[10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 251
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Wohnort: Hamburg
x 5

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von Nordlicht83 » Di 5. Feb 2019, 11:08

Andi hat geschrieben:
Sa 2. Feb 2019, 02:44
Er bekam heute in Hannover viel Beifall aus dem
Block bei Einwechslung und Gang zur ersten Ecke
direkt unter dem Gästeblock. Wäre schön, wenn
er mit seinen feinen Pässen durch die Mitte wieder
richtig fit wäre für den Kampf um CL und DFB-Pokal.
Die Ecke wurde ja auch direkt zur Torvorlage wenn ich mich richtig erinnere? :)
Kurz danach hatte er ja noch ne Riesenchance, wo er bei einem Konter nach innen zieht und leider knapp links unten vorbei schießt. Schade.
Es fehlt bei ihm noch ein wenig die letzte Spritzigkeit, aber er kommt immer besser in Fahrt. Wichtig ist einfach das er jetzt verletzungsfrei bleibt :thup:

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von hendrik » Do 21. Feb 2019, 00:54

Ich würde Emil weiterhin dosiert einsetzen.
Wir haben ohne Ihn mit Kampl ein starkes Team.
Wenn er in Augsburg uns ins HF schießt wäre dies ein super Zeitpunkt.

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von hendrik » Mo 18. Mär 2019, 01:04

Emil war gegen Schalke erstmalig ansatzweise wieder der Emil der die BL gerockt hat - ok 50 % Abstriche. Aber seine Ballführung und Pässe lassen großes in den letzten 7 Spielen erwarten.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2695
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 186
x 127

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 18. Mär 2019, 06:53

hendrik hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 01:04
Emil war gegen Schalke erstmalig ansatzweise wieder der Emil der die BL gerockt hat - ok 50 % Abstriche. Aber seine Ballführung und Pässe lassen großes in den letzten 7 Spielen erwarten.
ich fand Emil auch nicht so schlecht wie ihn welche gesehen haben. Auf jeden Fall wurde es nach seiner Auswechslung schlechter in der Offensive.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
DN41
Beiträge: 429
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:09
Mein Fanclub: Block 28
Wohnort: Leipzig
x 50
x 8

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von DN41 » Mo 18. Mär 2019, 10:16

Auch wenn Emil deutlich sichtbar noch nicht gänzlich in alter Form ist: solche überraschenden Momente wie der Hackentrick Mitte der ersten Hälfte gegen Schalke haben uns zuletzt schmerzlichst gefehlt! Mit nur einem Ballkontakt hat er Halste bedient, der dann vollkommen frei auf links durch war
Insofern ist es mir relativ egal wie der Verein sich nennt [...] ob er nun Red Bull heißt oder Nutella. Es ist der Lauf der Dinge. [...] Wir können nur dankbar sein." (Guido Schäfer, MDR, 2010)

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5599
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 20
x 33

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von bullish! » Mo 18. Mär 2019, 12:18

Ich hoffe, dass ihm seine Länderspielreise (Spiele am 23. und 26.03.2019) hilft,
die alte Form endgültig wiederzuerlangen.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von hendrik » Di 19. Mär 2019, 13:06

DN41 hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 10:16
Auch wenn Emil deutlich sichtbar noch nicht gänzlich in alter Form ist: solche überraschenden Momente wie der Hackentrick Mitte der ersten Hälfte gegen Schalke haben uns zuletzt schmerzlichst gefehlt! Mit nur einem Ballkontakt hat er Halste bedient, der dann vollkommen frei auf links durch war
Nicht zu Vergessen sein "no look" Pass nach links obwohl die Schalker alle mit der rechten Seite gerechnet hatten.

jimmy.klitschi
Beiträge: 373
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 47
x 26

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von jimmy.klitschi » Di 19. Mär 2019, 18:14

... man hatte ja bereits in Düsseldorf während des kurzen Emil-Einsatzes seine Unterschiedsqualitäten sofort wiedererkennen können - ich zumindest. :frech:

Emil stückweise rein, Haidara ebenfalls - und wir können unseren alten Spielstil in den letzten BULi-Spielen Déjavu-mäßig bewundern. Das alles zudem auf eine neue Ebene gehoben durch unsere gereifte Abwehr.

(Ein durchsetzungs-gewillter Werner würde sein Übriges hierfür tun. Bei ihm bin ich aber eher pessimistisch. Insgesamt bin ich aber bei RR [und ab Sommer bei JN+RR] fest davon überzeugt, dass es nicht mehr lange beim notgedrungenen "Tedesco-Ergebnis-Fußball-Stil" bleibt.)
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von hendrik » Di 19. Mär 2019, 19:36

Ich denke durch die Länderspielpause ( Warum spielt Forsberg für SWE ? ) werden wir mit Emil und Haidara endlich wieder ein geiles offensives MF haben. Das wird auch Kampl und Sabi entlasten.
Geiler TW + Geile Abwehr + Geiles MF + Geiler Angriff ( mit Werner nach neuem Vertrag mit BY und JK ? ) = CL Platz und Königsmacher für DO oder BY am 33 ST.
IST DAS GEIL !!

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5599
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 20
x 33

Re: [10] Emil Forsberg (Vertrag bis 2022)

Beitrag von bullish! » Sa 23. Mär 2019, 19:08

Emil in Schwedens Startelf, die zur HZ gegen Rümänien 2:0 führt.
Er dabei in Spiellaune und in der Vorbereitung an beiden Toren beteiligt. :thup:

Edit: Emil in der 68. Minute raus.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Antworten