[7] Marcel Sabitzer (Vertrag bis 2022)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von Leipziger82 » Mo 1. Jun 2015, 15:06

https://twitter.com/rbfreund/status/605340901704142849" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17412
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 438
x 878

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von Jupp » Mo 1. Jun 2015, 15:12

Rangnick ist hier jetzt auch Trainer und ich bin sicher, dass er auch hier jetzt die besten Spieler haben will. Auf der PK war Rangnick sehr bestimmt und er hat deutlich gemacht, dass er Sabitzer hier haben will. Inwiefern diese Facebookseite eine gute Quelle ist, kann ich nicht beurteilen. Ich denke man wird sich nach dem Pokalfinale am Mittwoch zusammensetzen und da wird dann diskutiert, wohin die Reise für Sabitzer geht. Gut möglich, dass er auch komplett geht und Rangnick die Ablöse kassiert.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Spilo
Beiträge: 588
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 07:37

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von Spilo » Mo 1. Jun 2015, 15:13

was ist nun besser: viele Tore schießen in einer Liga die niemand mitbekommt oder keine Tore schießen, wo dir jeder dabei zusieht? :rofl:

man kann keinen Zwingen zu RBL zu Wechseln. Was bringt es wenn von Vornherein die Einstellung fehlt? Dann soll er lieber noch ein Jahr lang in Salzburg bleiben und dann mit Gewinn verkauft werden.

Kann mir nicht vorstellen, dass die einzige Ablehnung von Leipzig bei ihm an der 2. Liga liegt...

Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 738
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten
x 79

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von FaulerZauber » Mo 1. Jun 2015, 15:28

Die Meldung dürfte bewusst lanciert worden sein, um vor dem Gespräch nach dem österreichischen Pokalfinale Druck zu machen. Die Frage ist, ob Rangnick sich davon unter Druck setzen lässt.

Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass Rangnick auf Sabitzer verzichten wird, es sei denn er hat einen Ersatz im Köcher. Das dürfte aber schwierig werden. Sabitzer wird es schon verwinden, hier kicken zu müssen. Mit Forsberg oder Poulsen hat er Mitspieler, die ihm leistungsmäßig nicht nachstehen und ihrerseits langfristige Verträge haben.
What part of our history is reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von LutzMFröhlich » Mo 1. Jun 2015, 16:55

Evtl. lautet dann die Ansage nicht, wo der Spieler spielt, sondern ob…^^

Ich würde Rangnick eher so einschätzen, dass er Sabitzer in Salzburg auf die Bank setzen lässt, als sich vorschreiben zu lassen, wo der Spieler spielen will.

Benutzeravatar
Ungustl
Beiträge: 155
Registriert: So 29. Jun 2014, 11:27
Wohnort: Linz

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von Ungustl » Mo 1. Jun 2015, 17:41

In dem Fall sollte er Sabitzer aber in Leipzig auf die Tribüne setzen. Das ist unangenehmer für den Spieler (neues Umfeld) und er kann es sich jeden Tag im Training überlegen, ob er nicht doch etwas zum Aufstieg Leipzigs beitragen möchte.

Sabitzer hat nichts gegen Leipzig, er ist nur tatsächlich ein Karrieremensch, dem seine persönliche Weiterentwicklung eben wichtiger ist, als irgendetwas anderes.
Leipzig ist nunmal tatsächlich noch ein Rückschritt (der Kader in Salzburg ist eindeutig stärker). Sabitzer wäre der Erste, der an der Tür steht, wenn Leipzig erstmal Bundesliga spielt. Ob seine Qualität dann noch ausreichend für Leipziger Ansprüche ist, ist wieder ein anderes Thema.

LuWo
Beiträge: 227
Registriert: Do 7. Jan 2010, 13:18
x 1

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von LuWo » Mo 1. Jun 2015, 17:46

Herr Rangnick ist aber nicht mehr für Salzburg zuständig.
Demzufolge kommt er lt. Vertrag nach Leipzig, spielt oder sitzt seinen Vertrag auf der Tribüne ab.
Wenn er nicht nach Leipzig will, kann er m.E. nur über RB Leipzig verkauft werden.

Benutzeravatar
ToBu
Beiträge: 530
Registriert: Do 31. Okt 2013, 18:53

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von ToBu » Mo 1. Jun 2015, 18:08

Es wird irgendwo, wo er auch unterschrieben hat das ganze klar im Amtsdeutsch niedergeschrieben sein. Also, wenn er kein Bock hat ist es ein Rebic zwei (Ironie). Und auch er hat einen "Berater" an der Seite,da hat dieser wohl gepennt. Und 2.Liga hier setzen viele gleich mit 1.Liga im schönen Österreich :D . Vielleicht hat er einfach "Schiss" diesem nicht gerecht zu werden? Dann soll er es einfach sagen und gut ist.

Benutzeravatar
RoterBulle_Connewitz
Beiträge: 187
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 03:55
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von RoterBulle_Connewitz » Mo 1. Jun 2015, 18:08

Am Besten Kaderplanung ganz normal weiter machen und holen wen man noch so braucht und wenn im Österreich Trainingslager ein Spiel gegen Salzburg stattfindet bekommen die ne Packung und Sabitzer sieht wo er hätte spielen können.

Bitte nicht allzu ernst nehmen

Benutzeravatar
Wendehals
Beiträge: 463
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 14:31
Wohnort: Leutzsch

Re: Marcel Sabitzer (An Salzburg ausgeliehen)

Beitrag von Wendehals » Mo 1. Jun 2015, 18:10

ich hab absolut kein bock auf so einen! vertrag auf der tribüne auslaufen lassen, und dann verscherbeln den typ! wegen dem müßten andere auf der bank sitzen, die auf dem spielfeld für "leipzig" gerne alles geben würden!

Antworten