[33] Atınç Nukan (Vertrag bis 2020* Leihe Beşiktaş Istanbul)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Maggie
Beiträge: 996
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:22

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Maggie » Mi 24. Jun 2015, 15:21

LE79 hat geschrieben:
Jupp hat geschrieben:Ein Dementi sieht anders aus:
Ralf rangnick zum möglichen Wechsel von atinc nukan von @Besiktas zu @DieRotenBullen: "wir kennen den Spieler. Was wird, werden wir sehen."
Link: https://twitter.com/BILD_rbleipzig/stat ... 2714641408" onclick="window.open(this.href);return false;

Heißt für mich, dass man dran ist und nun hofft, dass man die Zusage von Besiktas und Nukan bekommt.
Dann geht es aber in der IV heiß her, Compper, Klostermann, Sebastian, Orban und jetzt noch Nukan. :o :shock:
Wenn wir bloß im offensiven Mittelfeld solch eine Auswahl hätten. 8-)
So schauts aus...Auf der Position wo Verstärkung am nötigsten ist,passiert noch nicht wirklich viel... :?

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mi 24. Jun 2015, 15:31

Bedeutet: Klostermann wohl als rechter Verteidiger eingeplant, weil Gipson wohl erstmal Perspektivspieler ist. Teigl könnte evtl. auch mal auf den offensiven Außenpositionen aushelfen. Sollten wir ähnliche Verletzungsprobleme wie letzte Saison in der Innenverteidigung haben, sind wir qualitativ und quantitativ sehr gut aufgestellt, wenn Nukan einschlägt.

Bzgl. des Leistungsvermögens von ihm, ist eine Einschätzung natürlich schwer. Ist wohl extrem kopfballstark. Wenn Dortmund und Gladbach auch an ihm dran sind, spricht das allerdings nicht unbedingt gegen ihn. Die Ablöse zeigt auch einen gewissen Stellenwert. :)

An sich hoffe ich aber auch, dass sich insbesondere im offensiven Mittelfeld und auf der linken Außenverteidigerposition was tut. Kommt Sabitzer nicht, haben wir auch ganz vorn noch eine Baustelle. Die aktuellen Gerüchte um Damari zeigen in jedem Fall, dass Rangnick nicht wirklich auf Omer baut. Ansonsten hätte er sich hierzu klar positioniert.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

EbBoe
Beiträge: 324
Registriert: Di 8. Sep 2009, 11:15

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von EbBoe » Mi 24. Jun 2015, 15:37

Jupp hat geschrieben:Bedeutet: Klostermann wohl als rechter Verteidiger eingeplant, weil Gipson wohl erstmal Perspektivspieler ist. Teigl könnte evtl. auch mal auf den offensiven Außenpositionen aushelfen. Sollten wir ähnliche Verletzungsprobleme wie letzte Saison in der Innenverteidigung haben, sind wir qualitativ und quantitativ sehr gut aufgestellt, wenn Nukan einschlägt.

Bzgl. des Leistungsvermögens von ihm, ist eine Einschätzung natürlich schwer. Ist wohl extrem kopfballstark. Wenn Dortmund und Gladbach auch an ihm dran sind, spricht das allerdings nicht unbedingt gegen ihn. Die Ablöse zeigt auch einen gewissen Stellenwert. :)

An sich hoffe ich aber auch, dass sich insbesondere im offensiven Mittelfeld und auf der linken Außenverteidigerposition was tut. Kommt Sabitzer nicht, haben wir auch ganz vorn noch eine Baustelle. Die aktuellen Gerüchte um Damari zeigen in jedem Fall, dass Rangnick nicht wirklich auf Omer baut. Ansonsten hätte er sich hierzu klar positioniert.
klostermann könnte auch über links kommen, auch compper hat schon auf der linken seite gespielt und somit ist rechts teigl, gipson.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mi 24. Jun 2015, 15:56

Laut Rangnick sieht er auf der Linksverteidigerposition ebenfalls noch eine Baustelle. Klostermann wird als Rechtsfuß dort nur Notlösung sein.

Teigl ist im Endeffekt bisher nur Durchschnitt gewesen in der 2. Liga. Mit Klostermann dort als feste Alternative auf rechts, die sehr entwicklungsfähig ist und ihn dort wohl verdrängen wird, könnte ich mit der Besetzung sehr gut leben. Teigl könnte dann auch als Konterspieler bei eigener Führung offensiv als Einwechsler eingesetzt werden.

Innenverteidigung würde dann auch passen, wenn Nukan einschlägt. Toptalente Orban und Nukan idealerweise in der Startelf und dahinter zwei erfahrene Hasen mit Sebastian und Compper, die man ohne Bedenken bringen kann.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

mike shinoda
Beiträge: 2591
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von mike shinoda » Mi 24. Jun 2015, 18:26

Ich meckere mal kurz drauf los. :mrgreen:

Wir haben einen so schönen „Diskussion Nachwuchsmannschaften“ Fred. Leider verirrt sich in diesen nur selten jemand. Auf der anderen Seite wird bei jedem Neuzugang unter 23 die „warum zieht man keinen von unseren Jungs hoch – Keule“ ausgepackt. Find ich nicht gut, da es hier ja um den jeweiligen Spieler geht.
Die andere Diskussion kann ja gern im „Diskussion Nachwuchsmannschaften“ geführt werden.
PS: Nicht falsch verstehen, ich bin inhaltlich sogar bei denen die dieser Meinung sind.
Aber in meinen Augen stellt sich diese Frage halt nicht bei einem Spieler wie Atinc Nukan. Bei Gipson zum Beispiel schon viel eher.

