Choreografie

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Benutzeravatar
GrafP
Beiträge: 371
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 20:55

Re: Choreografie

Beitrag von GrafP » So 24. Nov 2013, 16:45

Leute, Leute, Leute!!!
Unglaublich! Ich hab den Eindruck, dass wir RB-Fans immer alles zerreden..

Auch wenn das Motiv der Choreo einigen wenigen nicht geschmeckt hat,

das Ding war großartig............

Eines können wir doch mal festhalten. Wir haben hier junge Sportfreunde, die was großartiges geleistet haben, die für die Mannschaft brennen und dafür ihre Freizeit opfern. Besser kann es doch nach den wenigen Jahren des Bestehens von Rasenballsport gar nicht sein.

Auf den Rängen muss es unbedingt lauter werden, aber ich glaube da kommen wir noch hin
.... diese Choreo war erstligatauglich und eine spitzenmäßige Werbung für den Verein und seine kreativen Fans....
SPORT FREI!!!

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12608
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 265

Re: Choreografie

Beitrag von Fanblock-Gänger » So 24. Nov 2013, 17:16

GrafP hat geschrieben:Leute, Leute, Leute!!!
Unglaublich! Ich hab den Eindruck, dass wir RB-Fans immer alles zerreden..
Cool bleiben! Es haben ein oder zwei Leute gesagt, dass es nicht ihr Geschmack war. ;)

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4226
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 9

Re: Choreografie

Beitrag von Thixo » So 24. Nov 2013, 17:28

Diejenigen, die sich über die Choreo beschweren sind wesentlich unnerviger, weil deutlich in der Minderheit, als diejenigen, die sich über Erstere empören. ;)
Bild

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Choreografie

Beitrag von Leipziger82 » So 24. Nov 2013, 17:37

Und wieder einmal wird klar: Für die meisten Menschen ohne Bildung fängt die deutsche Geschichte mit der Trennung dieses Landes an. Traurig aber wahr. Da fehlt es einfach an Reflektion, nicht der persönlichen, sondern der nationalen. Deshalb ist den meisten Auswärtigen auch der Leipziger Größenwahn unverständlich. In Anblick deutscher Geschichte aber völlig gerechtfertigt! :rofl:


Nochmal an die Choreomacher: Ihr habt großartige Arbeit geleistet! Und wenn es eben so ist, dass den meisten Leuten bei der Verwendung Leipziger Besonderheiten (wie z.Bsp. das Doppel-M) der Geschmack abhanden kommt, so bindet dass doch diejenigen, die mit Herz und Seele bei der Sache sind. Und nur das zählt, weil wir solche Leute brauchen. Weil wir Leipziger sind und diesen Stolz noch in ganz anderen Stadien zeigen wollen!

GROSSEN DANK AN EUCH!

Benutzeravatar
Tewel
Beiträge: 330
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:52

Re: Choreografie

Beitrag von Tewel » So 24. Nov 2013, 21:57

Ich möchte auch noch meinen Dank ausdrücken an die Choreomacher. Genial und es hat genau meinen Geschmack getroffen, obwohl ich zugezogener Leipziger bin. Es ist schön sich mit dieser tollen Stadt die nun meine Heimat ist und RB zu identifizieren. Also nochmal: toll geplant, arrangiert und von uns, der Kurve super umgesetzt.

Zu den Gesängen muss ich sagen, dass ich die Capos, welche sich immer riesig Mühe geben, leider nicht verstanden hab. Da ich sonst 28'iger bin und mich als sehr Textsicher einschätze ging das aber auch mit Blick über die Schulter und Lippenlesen. Für alle die spontan mitmachen wollen ist es sicher schwierig reinzukommen. Da helfen auch die Flyer (die aber super waren) nur wenig, denn das Lied ist angestimmt, wenn man erkannt hat was es ist, kann man vielleicht noch den zweiten Teil mitsingen und dann ist es auch schon wieder zu ende. Das betrifft vor allem "Red Bull mit Cola" "Wenn wir im Block" "Immer zusammen niemals allein"...

Einige haben es schon vorgeschlagen und ich kann es nur unterstreichen: würden sich die drei Capos in die 29,28,27 verteilen, hätten wir sicher mehr Wirkung. Da muss man sich erstmal trauen das Mitsingen zu verweigern ;0)

Benutzeravatar
oink
Beiträge: 93
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 22:39

Re: AW: Choreografie

Beitrag von oink » So 24. Nov 2013, 23:07

Tewel hat geschrieben: Einige haben es schon vorgeschlagen und ich kann es nur unterstreichen: würden sich die drei Capos in die 29,28,27 verteilen, hätten wir sicher mehr Wirkung. Da muss man sich erstmal trauen das Mitsingen zu verweigern ;0)
Das sehe ich genau so!
Die Trommler und ein Capo auf dem Podest in 28 und je einen Capo - in Blockmitte auf dem Stuhl stehend - in 27 und 29.
Somit ist besser zu verstehen was durch den Capo angestimmt wird, die Leute werden motiviert mitzumachen und die Fangesänge werden synchroner.

