[1] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2023)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16812
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 658

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Jupp » Di 31. Mai 2016, 15:20

Das wird sein Selbstbewusstsein nochmal erhöhen! Am Wochenende geheiratet, davor mit uns in Liga 1 aufgestiegen und jetzt bei der Euro 2016 dabei. Sehr schön!

Hier noch der Link mit dem ungarischen Aufgebot: https://twitter.com/MLSZhivatalos/statu ... 7172911104" onclick="window.open(this.href);return false;

Die DFB-Elf testet am Samstag gegen Ungarn. Wäre toll, wenn er vielleich in einer Halbzeit spielen könnte. :thumb:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22686
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 386

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 31. Mai 2016, 15:52

Dazu vom Kicker zur Nr. 3 der Liga gekürt:
https://twitter.com/DerUebersteiger/sta ... 4681539590" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von hendrik » Fr 3. Jun 2016, 17:20

Glückwunsch zur EM. Ich hoffe wir sehen Dich am Samstag.

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Rojiblanco » Mi 3. Aug 2016, 11:29

Personalinfo: Péter #Gulácsi zog sich gestern ein Knochenmarködem im rechte Knie zu & wird 7-10 Tage ausfallen.
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 5994320896" onclick="window.open(this.href);return false;

Keine guten Nachrichten für den Ungarn. Damit verpasst er jetzt quasi die entscheidende Phase in der Saisonvorbereitung.

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1891
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 18
x 35
Kontaktdaten:

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von TRAFFIX » Mi 3. Aug 2016, 17:58

Rojiblanco hat geschrieben:
Personalinfo: Péter #Gulácsi zog sich gestern ein Knochenmarködem im rechte Knie zu & wird 7-10 Tage ausfallen.
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 5994320896" onclick="window.open(this.href);return false;

Keine guten Nachrichten für den Ungarn. Damit verpasst er jetzt quasi die entscheidende Phase in der Saisonvorbereitung.
Und damit wird dann Coltorti wohl die Nase zum Saisonstart vorn haben ;)
TRADITION 2.0

MoormanFan
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 02:10
x 2

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von MoormanFan » Mi 3. Aug 2016, 23:54

TRAFFIX hat geschrieben:
Rojiblanco hat geschrieben:
Personalinfo: Péter #Gulácsi zog sich gestern ein Knochenmarködem im rechte Knie zu & wird 7-10 Tage ausfallen.
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 5994320896" onclick="window.open(this.href);return false;

Keine guten Nachrichten für den Ungarn. Damit verpasst er jetzt quasi die entscheidende Phase in der Saisonvorbereitung.
Und damit wird dann Coltorti wohl die Nase zum Saisonstart vorn haben ;)
was lässt dich das glauben?

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Rojiblanco » Fr 5. Aug 2016, 20:52

Laut LVZ trainiert er bereits wieder. Blitz-Genesung.

http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News ... szubrechen" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2153
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 79

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von schmidder » Mo 15. Aug 2016, 08:12

Die Torhüterentscheidung ist in meinen Augen überhaupt nicht nachzuvollziehen. Warum hat man jetzt eigentlich Müller für >1Mio. € geholt? Da hätte es ja auch ein Torwart aus der U23 oder A-Jugend getan. Nach der Müllerverpflichtung gab es für mich 2 Szenarien:
1: Coltorti geht als Nr 1 ins Rennen, im Hintergrund wird Müller aufgebaut und übernimmt in einem Jahr
2: Müller wird sofort Nummer 1, Coltorti fungiert als Mentor

und nu?

Steht ein 26 Jähriger im Tor, der weder Zukunft noch Vergangenheit ist und sich qualtitativ auch nicht von den anderen abhebt*. Langfristige und stategische Planung schaut anders aus.

* für mich soagr der schwächste, da viel zu leise im Tor
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 724
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten
x 60

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von FaulerZauber » Mo 15. Aug 2016, 09:29

schmidder hat geschrieben:Die Torhüterentscheidung ist in meinen Augen überhaupt nicht nachzuvollziehen. Warum hat man jetzt eigentlich Müller für >1Mio. € geholt? Da hätte es ja auch ein Torwart aus der U23 oder A-Jugend getan. Nach der Müllerverpflichtung gab es für mich 2 Szenarien:
1: Coltorti geht als Nr 1 ins Rennen, im Hintergrund wird Müller aufgebaut und übernimmt in einem Jahr
2: Müller wird sofort Nummer 1, Coltorti fungiert als Mentor

und nu?

