Der Seelenbinder ist da!

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Seelenbinder
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Mär 2017, 16:01

Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von Seelenbinder » Di 28. Mär 2017, 16:03

Red Aces und Fraktion Red Pride bringen Fanzine an den Start!

Beginnend mit dem Heimspiel gegen Darmstadt veröffentlichen wir nun zu jedem Heimspiel ein Fanzine. Das Heft richtet sich an Jugendliche, junge Erwachsene und alle Kidz im Sektor B.
Thematisch widmen wir uns dem Geschehen rund um Rasenballsport, werden aber auch gesellschaftlich relevante Aspekte nicht aus den Augen verlieren.

Wir verteilen die Hefte bewusst vor dem Stadion. Los geht’s ab 14:00 Uhr direkt vorm Sektor B. Seid schnell, denn die 16 Seiten starke Pilotausgabe ist auf 200 Exemplare limitiert. Der „Seelenbinder“ wird zudem kostenlos und gegen Spende angeboten.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von raceface » Di 28. Mär 2017, 17:58

Seelnbinder?
Wie Werner Seelenbinder?
Der war Ringer und Kommunist.
Wird hier etwa versucht Politik ins Stadion zu transferieren?
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 28. Mär 2017, 18:39

raceface hat geschrieben:Seelnbinder?
Wie Werner Seelenbinder?
Der war Ringer und Kommunist.
Wird hier etwa versucht Politik ins Stadion zu transferieren?
Naja, er ist der Namensgeber des Turms am Stadion, das ist ja nun mal ein Fakt, der ihn mit unserer Spielstätte in Verbindung bringt und da sich dieser Turm vor Sektor B befindet auch mit dem Stammplatz der aktiven Fanszene. Hier also eine deziediert kommunistische Agenda zu vermuten, scheint doch etwas weit zu greifen...

Abgesehen hat die KPD von damals und Seelenbinder als Opfer der Nazis wohl kaum etwas mit der heutigen politischen Szene zu tun, abgesehen vielleicht davon, dass man ihn als Figur sehen kann, die gegen derartige Ideologien gekämpft hat.
Bild

Benutzeravatar
Martn
Beiträge: 994
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:51

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von Martn » Di 28. Mär 2017, 18:40

Wird wohl eher etwas mit dem Turm vor sektor B zutun haben. Wobei diee Aces ja nun wahrlich nicht unpolitisch sind.
RasenBallsport Lipsia!

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von raceface » Di 28. Mär 2017, 18:41

Welcher Turm? Glockenturm?
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6153
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 107
x 175

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von mahe » Di 28. Mär 2017, 18:46

raceface hat geschrieben:Welcher Turm? Glockenturm?
ja
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von raceface » Di 28. Mär 2017, 18:58

Ok, wusste ich nicht.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1228
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 488
x 41

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von TutnixzurSache » Di 28. Mär 2017, 19:39

Wen darf man sich unter junger Erwachsener vorstellen? :)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1322
x 686

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von EisenerBulle » Di 28. Mär 2017, 19:46

TutnixzurSache hat geschrieben:Wen darf man sich unter junger Erwachsener vorstellen? :)
Da Du ja ü30-Party tauglich bist, gehörst Du wohl nicht mehr dazu. Ich lege noch mal 10 Jahre drauf und bin raus. :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1228
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 488
x 41

Re: Der Seelenbinder ist da!

Beitrag von TutnixzurSache » Di 28. Mär 2017, 21:42

Na toll... und was machen wir dann?

Antworten