Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....

Scheiß L-O-K / Scheiß H-F-C in der Uffta?

Klar das gehört da rein - wir sind hier nicht beim Halma!
129
32%
Brauchen wir nicht - ausgelatschte Wege gibts genug in LE!
271
68%
 
Abstimmungen insgesamt: 400

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 664

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Jupp » Mo 29. Jun 2020, 23:30

Sehr beeindruckend! In wenigen Stunden sind 6.000 Pfund zusammengekommen für Dave! Das zeigt, was es mittlerweile für eine Gemeinschaft unter den Fans von RBL gibt. Ich denke da geht in den nächsten Tagen noch einiges.

Marko von RBL International hat hier nochmal alles zusammengefasst: https://www.rblinternational.de/dave/
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
MarkoDe
Beiträge: 899
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 23:38
Wohnort: Dessau
x 40
Kontaktdaten:

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von MarkoDe » Di 30. Jun 2020, 09:08

HILFE FÜR DAVE HARMON

Anonym wurde uns dieses von Upa signierte Trikot in XL zur Versteigerung zur Verfügung gestellt!

Öffnet Eure Herzen und Brieftaschen!

https://www.rblinternational.de/dave/auktion-fuer-dave/
Meine Bilder: Instagram.com/ravenhawk80 | Alles zu internationalen Auswärtsreisen: www.facebook.com/groups/rblint/

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2363
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 115

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von roger » Di 13. Okt 2020, 21:46

Mal hier reingepackt: Gibt es wieder eine Kleiderspende so in Richtung Advent? Bei mir liegt noch ein Berg im Lockdown aussortierter Sachen rum XD
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

RB-Junky
Beiträge: 1160
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 43
x 12

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von RB-Junky » Mi 21. Okt 2020, 11:10

Da dies die Red Aces/rasenballisten organisiert hat, ist die Frage berechtigt nach der Auflösung der Aces.

Da bleibt wohl nur abwarten und Tee trinken.
Scheiß Erfolgsfans!

RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Nach den Sternen gegriffen, sie gesehen, aber nie erreicht.
RIP Red Aces Leipzig!
9 Jahre purer Wahnsinn


FUCK RACISM

Antworten