Steht ein 26 Jähriger im Tor, der weder Zukunft noch Vergangenheit ist und sich qualtitativ auch nicht von den anderen abhebt*. Langfristige und stategische Planung schaut anders aus.

* für mich soagr der schwächste, da viel zu leise im Tor
Ich frage mich, was Rangnick und jetzt auch Hasenhüttl in Gulacsi sehen. Er ist in keinem Bereich herausragend, in mehreren solide bis gut, hat aber keine wirkliche Upside. Es fehlt ihm wesentlich an Ausstrahlung und die wird er aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht mehr entwickeln.

Stimme Schmidder daher voll zu, ich erkenne hier keine strategische Planung - und leider verfestigt sich das Bild nach den Interviews von Rangnick und Hasenhüttl im Rahmen der Vorbereitung noch.

Wirklich Vorfreude auf das Hoffenheim-Spiel ist noch nicht aufgekommen bei mir :?
What part of our history is reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

Benutzeravatar
Ossischwabe
Beiträge: 722
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 13:18

Re: [32] Péter Gulácsi (Vertrag bis 2019)

Beitrag von Ossischwabe » Mo 15. Aug 2016, 10:25

FaulerZauber hat geschrieben:
schmidder hat geschrieben:Die Torhüterentscheidung ist in meinen Augen überhaupt nicht nachzuvollziehen. Warum hat man jetzt eigentlich Müller für >1Mio. € geholt? Da hätte es ja auch ein Torwart aus der U23 oder A-Jugend getan. Nach der Müllerverpflichtung gab es für mich 2 Szenarien:
1: Coltorti geht als Nr 1 ins Rennen, im Hintergrund wird Müller aufgebaut und übernimmt in einem Jahr
2: Müller wird sofort Nummer 1, Coltorti fungiert als Mentor

und nu?

Steht ein 26 Jähriger im Tor, der weder Zukunft noch Vergangenheit ist und sich qualtitativ auch nicht von den anderen abhebt*. Langfristige und stategische Planung schaut anders aus.

* für mich soagr der schwächste, da viel zu leise im Tor
Ich frage mich, was Rangnick und jetzt auch Hasenhüttl in Gulacsi sehen. Er ist in keinem Bereich herausragend, in mehreren solide bis gut, hat aber keine wirkliche Upside. Es fehlt ihm wesentlich an Ausstrahlung und die wird er aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht mehr entwickeln.

Stimme Schmidder daher voll zu, ich erkenne hier keine strategische Planung - und leider verfestigt sich das Bild nach den Interviews von Rangnick und Hasenhüttl im Rahmen der Vorbereitung noch.

Wirklich Vorfreude auf das Hoffenheim-Spiel ist noch nicht aufgekommen bei mir :?
Also ich bin (spielerisch gesehen) erst mal froh, dass Peter die Nummer 1 ist. Bei Coltorti war mir zu viel langholz dabei. Ich glaube, Müller ist ganz einfach ein backup, falls Gulacsi und Coltorti beide schlecht gewesen wären. Man wollte ja ganz offensichtlich Horn holen, was halt nicht geklappt hat. Die Saison werden wir sowieso nichts gewinnen, also wieso sollte man da jetzt auf biegen und brechen einen wahnsinns torwart holen? Die strategische Planung ist die, dass man diese Saison "drin" bleiben will, um dann nächsten Sommer ordentlich ran zu klotzen. Alles andere wäre auch lächerlich. Ich glaube, viele hier sind etwas geblendet von den Möglichkeiten. Trotz allem muss man nicht mit beiden Händen Geld zum Fenster rauswerfen. Mit Müller hat man einen Torwart für relativ schmales geld verpflichtet, der aber schon Zweitligaerfahrung hat. Keiner unserer Nachwuchstorhüter hat das.
Old habits die hard

Antworten