:idea:Um Lauter wie die Gästefans zu sein, braucht man nur ein Mikro im Fanblock verstecken, den Gesang etwas verstärkt über die Beschallungsanlage ausgeben - fertig! :lol:

Zur Choreo:
Einfach spitze gemacht. Macht weiter so!
Endlich konnte ich auch was spenden und bin gespannt auf die folgenden Choreos. (Tip: rot-weisse Konfetti-Frisbees)

Benutzeravatar
Bratfisch
Beiträge: 403
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 06:40
Mein Fanclub: SFL

Re: Choreografie

Beitrag von Bratfisch » Mo 25. Nov 2013, 06:46

Hallo



ich möchte mich hiermit bei den Machern der Choreografie recht herzlich bedanken.
Sah wirklich richtig gut aus. Danke für eure Arbeit. :respekt:

Ich bedanke mich ebenfalls für die Verteilung der Liedtexte. Ich gehe zwar davon aus das wir den Erfolg nicht sofort spüren werden, jedoch höhlt steter Tropfen den Stein auch aus. Leider kam von den Gesängen aus Block 28 bei uns (B27,R29, S2,3,4,5) recht wenig an. Und wenn man nicht hört was gerade gesungen wird hat man es recht schwer in seinem Bereich als Multiplikator zu wirken. Obwohl ich feststellen darf, sobald der Funke übergesprungen war haben diesmal sehr viel mehr mitgesungen, auch im Block 26. Dies läst mich hoffen das wir trotz sportlicher Niederlage in der Fankurve einen Erfolg/Verbesserung erzielen konnten.
:möp:


MFG

Benutzeravatar
Dosenfan
Beiträge: 341
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 12:02

Re: Choreografie

Beitrag von Dosenfan » Mo 25. Nov 2013, 09:09

So, das Wocheende ist rum, jetzt hab ich auch Zeit um was zu schreiben:

Fetzig! Wirklich toll. Großen Dank an die Macher - auch wenn mir persönlich das Motiv zu wenig auf RB einging und zu viel auf unsere wunderhübsche Stadt, aber fast das bitte nicht als (negative) Kritik auf. Geschmäcker sind unterschiedlich und man wird nie alle zufrieden stellen können.
Ich möchte in erster Linie die Leute honorieren, die viel Zeit und Geld darein gesteckt haben, ihr habt das super gemacht. Vielen Dank.
Jetzt weiß ich auch endlich wo der Spendentisch steht, leider hatte ich am Samstag kein Bargeld mit (könnt ihr euch nicht ein Kartenlesegerät kaufen :P), dafür bringe ich bei'm nächsten mal um so mehr mit. Nehmt aber bitte Fanblock-Gängers rat an und postiert welche bei 29/30.

Nochmals: das war super! :love:
RB Leipzig - "Wir schaffen Tradition."

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 2516
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 13:16
Mein Fanclub: Holy Bulls (IG)
Wohnort: Leipzig

Re: Choreografie

Beitrag von Heiko » Mo 25. Nov 2013, 09:22

Dosenfan hat geschrieben:So, das Wocheende ist rum, jetzt hab ich auch Zeit um was zu schreiben:

Fetzig! Wirklich toll. Großen Dank an die Macher - auch wenn mir persönlich das Motiv zu wenig auf RB einging und zu viel auf unsere wunderhübsche Stadt, aber fast das bitte nicht als (negative) Kritik auf. Geschmäcker sind unterschiedlich und man wird nie alle zufrieden stellen können.
Ich möchte in erster Linie die Leute honorieren, die viel Zeit und Geld darein gesteckt haben, ihr habt das super gemacht. Vielen Dank.
Jetzt weiß ich auch endlich wo der Spendentisch steht, leider hatte ich am Samstag kein Bargeld mit (könnt ihr euch nicht ein Kartenlesegerät kaufen :P), dafür bringe ich bei'm nächsten mal um so mehr mit. Nehmt aber bitte Fanblock-Gängers rat an und postiert welche bei 29/30.

Nochmals: das war super! :love:
Danke für's Feedback. Dafür würde auf jeden Fall Hilfe und Bereitschaft benötigt.
Ich lass dir deine Meinung, lass du mir meine.
-----
Johannes 8.44 - - Johannes 8; Hosea, Kapitel 8, Vers 7

Wobei beide Schriftzüge jetzt eher billig wirken und ich mir davon kein Trikot kaufen würde.

RB-Junky
Beiträge: 1163
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 43
x 12

Re: Choreografie

Beitrag von RB-Junky » Mo 25. Nov 2013, 11:54

So jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

Ganz ehrlich, die Choreo war absolut geil und das unbestrittene Highlight des Tages.

EIN RIESEN KOMPLIMENT AN DIE ORGANISATOREN, ZEICHNER, BASTLER, KOORDINATOREN, EINFACH AN ALLE!!

Wie alle hier wusste ich, dass es eine Choreo geben wird aber das diese so toll wird hätte ich nicht gedacht.
Ich stehe im Block 27 und als es losging habe ich nicht viel gesehen, wie jeder der mitwirken durfte. Als ich dann allerdings auf der Leinwand erblickte wie das ganze aussieht bekam ich Gänsehaut. Ich schaute weiter in Richtung Sektor A und sah nur Kameras und Handies, war schon geil. Der Applaus der Leute war wirklich verdient deshalb von mir nochmal...

DANKE UND RESPEKT!! :clap2:

Der Rest des Spiel´s war leider nicht so berauschend aber naja.
Scheiß Erfolgsfans!

RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Nach den Sternen gegriffen, sie gesehen, aber nie erreicht.
RIP Red Aces Leipzig!
9 Jahre purer Wahnsinn


FUCK RACISM

Antworten