Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Antworten
Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5922
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 22
x 35

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von mahe » Di 21. Mär 2017, 10:05

haussieren war dein therminus, ich habe es nicht ins spiel gebracht.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Truckle
Beiträge: 2577
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 17

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von Truckle » Di 21. Mär 2017, 11:28

mahe hat geschrieben:hier ist es aber ähnlich, die ernannten OFCs halten in der summe die mitglieder, die den vereinsmitglieder anderer fußballvereine gleich gestellt werden. die vorteile, die man so als vereinsmitglied eines fußballvereins genießt, werden bei uns als OFC-vorteile an den mann oder die frau gebracht.



der werbeeffekt ist doch egal. 270.000 mitglieder bei einem durchschnittlichen mitgliedsbeitrag von 50 € macht stolze 13.500.000 € jedes jahr an sicheren einnahmen.

Die 50 € spielen in der Bilanz keine Rolle als relevanter Einnahmeposten.

Werden aufgezehrt von dem Vereinsmagazin was alle Mitglieder immer zugeschickt bekommen. Dürfte fast ein Verlustgeschäft sein.

Als Mitglied erhalten Sie unsere Clubzeitschrift BAYERN-MAGAZIN kostenlos per Post nach Hause.

Sollten Sie auf eine Zusendung verzichten, reduziert sich Ihr persönlicher Mitgliedsbeitrag um 10,- Euro pro Saison.
https://fcbayern.com/de/club/mitglied-werden/vorteile" onclick="window.open(this.href);return false;

Andi
Beiträge: 320
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 12:44

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von Andi » Di 21. Mär 2017, 15:14

Wenn die Bayern bei ihrem Bayern-Magazin Verluste machten,
machten sie es arg falsch. Solch ein Heft finanzieren die Werbenden.
Sofern wir 2018/19 in einem 30.000 Zuschauer-Behelfsstadion auf
der Festwiese spielen, reicht das Kartenkontigent auch nicht mehr
für die OFC oder die Dauerkarte berechtigt dann zum Eintritt zu je-
dem 2. Spiel ...

tommesfox
Beiträge: 258
Registriert: So 27. Jul 2014, 12:55
Mein Fanclub: LCRS

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von tommesfox » Do 23. Mär 2017, 09:21

Also wir (Lecrats) wollen den Status nicht für uns hat er halt einfach keine Vorteile ausser vielleicht nen Stand zur Saisoneröffnung da hätten wir uns gern präsentiert.

Wir müssen uns nicht durchsichtig machen (nur ich bin dem Verein namentlich bekannt) um aktiv zu sein. Ob man als OFC keine Pyrotechnik zünden darf ist uns vollkommen egal. Dies bezüglich haben wir dann ja einen Recht hohen Nachholbedarf :lol:

Wir finden es gut wie es ist und haben uns, gefühlt beim Verein einen sehr guten Ruf erarbeitet. Somit ist uns egal wer und ob man OFC ist. Und wenn ich eben für München keine Karte bekomme bleib ich eben wieder daheim.

Mit den neuen Kartenregeln hat sich jedoch für uns als Gruppe das wohl einzige Problem eh erledigt. Auf die Vergünstigungen können wir gerade so noch verzichten :-)
23. März auf die Straße zum Erhalt des Internets wie wir es kennen, lieben und leben. Gemeinsam gegen Artikel 11 und 13!

Diro
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Feb 2014, 00:34

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von Diro » Fr 24. Mär 2017, 17:19

Welche neuen Kartenregeln?

Benutzeravatar
MarkoDe
Beiträge: 812
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 23:38
Wohnort: Dessau
x 2
Kontaktdaten:

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von MarkoDe » Fr 24. Mär 2017, 17:45

Er meint vermutlich das Punktesystem für Auswärtstickets.
Meine Bilder: Instagram.com/ravenhawk80 | Alles zu internationalen Auswärtsreisen: www.facebook.com/groups/rblint/

tommesfox
Beiträge: 258
Registriert: So 27. Jul 2014, 12:55
Mein Fanclub: LCRS

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von tommesfox » Sa 25. Mär 2017, 07:59

Ja genau :-)
23. März auf die Straße zum Erhalt des Internets wie wir es kennen, lieben und leben. Gemeinsam gegen Artikel 11 und 13!

Diro
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Feb 2014, 00:34

Re: Werden Offiziellen Fanclubs zu viele Vorteile eingeräumt

Beitrag von Diro » Sa 25. Mär 2017, 12:10

Gibt es da schon was offizielles?

Antworten