Aber zurück zum Thema:
RV: Klostermann, Teigl
IV: Orban, Nukan, Sebastian, Commper
LV: Jung + Neuzugang

Gipson – Perspektivspieler der in der U23 spielen wird.

Passt doch. Also im Endeffekt so wie Jupp es beschrieben hat.
Teigl schlägt halt extrem aus. Wenn man ihn als einen Außenverteidiger a la Alaba sehen möchte, ist er deutlich besser als 2. Liga-Durchschnitt. Er ist sau schnell und kann den Flügel offensiv beackern und immer wieder Ausrufezeichen setzen – leider, macht er das viel zu selten und vor allem nicht sehr Effektiv. Wenn er seine Schnelligkeit noch mehr nutzen würde, könnte er sogar ein richtig guter 1. Liga-LV sein.
Betrachtet man aber seine Defensivfähigkeiten, die eigentlich jeder Außenverteidiger mitbringen muss, so bin ich bei Jupp’s Bewertung. Alles in allem sehe ich Klostermann ein gutes Stück vor Teigl. Defensiv deutlich stärker und auch offensiv gut dabei. Siehe die Spiele gegen Wolfsburg oder auch Nürnberg.

Und kritisiert doch bitte auch nicht immer gute Transfers, nur weil ihr grad lieber einen guten Mittelfeld-Transfer hättet. Den kriegen wir schon noch. Bis dahin würde ich mich erstmal über die Verpflichtung von Nukan freuen. :thumb:
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 3761
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventzuschauer » Mi 24. Jun 2015, 19:05

mike shinoda hat geschrieben:Ich meckere mal kurz drauf los. :mrgreen:

Wir haben einen so schönen „Diskussion Nachwuchsmannschaften“ Fred. Leider verirrt sich in diesen nur selten jemand. Auf der anderen Seite wird bei jedem Neuzugang unter 23 die „warum zieht man keinen von unseren Jungs hoch – Keule“ ausgepackt. Find ich nicht gut, da es hier ja um den jeweiligen Spieler geht.
Die andere Diskussion kann ja gern im „Diskussion Nachwuchsmannschaften“ geführt werden.
Liegt wahrscheinlich daran, dass inhaltlich nur ein geringer Teil (ich gehöre zu dem größeren Teil ;) )wirklich qualitativ gute Aussagen treffen kann. Und bei Spielern wir jetzt Nukan, den kaum einer kennt, oder halt jungen Talenten ist das dann genau so. Ich könnte nicht mal ansatzweise einschätzen ob der gut oder schlecht ist, ins System passt, Potential hat usw.
Nunja...dann wird halt gerne bisschen "Fachwissen" in den Ring geworfen und man wirft mit paar Stammtischparolen um sich. ;)
Ich mach immer wieder den gleichen Fehler. Ich lese mal im Forum und antworte auf Postings wo ich denke...wie kommen manche im "normalen Leben" klar.

mike shinoda
Beiträge: 2591
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von mike shinoda » Mi 24. Jun 2015, 20:21

Hast ja Recht. Mei, es ist halt ein Forum und das lebt ja nicht zu letzt von verschiedenen Meinungen und auch ein bissel Stammtischniveau. Ich wollte mit meinem Beitrag eigentlich nur eine herzliche Einladung aussprechen. An alle jene, die so gern dieses „warum setzen wir nicht auf unsere Jungs“ raushauen. In den entsprechenden Fred’s wird sicher eine
interessante Diskussion draus. Aber diese Sprüche bei Spielern anzubringen, die ja nun nix dafür können, dass das so ist, find ich halt unpassend. ;)

Zum Spieler selbst:
Ich kenn ihn genauso wenig wie du. :D

Wie gesagt, ein 21-Jähriger, 1,96m großer, linksfüßiger, türkischer U-Nationalspieler mit Erstligaerfahrung. Also so schlecht wird er nicht sein. ;)

PS: Sch*** das klingt alles so nach „Oberlehrer“… :prof: Sorry dafür, aber es musste halt raus… :mrgreen:
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 3761
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventzuschauer » Mi 24. Jun 2015, 21:19

mike shinoda hat geschrieben:PS: Sch*** das klingt alles so nach „Oberlehrer“… :prof: Sorry dafür, aber es musste halt raus… :mrgreen:
Iwo...passt alles. :thumb:
Weiter machen. ;)
Ich mach immer wieder den gleichen Fehler. Ich lese mal im Forum und antworte auf Postings wo ich denke...wie kommen manche im "normalen Leben" klar.

Ben Derris
Beiträge: 30
Registriert: Di 2. Jun 2015, 11:47

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Ben Derris » Mi 24. Jun 2015, 21:53

Guckt euch den Typen doch mal an. Der könnte locker in jeder hollister-filliale arbeiten. Mit dem verkauft man automatisch mehr brause an pupertierende Mädels im Großraum Leipzig ;)

Vermarkungschancen muss man in ablösepreis einberechnen...

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 3761
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Atınç Nukan (Besiktas Istanbul) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventzuschauer » Mi 24. Jun 2015, 22:11

Du scheinst Dich in den Kreisen auszukennen. :thumb:
Ich mach immer wieder den gleichen Fehler. Ich lese mal im Forum und antworte auf Postings wo ich denke...wie kommen manche im "normalen Leben" klar.

Antworten