannschaftsdienslicher ist und ich sehe in Yussi Qualitäten,die ein Schick nicht hat. Z.B. bei der Ballannahme, bzw beim Halten des Balles und Binden der Gegner.
Echt? Also ich mag Yussi sehr aber Schick ist bei der Ballannahme mMn eigentlich besser. Er ist technisch insgesamt einfach der komplettere Spieler.

Re: [9] Yussuf Poulsen (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 12. Mär 2020, 15:32
von The-Last-ReBeL
nicht hat. Z.B. bei der Ballannahme
das ist jetzt nicht dein Ernst?
Sagen wir so, die Spielweise die JN will, kommt YP Fähigkeiten nicht entgegen. Von den Sympathiepunkten mal abgesehen, ist Schick m.E. wirklich vor Poulsen. Geht JN wieder auf ein klassisches 4222 mit Pressing und weniger Ballbesitz, dann gern mit YP.
Es können eben nur 10 spielen + Tormann

Edit
der EB war schneller