Seite 133 von 142

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 18:04
von Spencerle
RaBaSpo hat geschrieben:Ich hoffe, dass RBlive nicht recht hat.... laut der Seite bestreitet Forsberg diese Saison wohl kein einziges Spiel mehr.
Hast du nen link dazu? Ich finde nichts was deine Aussage bestätigt.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 19:16
von RaBaSpo

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 19:19
von Spencerle
Besten Dank. Das klingt ja mal richtig bescheiden.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 19:44
von Jupp
Wir haben mal nachgefragt und es ist zum Glück nur ein Fehler im Artikel. Emil wird voraussichtlich bis zum Jahresende ausfallen und nicht bis zum Saisonende. Hier die Antwort: https://twitter.com/rb_live/status/1072 ... 80001?s=21

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 13. Dez 2018, 17:51
von hendrik
TeQuillaaaA hat geschrieben:
Fr 1. Sep 2017, 16:54
hendrik hat geschrieben:
tomsen hat geschrieben:
hendrik hat geschrieben:CL hin und her . In den nächsten 20 Jahren sind wir ein Ausbildungsverein auf höchster Stufe, aber keine große Nummer für absolute TOP Spieler wie Emil. ...
Ja, wir sind auf ewig klein und hässlich und müssen ohne Abendbrot in die Besenkammer. Sach ma, Selbstbewusstsein ist nicht direkt Dein zweiter Vorname, oder? ;)
Mein 2. Vorname ist confianza in si mismo.
Wenn wir zweimal die CL gewonnen haben, Bayern dreimal hinter uns gelassen haben und die Stimmung so legendär wie an der anfield road ist---erst dann kommen die Spieler wegen unseres Namens. Vielleicht schaffen wir es schon in 10 Jahren...
Ganz so unrecht hat hendrik meiner Meinung nach nicht. Vlt nicht ganz in den nächsten 20 Jahren. Glaub schon das sich das eher ändert. Wenn ein Spieler jedoch in den nächsten Jahren zwischen RB Leipzig und einem der europäischen Topklubs wählen muss, dann wird es sicherlich immer der Topclub, vorallem wenn man einen geldgierigen Spielerberater hat, der nicht zum Wohle des Spielers entscheidet, sondern zum Wohle des eigenen Geldbeutels. Dem Berater geht es eindeutig um die Vermarktung des Spielers. Und da hast du als Berater mit einem super Spieler in anderen Ligen die besseren Chancen. Schau dir die Werbeverträge der Großen an. Da kommt keiner aus Deutschland mit. Nicht mal Jogi mit Nivea ;)

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 3. Jan 2019, 09:56
von Jupp
Auch im Kicker heute:
#Forsberg macht nach neusten Erkenntnissen gute Fortschritte. Optimistisch das er im Januar mit der Mannschaft trainieren kann.
https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... 0652691457

Wäre für die Rückrunde aus meiner Sicht der wichtigste Neuzugang. Haidara ist ja verletzt und Adams sehe ich erstmal als Ersatzspieler für Demme, der langsam rangeführt wird.

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 22:34
von Rumpelstilzchen
Laut Bild bald zurück und schmerzfrei, das wäre wohl der wichtigste "Neuzugang" für de Rückrunde: https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 23:13
von EisenerBulle
Das glaube ich erst wenn ich es sehe. Lieber erstmal ein paar Trainingseinheiten abwarten.

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Mi 9. Jan 2019, 03:32
von hendrik
EB sehe ich genauso wie Du. Es gab schon zu viel Wasserstandsmeldungen. Wenn er gegen die Eintracht fit ist, wäre es toll.Aber Emil ist ein großer Optimist und wird wohl nicht mehr unbedingt bei Gucci in Milano einkaufen wollen.

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Verfasst: Do 10. Jan 2019, 13:58
von Jupp
Das sind doch mal Bilder, die man sehen will. Emil mit Ball auf dem Trainingsplatz!
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 4166478848