[ehemaliger Spieler] Federico Palacios (1. FC Nürnberg)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2051
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von roger » Di 7. Jan 2014, 12:46

Schon interessant das ganze. Vor allem im Hinblick auf die Durchlässigkeit für den Nachwuchs. Ist bei ambitionierten Mannschaften selbst für herausragende Talente sehr schwer. Klar das ein junger Spieler zusehen muss, wo zu landen, wo er auch spielt. Der berühmte richtige Schritt.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von syox » Mi 8. Jan 2014, 08:09

Gibt's denn irgendwelche neuen Insidernews? Immerhin Belek lässt grüßen.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21902
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 8. Jan 2014, 08:14

syox hat geschrieben:Gibt's denn irgendwelche neuen Insidernews? Immerhin Belek lässt grüßen.
Laut AAO war er gestern in Leipzig und hat den Medizinchek gemacht sowie den Vertrag ab Sommer unterschrieben. In Sachen Ablöseverhandlung gibt es noch nichts Neues.
Bild

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5176
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von TaurinFan » Mi 8. Jan 2014, 09:19

Sich bei einem Jugendspieler mit der Ablöse so anzustellen obwohl dessen Vertrag im Sommer ausläuft zeugt aber auch nicht von der feinen Art.

Würde das Theater ja verstehen wenn er im Männerbereich eine tragende Stütze wäre die man im Winter nicht ersetzen kann, aber bei einem Jungendspieler hat das Geschmäckle.

Wohl gefrustet in Wolfsburg das ihnen die Jugendspieler weglaufen.

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 739
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von jezek » Mi 8. Jan 2014, 09:27

das öffentliche Theater war wohl zu groß
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Fanblock-Gänger
Beiträge: 11987
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mi 8. Jan 2014, 09:28

Mglw. deshalb kommt er anscheinend erst ab Sommer, ablösefrei? Könnte verstehen, wenn sich RB nicht von jedem Verein melken lassen will, vor allem dann nicht, wenn man diese Verstärkung zwar als sinnvoll aber nicht dringend ansieht?

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21902
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 8. Jan 2014, 09:29

Selbiges könnte man bei unserer Personaldecke jedoch auch von Demme behaupten.
Bild

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von syox » Mi 8. Jan 2014, 09:33

Ab Sommer erst. Schade.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5176
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von TaurinFan » Mi 8. Jan 2014, 09:52

Fanblock-Gänger hat geschrieben:Mglw. deshalb kommt er anscheinend erst ab Sommer, ablösefrei? Könnte verstehen, wenn sich RB nicht von jedem Verein melken lassen will, vor allem dann nicht, wenn man diese Verstärkung zwar als sinnvoll aber nicht dringend ansieht?
Den wird man schon zwingend als Verstärkung ansehen. Wenn wirklich 200000 ausgeschlagen wurden, obwohl der nur noch ein halbes Jahr Vertrag hat liegt aber wirklich nahe das man bei Wolfsburg aus Frust den Wechsel hoch dotiert.

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: [?] Federico Palacios Martínez (Vertrag ab ?)

Beitrag von syox » Mi 8. Jan 2014, 10:05

Ist aber doch Quatsch. Wichtig ist das sie nicht absteigen, ansonsten sollte es nur um die Entwicklung der Spieler gehen. Sollten Titel wichtiger sein läuft doch da in WOB was verkehrt.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Antworten